PS5 – The Last of Us Animator zeigt grafische Möglichkeiten

.News PlayStation 5

In diesem Jahr erscheint die PS5 und ermöglicht den Spielern, in die neue Konsolen-Generation einzusteigen. Diese bringt zahlreiche neue Features und Möglichkeiten mit sich. Ein The Last of Us Animator spendiert uns einen kleinen Einblick in die grafischen Neuerungen.

Wie starkt verbessert sich die Grafik von Spielen auf der PS5? Eine Frage, auf die ein neuer Artikel eine interessante Antwort liefert.

Vergleicht man aktuelle Spiele mit Projekten, die zum Launch der PS4 in den Handel kamen, entdeckt man meist mehrere Unterschiede. Die grafische Qualität hat sich verbessert. Dieser Trend wird selbstverständlich auch in den kommenden Jahren anhalten. Mit dem Launch der PS5 kommen die Spieler in den Genuss eines deutlichen Sprunges. Grafische Unterschiede werden spürbar deutlich. Worauf wir uns einstellen können, ist jedoch zu großen Teilen noch ungewiss.

Umso spannender sind die Einblicke, die uns Jonathan Cooper gewährt. Er ist unter anderem als Animator für The Last of Us und Assassin’s Creed beschäftigt. In einem aktuellen Artikel zeigt er neue Möglichkeiten zur Gestaltung von Haaren (zur Quellen). Auf den ersten Blick ein langweiliges Thema. Doch denkt man genauer darüber nach, fällt schnell auf, dass ausgerechnet die Haare in aktuellen Spielen noch eine Verbesserung vertragen können. Allem Anschein nach ermöglicht es die PS5, dass Haare endlich realistisch aussehen und stellenweise nicht mehr von der Realität zu unterscheiden sind. Die Angelegenheit wirkt sich aber nicht nur auf menschliche Computerspielfiguren aus, sondern auch auf Tiere. Zahlreiche Lebewesen kann man realistischer gestalten und somit die Atmosphäre deutlich erhöhen.

Wie diese neuen Gestaltungsmöglichkeiten in einem Spiel aussehen, lässt uns Senua’s Saga: Hellblade 2 sehr gut erahnen. Seit einiger Zeit ist nämlich ein Ankündigungstrailer verfügbar, der uns interessante Szenen spendiert. Ob das Spiel für die PS5 erscheint, ist aktuell sehr fragwürdig. Allem Anschein nach kommen lediglich Besitzer einer Xbox Series X in den Genuss.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Weitere Neuigkeiten zur PS5

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen