Peaky Blinders: Mastermind – Veröffentlichung diesen Sommer

.News

Die mehrfach ausgezeichnete Netflix-Serie Peaky Blinders begeistert seit Jahren sowohl Fans, als auch Kritiker. Nun erscheint ein auf der Serie basierendes Videospiel.

Peaky-Blinders-Mastermind

Bereits seit 2014 treiben die Peaky Blinders im deutschsprachigen Fernsehen ihr Unwesen. Ursprünglich war das History-Drama als Miniserie geplant. Bei Fans und Kritikern kam die Geschichte um die britische Gang jedoch unerwaret gut an. Sechs Jahre und zahlreiche Auszeichnungen später befindet sich aktuell die sechste Staffel in Produktion. Was Fans sich wahrscheinlich seit langem Wünschen, wird nun Wirklichkeit. Basierend auf der Serie erscheint noch diesen Sommer ein Videospiel.

Bei der Videospielumsetzung handelt es sich um ein Puzzle-Adventure, entwickelt von Futurlab. Das Spiel wurde in Zusammenarbeit mit Steven Knight, dem Autor der Serie, entwickelt und ist als Prequel zur ersten Staffel angesetzt. Einer Verschwörung gegen die Familie auf der Spur, können Spieler aus der Vogelperspektive die Kontrolle über die Gang übernehmen. Dabei steuert man bis zu sechs der Familienmitglieder gleichzeitig. Dies wird durch einen Zeitstrahl ermöglicht, der beliebig vor- und zurückgespult werden kann. Jedes Familienmitglied zeichnet sich durch einzigartige Eigenschaften aus. Diese gilt es mithilfe des Zeitstrahls gekonnt einzusetzen. Durch Strategie und Timing wird so jede Figur Teil eines Masterplans an dessen Ende die Erfüllung der aktuellen Mission steht. Wie Tommy in der Serie, müssen nun auch die Spieler strategisch denken und ständig den Überblick behalten, um an ihr Ziel zu kommen.

Genaues Datum für den Release wurde noch keines angegeben. Fest steht nur, dass das Spiel noch diesen Sommer auf allen Plattformen erscheinen soll. Wer Lust auf einen Vorgeschmack hat, findet hier einen ersten Einblick in das Gameplay.

Quelle

Teilen
Tagged

1 thought on “Peaky Blinders: Mastermind – Veröffentlichung diesen Sommer

Kommentar verfassen