Alle NewsPlayStation 5 Slim - Alle News und Gerüchte und Infos *zusammengefasst -...

PlayStation 5 Slim – Alle News und Gerüchte und Infos *zusammengefasst – Update

PlayStation 5 Slim - Alle News und Gerüchte und Infos *zusammengefasst



In diesem Artikel findet ihr alle Infos zum Thema PlayStation 5 Slim . Diese Artikel wird immer mal wieder aktualisiert.

PlayStation 5 Slim: Neue Details und Design-Enthüllung im Video – Alle offiziellen Infos zusammengefasst

Sony hat überraschend das lang erwartete schlanke Modell der PlayStation 5 enthüllt. In einem kurzen Werbeclip könnt ihr erstmals einen Blick darauf werfen. Nach monatelangen Spekulationen ist es nun offiziell: Sony bringt eine überarbeitete Version der PS5 auf den Markt. Es handelt sich dabei um eine schlanke Variante, die im Vergleich zum Original kompakter ausfällt. Wie bei der vorherigen Version gibt es auch hier sowohl eine Variante mit einem Laufwerk als auch eine ohne.

Das Gerät scheint nicht wesentlich kleiner zu sein, was jedoch keine Überraschung darstellt, da der gut informierte Brancheninsider Tom Henderson dies bereits vorhergesagt hatte. Zudem wurden die Aussparungen an den Seitenplatten bereits in früheren Leaks gezeigt. Sowohl Fotos als auch Videos präsentierten das neue Design. Das Volumen wurde um mehr als 30 Prozent reduziert, während das Gewicht um 18 bis 24 Prozent gesunken ist. Außerdem sind uns vier separate Abdeckungen aufgefallen, wobei der obere Teil glänzend und der untere Teil matt bleibt.

 

Im Titel des Werbeclips erklärt Sony: „Same immersive Power. New Slimmer Size“. Ihr könnt euch den 20-sekündigen Werbeclip selbst ansehen. Das interne Speichervolumen wurde aufgerüstet: Anstelle von 825 Gigabyte erhalten Käufer nun 1 Terabyte. Das bietet mehr Platz für Spiele.

Was den Preis betrifft, müssen europäische Kunden 549,99 Euro für die Version mit Laufwerk zahlen, während die Digital Edition 449,99 Euro kostet. Käufer der digitalen Konsole haben außerdem die Möglichkeit, das Ultra HD Blu-ray Disc-Laufwerk zu einem späteren Zeitpunkt für 119,99 Euro nachzurüsten.

PlayStation 5 - Same Immersive Power. New Slimmer Size.

Zusätzlich wird ein horizontaler Ständer mitgeliefert, und es steht auch ein separater vertikaler Ständer für 29,99 Euro zur Verfügung. Es wird vermutet, dass Sony mit diesem Modell das bisherige PS5-Modell ersetzt. Sobald der aktuelle Bestand ausverkauft ist, wird also nur noch die aktualisierte Konsole angeboten.

Die Markteinführung dieser neuen Konsolenversion findet im November in den USA statt. In den folgenden Monaten werden auch alle anderen Kontinente bedient. Sobald der genaue Erscheinungstermin für Europa bekannt gegeben wird, werden wir euch umgehend informieren.

Größenvergleich der PS5 Slim-Modelle: Die neuen schlankeren Versionen der PS5 sind kleiner und leichter als das ursprüngliche Launch-Modell. Erste Vergleiche verdeutlichen die praktischen Unterschiede. Sony hat kürzlich neue Versionen der PS5 vorgestellt, die, obwohl sie nicht offiziell als „Slim“ bezeichnet werden, kleiner und leichter sind. Diese aktualisierte Hardware soll die bisherigen Modelle rasch ersetzen, was die Preissenkungen der vergangenen Monate erklärt.

Die überarbeiteten PS5-Modelle werden im November in Nordamerika eingeführt, während andere Regionen in den folgenden Monaten folgen werden. Ob Deutschland in diesem Jahr an der Reihe ist, bleibt vorerst ein Geheimnis, obwohl auf dem deutschen PlayStation Blog von einem Start in der Weihnachtszeit die Rede ist.

Größenvergleich anhand erster Bilder:
Das Volumen der neuen PS5 hat sich im Vergleich zu den vorherigen Modellen um mehr als 30 Prozent verringert, während das Gewicht um 18 Prozent bis 24 Prozent gesenkt wurde.

Im Gegensatz zu den Launch-Modellen kann die Digital Edition mit dem Kauf eines separaten Laufwerks in eine Disk-Version umgewandelt werden, wofür 119,99 Euro fällig sind.

Doch wie schneidet die neue Hardware in einem Größenvergleich ab? Erste Berichte und Spieler haben begonnen, die Konsolen miteinander zu vergleichen. Eine solche Gegenüberstellung wurde beispielsweise auf Reddit veröffentlicht, obwohl es sich dabei um eine nicht allzu präzise Annäherung handelt. Die Maße des Controllers wurden offenbar als Referenz verwendet.

Es ist offensichtlich, dass der neue Standfuß für die vertikale Aufstellung die Gesamthöhe erheblich reduziert. Der Nachteil hierbei ist, dass dieser separat erworben werden muss.

Zumindest bei der Version ohne Laufwerk wirkt die Aufstellung ohne Standfuß optisch etwas instabil, auch wenn die Stabilität weitgehend von der verfügbaren und anscheinend gleich großen Standfläche bei beiden Modellen abhängt. Eine offizielle Empfehlung von Sony für die Aufstellung ohne Standfuß dürfte es wohl nicht geben. Die Redakteure von IGN haben sich etwas genauer damit befasst, auch wenn der Vergleich viel Vorstellungskraft erfordert. Sie haben Blöcke generiert, um die Größen der PS5-Konsolen miteinander zu vergleichen, wobei auch die Xbox-Konsolen berücksichtigt wurden.

PS5 – Hinweise auf eine PS5 Slim -Version verdichten sich

Eine Stellenausschreibung von Sony deutet auf eine Slim -Version der PS5 hin. Denn für diese Hardware-Sparte wird nun Personal gesucht.

 

PlayStation 5 Slim im Video vorgestellt

Na fragt ihr euch auch, wie wohl die kommende PS5 Slim aussehen könnte und auch die PlayStation 5 Slim?. Nun wir haben da was für euch.

Also so könnte die kommende Version der PS5 Slim aussehen. Aber nochmal der Hinweis, es handelt sich hier um FanMades :)

Auch bei der PS5 ist früher oder später mit einer Slim-Variante zu rechnen, doch bis dahin ist noch Geduld angesagt.

Weitere Infos zur PlayStation 5 Slim findet ihr hier.

Building the WORLDS FIRST PlayStation 5 slim

Nun hat es der technisch versierte Matt geschafft, die digitale PS5 von 9,2 cm auf nur 2 cm Höhe zu schrumpfen. Dafür mussten natürlich mehrere Bauteile der Konsole entfernt werden, unter anderem das Netzteil und das Motherboard.

SoC: 65 Grad Celsius
Speicher: 52 Grad Celsius
VRMs: 44 Grad Celsius

PlayStation 5 – Praktisches Zubehör und Gadgets für eure PS5 Konsole

ihr seid noch auf der Suche nach praktischen Zubehör und Gadgets für eure PlayStation 5 Konsole? Na dann haben wir hier was für euch. Immer mehr Gamer haben ihre Ps5 Konsole nun Zuhause stehen, da wird es Zeit evtl. sich einen 2ten Controller zu gönnen oder ein neues Headset ;).

PlayStation 5 Slim und PS5 Slim im Video vorgestellt

Na fragt ihr euch auch, wie wohl die kommende PS5 Slim aussehen könnte und auch die PlayStation 5 Slim?. Nun wir haben da was für euch. Unsere Kollegen von LetsGoDigital haben sich wieder ausgetobt.

Es ist gerade mal etwas über einem Jahr her, dass uns LetsGoDigital mit tollen Bildern und erstellten Videos der PS5 Konsole versorgt hatten. Nun darf auch die PS5 Slim und Slim nicht fehlen.

PlayStation 5 Slim Black Edition

Also so könnte die kommende Version der PS5 Slim und Slim aussehen. Aber nochmal der Hinweis, es handelt sich hier um FanMades :)

Wie ist das eigentlich bei euch, wartet ihr noch mit dem Kauf der PS5?

Weitere Infos zur PlayStation 5 Slim findet ihr hier.

Zitat;

Im Laufe der Zeit wird die Slim-Variante in der Entwicklung zunehmend online diskutiert. Das Design bleibt jedoch völlig unbekannt. Das hat Jermaine Smit, auch bekannt als Concept Creator , dazu inspiriert, seine eigene PlayStation 5 Slim zu entwerfen. Neben einer weiß/schwarzen Variante hat Jermaine auch eine Black Edition entworfen.

PlayStation 5 Slim Black Edition

Jermaine hat der Spielekonsole ein schlichtes schwarzes Gehäuse spendiert, wobei die glänzend schwarzen Zierleisten im stilvollen Kontrast zu der mattschwarzen Kante, die darum herum platziert ist, stehen. Auf das glänzende Material wurden schmale vertikale Streifen aufgebracht, die der Konsole einen besonders hochwertigen Look verleihen.

Quelle

Aber nun viel Spaß mit dem Video

Playstation 5 Pro and Slim Introduction

 

PlayStation 5 Slim schon 2023? – Neue Infos veröffentlicht

Der PlayStation 5 Release war und ist teilweise noch das pure Chaos, also was unter anderem die Verfügbarkeit der Next-Gen Konsole angeht. Schnell nachdem Release der PS5 wurde bereits bekannt, dass es auch in absehbarer Zukunft eine Slim Variante geben wird.

Diese Konsolen-Strategie hatte großen Erfolg bei der PS4 Slim gezeigt und wird wohl noch viel erfolgreicher bei der PS5 sein.

Weitere offizielle und handfeste Leaks zur kommenden PS5 Slim findet ihr hier.

Nun gibt es aber weitere Informationen zur kommenden PS5 Slim Konsole von Sony PlayStation. Die PS5 Slim und auch die neue Xbox Series X könnten laut eines Leaks schon nächstes Jahr erscheinen. Die Zeit bleibt nicht stehen und die Hardware ändert sich am laufenden Band.

Ein Hardware-Hersteller hatte bei einer Konferenz scheinbar eine PS5 Slim und neue Xbox Series X/S mit 8K-Support aus versehen geleakt.

Wie die Newsseite PPE berichtet, hat der Hardwarehersteller TCL Technology kürzlich eine Konferenz abgehalten. Dabei wurden auch über Erwartungen an kommende Generationen der Konsolen gesSlimchen. Auf einem der Bilder der Präsentation ist eine noch unangekündigte Gen 9.5 zu sehen, die neben einer PS5 Slim enthalten soll.

PlayStation-Fans gespannt: Neues PS5-Modell noch in diesem Jahr laut Insider, PS5 Pro für 2024 erwartet

Trotz zahlreicher Gerüchte wurde das angeblich für dieses Jahr geplante neue PS5-Modell bisher noch nicht offiziell angekündigt. Ein Insider namens Tom Henderson brachte heute einen möglichen Zeitraum für die Enthüllung ins Gespräch. In den letzten Monaten hatte Henderson mehrfach behauptet, dass Sony im September ein neues PS5-Modell auf den Markt bringen wird. Dabei handelt es sich angeblich um eine Konsole mit abnehmbarem Laufwerk, die sowohl das aktuelle Modell mit Laufwerk als auch das Modell ohne Laufwerk ersetzen soll.Da der September nur noch anderthalb Monate entfernt ist, stellt sich die Frage, wann Sony die neue Konsole offiziell ankündigen wird. Bisher gab es noch keine glaubhaften Leaks zum möglichen Design. Der Insider Shpeshal Nick, der auf Twitter aktiv ist, behauptet, dass die Enthüllung des neuen PS5-Modells im August stattfinden wird.

„Ich hatte vor einiger Zeit gehört, dass höchstwahrscheinlich im August eine PlayStation-Show stattfinden wird und der Plan darin besteht, die Slim-Version dort zu enthüllen“, sagte der Insider.

Shpeshal Nick ist sich jedoch nicht sicher, ob seine Informationen noch aktuell sind: „Vielleicht werden sie es früher machen, um mit den Xbox/ABK-Neuigkeiten zu konkurrieren?“

Sony kündigt seine Shows normalerweise kurzfristig an und hat in der Vergangenheit auch häufig neue Produkte plötzlich auf dem PlayStation Blog angekündigt.

Microsoft und Sony sichern langfristige Zukunft von „Call of Duty“ auf PlayStation-Konsolen nach der Activision Blizzard-Übernahme

Es scheint, dass Sony in einigen Märkten bestrebt ist, die Lager zu leeren, wie Preisaktionen der letzten Wochen nahelegen. In Spanien wurde die PS5 mit Laufwerk wochenlang für nur 449,99 Euro verkauft, was einer Ersparnis von 100 Euro entspricht. Italien folgte später.

Werbeanzeigen legen nahe, dass es sich bei den Preisnachlässen um eine von Sony initiierte Aktion handelte. Auch in Deutschland gibt es immer häufiger Angebote, die es Spielern ermöglichen, günstiger an eine PS5 zu kommen.

