PS Plus Spiele für April 2020 werden heute enthüllt – Hat der Leak recht?

.News

PS Plus April 2020-Spiele werden heute enthüllt

Heute werden wohl die kommenden PS Plus Spiele für April bekanntgegeben. Dies wird voraussichtlich ab 17 Uhr passieren.

PlayStation Plus – Spiele für April geleakt

Am 01. April 2020 sollten die PlayStation Plus-Spiele für April 2020 bekannt gegeben werden. Sony hat die kommenden Spiele nun jedoch versehentlich selbst geleakt. Denn auf einem offiziellen Youtube-Kanal wurde ein neues Video mit den kommenden Spielen veröffentlicht.

Natürlich wurde das Video auf dem PlayStation Access-Kanal schon längst wieder entfernt. Jedoch vergisst das Internet nie und findige User haben den Leak schon festgehalten. So etwa der User Nibel auf Twitter.

Wir dürfen uns also wahrscheinlich im April über Uncharted 4: A Thief´s End und Dirt Rally 2.0 freuen. Natürlich ist der Leak keine Garantie für Richtigkeit.

Freut ihr euch auf die Spiele?

 

ACHTUNG : PS5 wurde Präsentiert und der Preis ist bekannt

 

Teilen
Tagged

4 thoughts on “PS Plus Spiele für April 2020 werden heute enthüllt – Hat der Leak recht?

  1. uncharted kann ich mir durchaus vorstellen…bei dirt bin ich skeptisch, da die ja noch durchaus in der gewinnphase sind…goty, cmr dlc…aber wir werden ja sehen, ob sony einen aprilscherz angeteast hat😊

  2. Hoffe mal nicht , langsam nervt es echt , Sony sollte sich mal bei Epic was abschauen den die haben Spiele die man gebrauchen kann. Klar ist Uncharted 4 ein gutes Spiel aber das hat dich eh schon jede Sau und Rennspiele sry Sony aber dafür gibt es zu wenig Leute die son mist zocken. Lieber paar Indie Perlen als son mist.

  3. also ich hab kein uncharted, und rennspiele spiele ich sehr gern🤷‍♂️
    Die werden es nie für jeden passend machen können, aber mal ist der dran, und dann der andere

  4. Tja also das letzte gute Plus Spiel für mich liegt schon sehr sehr lange zurück und wie wäre es mal mit coolen Coop Games inetwa wie World War Z

Kommentar verfassen