Alle NewsPlayStation 5 Slim: Neue Details und Design-Enthüllung im Video - Alle offiziellen...

PlayStation 5 Slim: Neue Details und Design-Enthüllung im Video – Alle offiziellen Infos zusammengefasst

Markteinführung der PlayStation 5 Slim: USA im November, Europa bald darauf

- Advertisement -

Sony hat überraschend das lang erwartete schlanke Modell der PlayStation 5 enthüllt. In einem kurzen Werbeclip könnt ihr erstmals einen Blick darauf werfen. Nach monatelangen Spekulationen ist es nun offiziell: Sony bringt eine überarbeitete Version der PS5 auf den Markt. Es handelt sich dabei um eine schlanke Variante, die im Vergleich zum Original kompakter ausfällt. Wie bei der vorherigen Version gibt es auch hier sowohl eine Variante mit einem Laufwerk als auch eine ohne.

Das Gerät scheint nicht wesentlich kleiner zu sein, was jedoch keine Überraschung darstellt, da der gut informierte Brancheninsider Tom Henderson dies bereits vorhergesagt hatte. Zudem wurden die Aussparungen an den Seitenplatten bereits in früheren Leaks gezeigt. Sowohl Fotos als auch Videos präsentierten das neue Design. Das Volumen wurde um mehr als 30 Prozent reduziert, während das Gewicht um 18 bis 24 Prozent gesunken ist. Außerdem sind uns vier separate Abdeckungen aufgefallen, wobei der obere Teil glänzend und der untere Teil matt bleibt.

PlayStation 5 Slim – Alle News und Gerüchte und Infos *zusammengefasst – Update

Im Titel des Werbeclips erklärt Sony: „Same immersive Power. New Slimmer Size“. Ihr könnt euch den 20-sekündigen Werbeclip selbst ansehen. Das interne Speichervolumen wurde aufgerüstet: Anstelle von 825 Gigabyte erhalten Käufer nun 1 Terabyte. Das bietet mehr Platz für Spiele.

Was den Preis betrifft, müssen europäische Kunden 549,99 Euro für die Version mit Laufwerk zahlen, während die Digital Edition 449,99 Euro kostet. Käufer der digitalen Konsole haben außerdem die Möglichkeit, das Ultra HD Blu-ray Disc-Laufwerk zu einem späteren Zeitpunkt für 119,99 Euro nachzurüsten.

PlayStation 5 - Same Immersive Power. New Slimmer Size.

Zusätzlich wird ein horizontaler Ständer mitgeliefert, und es steht auch ein separater vertikaler Ständer für 29,99 Euro zur Verfügung. Es wird vermutet, dass Sony mit diesem Modell das bisherige PS5-Modell ersetzt. Sobald der aktuelle Bestand ausverkauft ist, wird also nur noch die aktualisierte Konsole angeboten.

Die Markteinführung dieser neuen Konsolenversion findet im November in den USA statt. In den folgenden Monaten werden auch alle anderen Kontinente bedient. Sobald der genaue Erscheinungstermin für Europa bekannt gegeben wird, werden wir euch umgehend informieren.

PlayStation 5 Pro – Alle News und Gerüchte *zusammengefasst

Größenvergleich der PS5 Slim-Modelle: Die neuen schlankeren Versionen der PS5 sind kleiner und leichter als das ursprüngliche Launch-Modell. Erste Vergleiche verdeutlichen die praktischen Unterschiede. Sony hat kürzlich neue Versionen der PS5 vorgestellt, die, obwohl sie nicht offiziell als „Slim“ bezeichnet werden, kleiner und leichter sind. Diese aktualisierte Hardware soll die bisherigen Modelle rasch ersetzen, was die Preissenkungen der vergangenen Monate erklärt.

Die überarbeiteten PS5-Modelle werden im November in Nordamerika eingeführt, während andere Regionen in den folgenden Monaten folgen werden. Ob Deutschland in diesem Jahr an der Reihe ist, bleibt vorerst ein Geheimnis, obwohl auf dem deutschen PlayStation Blog von einem Start in der Weihnachtszeit die Rede ist.

Größenvergleich anhand erster Bilder:
Das Volumen der neuen PS5 hat sich im Vergleich zu den vorherigen Modellen um mehr als 30 Prozent verringert, während das Gewicht um 18 Prozent bis 24 Prozent gesenkt wurde.

Im Gegensatz zu den Launch-Modellen kann die Digital Edition mit dem Kauf eines separaten Laufwerks in eine Disk-Version umgewandelt werden, wofür 119,99 Euro fällig sind.

Doch wie schneidet die neue Hardware in einem Größenvergleich ab? Erste Berichte und Spieler haben begonnen, die Konsolen miteinander zu vergleichen. Eine solche Gegenüberstellung wurde beispielsweise auf Reddit veröffentlicht, obwohl es sich dabei um eine nicht allzu präzise Annäherung handelt. Die Maße des Controllers wurden offenbar als Referenz verwendet.

Es ist offensichtlich, dass der neue Standfuß für die vertikale Aufstellung die Gesamthöhe erheblich reduziert. Der Nachteil hierbei ist, dass dieser separat erworben werden muss.

Quelle

Zumindest bei der Version ohne Laufwerk wirkt die Aufstellung ohne Standfuß optisch etwas instabil, auch wenn die Stabilität weitgehend von der verfügbaren und anscheinend gleich großen Standfläche bei beiden Modellen abhängt. Eine offizielle Empfehlung von Sony für die Aufstellung ohne Standfuß dürfte es wohl nicht geben. Die Redakteure von IGN haben sich etwas genauer damit befasst, auch wenn der Vergleich viel Vorstellungskraft erfordert. Sie haben Blöcke generiert, um die Größen der PS5-Konsolen miteinander zu vergleichen, wobei auch die Xbox-Konsolen berücksichtigt wurden.

PlayStation 5 Slim: Neue Details Design-Enthüllung – Alle offiziellen Infos #playstation5 #ps5

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Folge uns