Weitere Hinweise auf das neue PS5-Modell lieferte ausgerechnet Microsoft. In Gerichtsdokumenten, die während der Verhandlung zwischen Microsoft und der FTC veröffentlicht wurden, verwies das Unternehmen auf eine PS5 Slim und brachte auch einen möglichen Preis ins Spiel.

„PlayStation verkauft auch eine günstigere Digital Edition für 399,99 Dollar, und es wird erwartet, dass die PS5 Slim noch in diesem Jahr zum gleichen reduzierten Preis auf den Markt kommt“, so Microsoft.

Falls sich das Unternehmen auf die PS5 mit abnehmbarem Laufwerk bezieht, könnte der genannte Preis für das Modell ohne Laufwerk gelten. Das Laufwerk könnte später von den Kunden nachgekauft und mit der Konsole verbunden werden.

Die Veröffentlichung eines neuen PS5-Modells würde zur bisherigen Strategie von Sony passen. Die PS4 Slim wurde im September 2016, etwa drei Jahre nach dem Start der PS4, auf den Markt gebracht. Auch bei der PS3 Slim mussten die Spieler etwa drei Jahre auf eine Neuauflage warten. Und obwohl es kaum zu glauben ist, wird die PS5 im November 2023 bereits ihren dritten Geburtstag feiern.
Laut Tom Henderson, der bereits zuvor mit seinen Vorhersagen zum PlayStation-Handheld Project Q und den gleichzeitig angekündigten Earbuds richtig lag, wird das voraussichtlich in diesem Jahr erscheinende neue PS5-Modell keine höhere Leistung bieten. Allerdings soll im kommenden Jahr die PS5 Pro folgen. Diese Information stammt erneut von Henderson und ist bisher nur ein Gerücht.

Quelle

Sony PlayStation 5 Slim – Es tut sich was – Neue Details bekannt
Sony PlayStation 5 Slim soll angeblich im September erscheinen. Eine schlankere Version der neuesten Konsole von Sony bietet ein neues Design und möglicherweise Energieeinsparungen, aber es sind schlechte Nachrichten für diejenigen, die die Dinge weiter verbessern möchten.
Gaming Insider Tom Henderson, enthüllte im vergangenen September die ersten Details zu Sonys PlayStation 5 Slim. Die Konsole soll demnach im schon im September 2023 erhältlich sein und alle Varianten der PlayStation 5 (rund 620€ bei Amazon) ersetzen.

Wie die PlayStation 2 Slim, PS3 Slim und PS4 Slim wird die PlayStation 5 Slim ein neues Design aufweisen, das kompakter und leichter als die vorherige PS5-Version ist. Der Stromverbrauch sollte zumindest im Vergleich zum Startmodell geringer sein, obwohl unklar ist, ob es dieselbe 6-nm-AMD-Oberon+-APU verwenden wird, die bereits in der neuesten Version der PS5 läuft.

Tom Henderson hat nun erklärt, dass dieses neue optische Laufwerk nicht mit bestehenden digitalen PlayStation 5-Editionen kompatibel sein wird, und schließt nicht aus, dass ein zukünftiges Software-Update dies ändern wird.

Quelle

Weitere News zum Thema

PS5 – Hinweise auf eine PS5 Slim -Version verdichten sich

Eine Stellenausschreibung von Sony deutet auf eine Slim -Version der PS5 hin. Denn für diese Hardware-Sparte wird nun Personal gesucht.

 

PlayStation 5 Slim im Video vorgestellt

Na fragt ihr euch auch, wie wohl die kommende PS5 Slim aussehen könnte und auch die PlayStation 5 Slim?. Nun wir haben da was für euch.

Also so könnte die kommende Version der PS5 Slim aussehen. Aber nochmal der Hinweis, es handelt sich hier um FanMades :)

Auch bei der PS5 ist früher oder später mit einer Slim-Variante zu rechnen, doch bis dahin ist noch Geduld angesagt.

Weitere Infos zur PlayStation 5 Slim findet ihr hier.

Building the WORLDS FIRST PlayStation 5 slim

Nun hat es der technisch versierte Matt geschafft, die digitale PS5 von 9,2 cm auf nur 2 cm Höhe zu schrumpfen. Dafür mussten natürlich mehrere Bauteile der Konsole entfernt werden, unter anderem das Netzteil und das Motherboard.

