PlayStation-5

PS5 – Sony informiert Handel über Liefermengen – Mehr Stornierungen sind wohl die Folge

.News PlayStation 5

Konntet ihr schon eine der kommenden PS5 Konsolen vorbestellen? Dann schaut lieber mal nach, ob noch alles okay ist und ihr nicht zu denen gehört, wo die Vorbestellung storniert wurde.

Seit kurzen kann man die PlayStation 5 vorbestellen (mehr oder weniger, ja eher weniger). Nun scheint die Konsole bereits ausverkauft zu sein. Nix neues…..

In der Nacht von 16. auf 17. September versorgte Sony uns endlich mit Datum und Preis zur PlayStation 5. Noch in der selben Nacht startete ganz unverhofft der mehr als turbulente Vorverkauf. Nun, nicht ganz zwei Wochen später, scheint die Konsole wohl bereits ausverkauft zu sein. Das gilt zumindest für den Handelsgiganten Amazon, nicht nur.

Neuen Berichten zufolge, hat Sony damit begonnen Händler darüber zu informieren, wie viele Exemplare der PS5 sie direkt zum Marktstart erhalten werden.

Jetzt kommt das Problem, was wir alle schon unterbewusst geahnt haben. Die Zahl der Vorbestellungen übersteigt das tatsächliche Kontingent. So meldet gamefront dazu folgendes.

Zitat;

29.09.20 – Sony hat begonnen Händler in Europa darüber zu informieren, wie viele PlayStation 5 Konsolen sie zur Markteinführung erhalten werden. Das geht aus entsprechenden Handelsquellen hervor.

Mehrere Händler bekommen zu wenig Konsolen bzw. haben zu viele Vorbestellungen angenommen. Dadurch erhalten jetzt einige Kunden, die zuvor eine Bestell- und Auftragsbestätigung bekommen haben, Stornierungen ihrer PS5-Vorbestellung.

Betroffen sind Kunden von u.a. Conrad.de, Otto.de, Mediamarkt.de, euronics.de, gamestop.it, Alternate.de, gamestop.de, saturn.de, Micromania.fr, shopto.net, uvm. Quelle

Lasst euch aber nicht verunsichern. Stand jetzt gibt es kaum Gründe sich sofort eine PS5 zu kaufen. Außer man möchte das neuste vom neusten und ein paar andere wenige Punkte kommen noch dazu. Fakt ist, jeder der eine PS5 besitzen möchte, wird früher oder später auch eine besitzen, daher stay cool :).

Wie ist das bei euch, konntet ihr schon eine PS5 vorbestellen oder wartet ihr noch, schreib es in die Kommentare.

Mehr zum Thema PS5 findet ihr hier

 

PlayStation 5 – Das Problem mit den Resellern

PS5 Spiele – Die bisher bestätigten Spiele für die PS5 *Update

Teilen
Tagged

13 thoughts on “PS5 – Sony informiert Handel über Liefermengen – Mehr Stornierungen sind wohl die Folge

  1. Ich hab noch für keine meiner 2 Vorbestellung ne Stornierung bekommen. Aber abwarten. Solange ich im Falle einer Stornierung problemlos mein Geld zurück bekomme egal.

  2. Oh mein Gott! Wir können keine Ps5 bestellen und werden sie nicht im November anschließen um festzustellen dass es KEIN EINZIGES vernünftiges Spiel zum Launch gibt!!!111

  3. Und der 2 Vorverkauf war genauso beschissen . Wann war der nochmal? Ich habe 5x am Tag meine Seiten aktualisiert. Muss ja wieder binnen Minuten ausverkauft , und ohne Vorankündigung gewesen sein

  4. Jede Wette das weit mehr 90% der vorbesteller die sicher eine bekommen nur Profit damit machen wollen. Die die PS5 nichtmal interessiert. Und die Leute die wirklich eine besitzen wollen, die sich schon seit Monaten auf diese Konsole freuen, leider leer ausgehen.

  5. Ich hab 2 bestellt eine bei Saturn zum abholen und eine bei euronics , von euronics kam gestern ne Mail das alles nach Plan läuft und ich meine bekomme ( schon bezahlt ) die vom Saturn ist für nen Kollegen und wird bezahlt bei Abholung …

  6. Hoffentlich erwischt’s dann genau die, die gerade “Ihre” Vorbestellung bei eBay völlig überteuert an den Mann bringen wollen. Mit garantiertem Lieferdatum. 😂
    Noch lustiger wär’s dann noch wenn die Bekloppten, die bereit waren die horrenden Summen zu zahlen, vom Kauf zurücktreten, weil der Verkäufer nicht liefern kann und die Verkäufer dann darauf sitzen bleiben. 😈

  7. Ich warte auch bis 2021…welch Wunder, die Spiele, welche es 2020 zu Beginn geben wird, laufen auch noch 2021 auf der PS5…könnt ihr mir glauben, keine Verarsche 😎

  8. Ich finde es auch einfach ätzend das man 1. Nicht direkt bei Sony bestellen kann oder die einen auf eine Seite leiten wo man die PS5 bestellen kann und 2. Das von Sony kein Datum zum Vorverkauf gekommen ist (hätte man als großes Unternehmen ganz eindeutig absprechen können mit jeglichen Unternehmen)

  9. Bin PS Spieler der ersten Stunde .Werde aber auf die Xbox wechseln,da ich mit dem Marketing dem Kunden Umgang von Sony unzufrieden bin. Was Sony in den letzten Jahren falsch gemacht hat ,hat Microsoft verbessert. Sony macht gerade die gleichen Fehler wie Nintendo mit der WII-U. Sorry Sony ,aber ihr habt in ganzer Linie versagt!! 😞

Kommentar verfassen