Alle NewsThe Day Before - Entwicklerstudio Fntastic spricht über Gameplay und Vision

The Day Before – Entwicklerstudio Fntastic spricht über Gameplay und Vision

"Entspannendes Gameplay und Basenbau: Neue Features in 'The Day Before' enthüllt"



Aktuelle Informationen zum kontroversen Survival-MMO: Ein 36-sekündiger Trailer und neue Gameplay-Details vom Entwickler wurden veröffentlicht. Die Gründer des Entwicklerstudios Fntastic sprachen mit WellPlayed über „The Day Before“ und diskutierten Themen wie Gameplay und den einzigartigen Ansatz beim Game Design.

Obwohl „The Last of Us“ und „The Division“ als offensichtliche Inspirationen erwähnt wurden, betonte Fntastic, dass das Leben selbst die größte Quelle der Inspiration sei. Hochwertige Spiele helfen ebenfalls, den kreativen Prozess zu formen.

Da „The Day Before“ das bisher größte Projekt des Studios ist, wurde die Frage nach der angestrebten Vision gestellt. Die Antwort lautete: „Grenzen durchbrechen und Herausforderungen meistern.“ Das Team blickt optimistisch in die Zukunft und möchte die Spieleindustrie verändern. Das Gespräch konzentrierte sich dann auf das Gameplay. Die Entwickler beschreiben ihr Projekt als „post-apokalyptisches Open-World-Sandbox-Spiel“. Spieler können die Stadt New Fortune City erkunden, die aus zahlreichen Wolkenkratzern besteht. Sie haben die Möglichkeit, Häuser und Fahrzeuge zu kaufen und persönliche Geschichten zu erleben. Obwohl das Spielprinzip auf PvP-Gefechte ausgerichtet ist, gibt es auch Quests, die sich mit dem Aufbau der Gesellschaft befassen. In den apokalyptischen Umgebungen treffen die Spieler auf verschiedene Arten von Infizierten, wobei der Fokus nicht auf Zombies liegt. Stattdessen stehen Interaktionen und Spielerfahrungen im Vordergrund.

Ein sicherer Ort namens Woodberry dient als Treffpunkt für Spieler, die hier handeln, Allianzen gründen und mehr. Ein bisher unbekanntes Feature in Woodberry ist die Möglichkeit, nach Arbeit zu suchen. Spieler können verschiedene Berufe wie Fahrer oder Musiker ergreifen, was das Spiel noch realistischer gestaltet.

The Day Before - Official Trailer

Das Entwicklerteam hat auch entspannende Gameplay-Elemente eingeführt. Spieler können beispielsweise in die Sauna gehen, in Bars Gespräche führen oder ihre Fitness verbessern. Dadurch entsteht das Gefühl einer lebendigen, pulsierenden Gemeinschaft.

Der Basenbau wurde ebenfalls berücksichtigt. Auf die Frage, ob der Spieler dort geschützt ist, wies Fntastic zunächst darauf hin, dass Häuser gekauft werden können, die als „sichere Zufluchtsorte“ dienen und vor Angriffen immun sind. Darüber hinaus können Spieler ihre Freunde in ihren Häusern treffen. Das Studio hat für April einen Betatest angekündigt, gibt jedoch derzeit keine genauen Informationen zur Spieleranzahl pro Server preis. Das Ziel ist jedoch eine „perfekte Balance“ zwischen einer belebten Spielwelt und guter Performance.

Das Projekt hat in den letzten Monaten hauptsächlich negative Schlagzeilen gemacht, insbesondere aufgrund eines Rechtsstreits, der zu einer deutlichen Verzögerung führte. Daher ist der Release erst für den 10. November dieses Jahres geplant. Es wurden auch Vorwürfe laut, dass die Entwickler bei „Call of Duty“ abgekupfert hätten.

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein




Folge uns