SoC: 65 Grad Celsius
Speicher: 52 Grad Celsius
VRMs: 44 Grad Celsius

PlayStation 5 – Praktisches Zubehör und Gadgets für eure PS5 Konsole

ihr seid noch auf der Suche nach praktischen Zubehör und Gadgets für eure PlayStation 5 Konsole? Na dann haben wir hier was für euch. Immer mehr Gamer haben ihre Ps5 Konsole nun Zuhause stehen, da wird es Zeit evtl. sich einen 2ten Controller zu gönnen oder ein neues Headset ;).

 

PlayStation 5 Slim schon 2023? – Neue Infos veröffentlicht

Der PlayStation 5 Release war und ist teilweise noch das pure Chaos, also was unter anderem die Verfügbarkeit der Next-Gen Konsole angeht. Schnell nachdem Release der PS5 wurde bereits bekannt, dass es auch in absehbarer Zukunft eine Slim Variante geben wird.

Diese Konsolen-Strategie hatte großen Erfolg bei der PS4 Slim gezeigt und wird wohl noch viel erfolgreicher bei der PS5 sein.

Weitere offizielle und handfeste Leaks zur kommenden PS5 Slim findet ihr hier.

Nun gibt es aber weitere Informationen zur kommenden PS5 Slim Konsole von Sony PlayStation. Die PS5 Slim und auch die neue Xbox Series X könnten laut eines Leaks schon nächstes Jahr erscheinen. Die Zeit bleibt nicht stehen und die Hardware ändert sich am laufenden Band.

Ein Hardware-Hersteller hatte bei einer Konferenz scheinbar eine PS5 Slim und neue Xbox Series X/S mit 8K-Support aus versehen geleakt.

Wie die Newsseite PPE berichtet, hat der Hardwarehersteller TCL Technology kürzlich eine Konferenz abgehalten. Dabei wurden auch über Erwartungen an kommende Generationen der Konsolen gesSlimchen. Auf einem der Bilder der Präsentation ist eine noch unangekündigte Gen 9.5 zu sehen, die neben einer PS5 Slim enthalten soll.

PS5 Slim Preview: Wird die PlayStation 5 Slim eine günstigere Option für Konsolenkäufer sein?

Die PlayStation 5 ist seit Ende 2020 auf dem Markt und hat bereits eine große Fangemeinde unter Gamern und Konsolen-Enthusiasten gewonnen. Doch während viele mit der aktuellen Version der Konsole zufrieden sind, spekulieren andere über eine mögliche Slim-Version der PS5. Eine PlayStation 5 Slim würde in der Regel ein kleineres und leichteres Design haben und möglicherweise auch zu einem günstigeren Preis erhältlich sein. In diesem Artikel werden wir uns mit den Gerüchten und Spekulationen rund um eine mögliche PlayStation 5 Slim befassen und was wir bisher darüber wissen.

Die PlayStation 5 Slim ist ein Thema, das viele Gamer und Konsolen-Enthusiasten derzeit beschäftigt. Während die PlayStation 5 bereits seit Ende 2020 auf dem Markt ist, gibt es noch keine offiziellen Informationen über eine Slim-Version der Konsole. Dennoch gibt es viele Spekulationen und Gerüchte über eine mögliche Veröffentlichung der schlankeren Version der PS5.

Die Slim-Versionen von PlayStation-Konsolen sind in der Regel kleinere und leichtere Versionen, die auch oft günstiger sind als die Originalversionen. Sie bieten jedoch in der Regel auch weniger Funktionen oder weniger leistungsstarke Hardware. Wenn es also eine PlayStation 5 Slim geben wird, wird sie voraussichtlich einige Änderungen gegenüber der Originalversion haben.

Änderungen

Eine der möglichen Änderungen wäre ein kleineres Gehäuse, das Platzsparender ist und weniger Gewicht hat. Dies würde es einfacher machen, die Konsole zu transportieren oder auf engstem Raum zu verwenden. Außerdem könnte die Slim-Version weniger leistungsstarke Hardware haben, um Kosten zu sparen und Platz zu sparen. Dies könnte jedoch bedeuten, dass die Konsole nicht so leistungsstark ist wie die Originalversion, was für Hardcore-Gamer möglicherweise ein Problem darstellt.

Ein weiterer möglicher Unterschied könnte das Vorhandensein eines optischen Laufwerks sein. Die Standardversion der PS5 hat ein integriertes 4K-Blu-ray-Laufwerk, während die Xbox Series X und S auch eine Version ohne Laufwerk haben. Eine PlayStation 5 Slim könnte sich für ein schlankeres Design entscheiden und das Laufwerk komplett entfernen, um Platz zu sparen und Kosten zu senken.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sony noch keine Informationen über eine PlayStation 5 Slim veröffentlicht hat, daher ist es schwer zu sagen, welche Änderungen sie tatsächlich vornehmen werden, wenn sie eine veröffentlichen. Es ist auch möglich, dass Sony sich entscheidet, keine Slim-Version zu veröffentlichen und sich stattdessen auf die Produktion und Veröffentlichung der Standardversion konzentriert.

PlayStation 5 Slim

Insgesamt bleibt abzuwarten, ob und wann Sony eine PlayStation 5 Slim veröffentlichen wird und welche Änderungen sie gegenüber der Originalversion haben wird. Wenn du jedoch nach einer leistungsstarken Konsole suchst, die Platzsparender ist und zu einem günstigeren Preis erhältlich ist, könnte die Veröffentlichung einer PlayStation 5 Slim eine großartige Option sein.

Obwohl es noch keine offiziellen Informationen zu einer PlayStation 5 Slim gibt, können wir anhand früherer Slim-Versionen der PlayStation-Konsolen einige Vermutungen über mögliche technische Spezifikationen anstellen.

PlayStation 5 Pro – Alle News und Gerüchte *zusammengefasst

Eine der wahrscheinlichsten Änderungen, die Sony an der PS5 Slim vornehmen könnte, wäre eine Verringerung der Größe und des Gewichts der Konsole. Dies würde durch die Verwendung von kleineren und effizienteren Komponenten erreicht werden. Dadurch würde die Konsole möglicherweise weniger leistungsstark sein als die Standardversion, aber immer noch genügend Power haben, um Spiele in 4K-Auflösung mit hohen Frameraten zu unterstützen.

Eine weitere Änderung könnte die Entfernung des optischen Laufwerks sein, um Platz zu sparen und die Kosten zu senken. Dies würde bedeuten, dass Spieler ihre Spiele nur noch digital kaufen oder herunterladen können, was bereits bei der aktuellen Version der PS5 möglich ist. Eine Slim-Version ohne optisches Laufwerk könnte auch schnelleres Laden von Spielen ermöglichen, da sie keinen langsameren Lesemechanismus haben würde.

Die PlayStation 5 Slim könnte auch über weniger Anschlüsse verfügen als die Standardversion, um Platz und Kosten zu sparen. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass die Konsole weiterhin über alle grundlegenden Anschlüsse wie USB, Ethernet und HDMI verfügt.

Insgesamt gibt es viele mögliche Änderungen und Spekulationen bezüglich einer PlayStation 5 Slim, aber es bleibt abzuwarten, ob und wann Sony eine solche Konsole veröffentlicht und welche technischen Spezifikationen sie haben wird.

Zusammenfassend

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine PlayStation 5 Slim zwar noch nicht offiziell angekündigt wurde, aber dass es viele Spekulationen und Gerüchte darüber gibt. Eine Slim-Version der PS5 würde wahrscheinlich eine Verringerung der Größe und des Gewichts sowie möglicherweise eine geringere Leistung und ein Fehlen des optischen Laufwerks beinhalten. Dies würde dazu beitragen, die Kosten zu senken und die Konsole noch zugänglicher für Spieler zu machen, die auf der Suche nach einer günstigeren Option sind. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob Sony tatsächlich eine PlayStation 5 Slim veröffentlicht und welche Änderungen und technischen Spezifikationen sie haben wird.

PlayStation 5 Slim vs. Originalversion: Welche Unterschiede gibt es?

PlayStation 5 Slim: Gerüchte und Spekulationen über eine mögliche schlankere Version der Konsole. Die PS5 Slim könnte ein kleineres und leichteres Design haben, weniger leistungsstarke Hardware, ohne optisches Laufwerk und möglicherweise auch günstiger sein. Es gibt jedoch noch keine offiziellen Informationen von Sony über eine Veröffentlichung. Mögliche Änderungen könnten eine Verringerung der Größe und des Gewichts, eine Entfernung des optischen Laufwerks und weniger Anschlüsse sein. Es bleibt abzuwarten, ob und wann Sony eine PS5 Slim veröffentlicht und welche technischen Spezifikationen sie haben wird.

Es ist wichtig zu beachten, dass bisher keine offiziellen Informationen über eine PlayStation 5 Slim von Sony veröffentlicht wurden. Die Gerüchte über eine Slim-Version der Konsole stammen größtenteils aus inoffiziellen Quellen und sind daher mit Vorsicht zu genießen.

Wenn es jedoch eine PlayStation 5 Slim geben würde, könnte sie einige Änderungen gegenüber der Originalversion aufweisen, um ihre schlankere Form zu erreichen. Mögliche Änderungen könnten eine kleinere Festplatte oder ein geringeres Gewicht sein. Es ist jedoch auch möglich, dass Sony keine größeren Kompromisse bei der Leistung der Konsole eingehen wird.

Es bleibt abzuwarten, ob und wann Sony eine Slim-Version der PlayStation 5 veröffentlichen wird. Bis dahin sollten die Spekulationen und Gerüchte mit Vorsicht behandelt werden.
Genau, da es noch keine offiziellen Informationen von Sony gibt, ist es schwierig zu sagen, welche Änderungen und Funktionen eine potenzielle PlayStation 5 Slim haben könnte. Sony könnte sich auch dafür entscheiden, die PlayStation 5 Slim mit denselben Spezifikationen wie die Standardversion zu produzieren, aber mit einem kleineren und leichteren Gehäuse, um Platz zu sparen und den Transport zu erleichtern.

Es ist auch wichtig zu bedenken, dass es möglicherweise einige Zeit dauern könnte, bis Sony eine Slim-Version der PS5 veröffentlicht, da die Nachfrage nach der Standardversion der Konsole immer noch sehr hoch ist und die Produktion aufgrund von Komponentenmangel begrenzt ist.

Das stimmt, basierend auf früheren Slim-Versionen der PlayStation-Konsolen könnten wir einige mögliche Spezifikationen der PlayStation 5 Slim vorstellen. Wie bereits erwähnt, könnte die Slim-Version möglicherweise ein kleineres und leichteres Gehäuse haben, um sie transportabler und platzsparender zu machen. Es ist auch möglich, dass die Slim-Version über weniger leistungsstarke Hardware verfügt, um Kosten zu sparen und Platz zu sparen. Dies könnte sich auf die Grafik- und Verarbeitungsleistung auswirken, was für Hardcore-Gamer möglicherweise ein Problem darstellt.

Ein weiteres Merkmal, das bei einer Slim-Version fehlen könnte, ist das integrierte optische Laufwerk. In der Vergangenheit hat Sony bei der Veröffentlichung von Slim-Versionen das optische Laufwerk entfernt, um Kosten und Platz zu sparen. Dies könnte auch bei der PlayStation 5 Slim der Fall sein.

Es bleibt jedoch abzuwarten, welche spezifischen Änderungen Sony vornehmen wird, falls eine PlayStation 5 Slim veröffentlicht wird. Letztendlich hängt es von der Strategie von Sony ab und wie sie die Nachfrage der Käufer einschätzen.
Das ist eine gute Zusammenfassung. Es bleibt abzuwarten, ob Sony eine PlayStation 5 Slim veröffentlicht, und welche Änderungen sie gegenüber der Originalversion haben wird. Es gibt viele Spekulationen darüber, welche Änderungen dies beinhalten könnte, aber ohne offizielle Ankündigungen von Sony bleibt dies alles vorerst Spekulation. Eine PlayStation 5 Slim könnte jedoch eine großartige Option für Spieler sein, die eine leistungsstarke Konsole suchen, die platzsparend und kostengünstiger ist.

PS5 Slim oder PS5 Pro? Sony lässt Spekulationen über zukünftige Versionen aufkommen

Es gibt vermehrte Spekulationen über mögliche Arbeiten von Sony an einer neuen Version der PlayStation 5. Ein Indiz dafür ist eine Aussage von Hideaki Nishino, dem Senior Vice President von Sony, in einem Interview mit der japanischen Seite „Famitsu“. Er deutete an, dass es eine wichtige Zeit für die Plattform sei und dass es 2023 erfreuliche Neuigkeiten für die Fans geben könnte. Konkrete Details wurden jedoch noch nicht bekannt gegeben.

Es wird berichtet, dass es Hinweise auf eine neue Version der PlayStation 5 gibt, möglicherweise handelt es sich um eine Slim-Version, ähnlich wie beim Vorgängermodell. Insider Tom Henderson hat bereits Informationen über diese potenzielle neue Konsole erhalten.

Henderson behauptet, dass die neue Version deutlich schlanker und leichter als das aktuelle Modell sein soll und möglicherweise über ein abnehmbares Laufwerk verfügen könnte. Es wird auch behauptet, dass bereits Test-Kits für die mögliche PS5 Slim im Umlauf sind und einwandfrei funktionieren.

Bisher gibt es keine offizielle Ankündigung von Sony bezüglich einer PlayStation 5 Pro. Einige Insider glauben jedoch, dass Sony die Veröffentlichung einer schlankeren Slim-Version der PS5 bevorzugen würde und eine Pro-Version frühestens im Jahr 2025 auf den Markt bringen könnte. Im Vergleich zur PS4, bei der die Pro-Version drei Jahre nach dem Release erschien, würde dies eine längere Wartezeit von etwa fünf Jahren bedeuten.

PlayStation 5 Konsole auf Amazon für 500€ verfügbar – kurze Lieferzeit

Es gibt auch Gerüchte über eine mögliche frühere Veröffentlichung der PS5 Pro. Laut dem Spiele-Portal „Insider Gaming“ gibt es Insider-Quellen, die behaupten, dass die Konsole in Entwicklung ist und Ende 2024 auf den Markt kommen könnte. Zusätzlich gibt es Filmmaterial von einer Konferenz des chinesischen Hardware-Herstellers TCL Technology, das auf einen baldigen Launch der PS5 Pro hindeutet.

Playstation 5 pro storiesTCL plant offenbar eine „9.5“-Generation, die neben einer PS5 Pro auch eine neue Xbox Series S/X umfassen soll. Der Hersteller geht davon aus, dass diese Generation im Jahr 2023 oder 2024 starten wird.

Es scheint, dass die Entwicklung der PlayStation 5 Pro bereits in fortgeschrittenem Stadium ist. Laut dem gut informierten Journalisten Tom Henderson plant Sony, in den kommenden Monaten erste Entwickler-Kits an Entwicklungsstudios zu verteilen. Henderson geht auch davon aus, dass die PS5 Pro bis Ende 2024 für die Öffentlichkeit erhältlich sein könnte. Obwohl die genauen Spezifikationen der PlayStation 5 Pro noch unbekannt sind, wird vermutet, dass die Konsole einen leistungsstärkeren Prozessor von AMD mit 5- oder 4-Nanometer-Strukturen von TSMC enthalten könnte.

Gerüchte verdichten sich: PlayStation 5 Slim-Variante mit günstigerem Preis erwartet

In den letzten Tagen verdichteten sich die Anzeichen für ein neues Modell der PlayStation 5 erneut. Im Zuge des aktuellen Rechtsstreits mit der FTC erwähnte auch Microsoft eine preisgünstigere Slim-Version der PS5, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Seit Wochen und Monaten hält sich hartnäckig das Gerücht, dass Sony die Veröffentlichung eines neuen Modells der PlayStation 5 vorbereitet.

Dieses Modell soll über ein optionales optisches Laufwerk verfügen und im Sommer auf den Markt kommen. Die Gerüchte wurden durch die offiziellen Preissenkungen der PlayStation 5 in verschiedenen Ländern in den letzten Tagen weiter angeheizt. Es wurde schnell spekuliert, dass diese Preissenkungen dazu dienen, Platz für das neue PS5-Modell zu schaffen. Dokumente, die im Rahmen des Rechtsstreits mit der Federal Trade Commission vor einem US-Bundesgericht vorgelegt wurden, deuten ebenfalls darauf hin, dass Microsoft von einem neuen PS5-Modell ausgeht. In diesen Dokumenten wird von einer Slim-Variante gesprochen, die voraussichtlich im Jahr 2023 zu einem günstigeren Preis als die Launch-Modelle der Sony-Konsole erhältlich sein wird.

PlayStation 5 Verfügbarkeit Juli 2023 – PlayStation 5 von Sony im Bundle zum Tiefpreis im Amazon-Angebot

Es ist unklar, ob die Rechtsabteilung von Microsoft bereits über weitere Informationen verfügt oder ob sie sich lediglich auf die seit Monaten kursierenden Gerüchte bezieht. Erstmals wurde das neue PlayStation 5-Modell vom Leaker und Brancheninsider Tom Henderson erwähnt, der sich dabei auf gut informierte Quellen stützte.

Laut Henderson wird die neue Version der PlayStation 5 nicht nur schlanker sein als die beiden Launch-Versionen, sondern auch ein optionales optisches Laufwerk bieten, das von den Spielern erworben werden kann, wenn sie ihre Spiele weiterhin auf Disc besitzen möchten.

Henderson berichtete außerdem, dass das optische Laufwerk nur mit dem neuen Modell der PlayStation 5 und nicht mit der bereits erhältlichen Digital Edition der PS5 kompatibel sein wird. Berichten zufolge, die bisher nicht bestätigt wurden, ist die Veröffentlichung des neuen PS5-Modells für September dieses Jahres geplant.

Quelle

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein




Folge uns