PlayStation 5 DualSense – Datum und Preis geleakt?

.News PlayStation 5

Via Twitter hat ein Leaker während der letzten Wochen einige Details zur PlayStation 5 geteilt. Nun will er auch Preis und Veröffentlichungsdatum des DualSense Controllers kennen.

PS5-DualSense-Controller-Bild-1

Der Twitter User IronManPS5 hat im Laufe der letzten Wochen zahlreiche Behauptungen zur PlayStation 5 auf Twitter geteilt. Diese reichen von verschiedenen Funktionen der Next Gen-Konsole, bis hin zum angeblichen Release-Termin. Nun will der Leaker auch den Preis für den DualSense Controller kennen und wissen, ab wann dieser im Handel erhältlich ist.

Laut IronManPS5 soll der Controller ab November 2020 im Handel erhältlich sein. Dieses Datum würde auch mit dem vom Leaker angegebenen Release der Konsole übereinstimmen. Der Preis des Controllers soll in Europa bei 59,99€ liegen – im Vergleich mit dem Preis des DualShock 4 scheint dies durchaus realistisch.

Die Glaubwürdigkeit des Leakers ist aktuell leider noch fragwürdig. Da die meisten Angaben sich erst in weiter Zukunft bewahrheiten oder als falsch herausstellen werden, gibt es momentan kaum Referenzen. Dies wird sich allerdings bald ändern – eine seiner Behauptungen wird bald auf die Probe gestellt. Laut IronManPS5 steht Ende Mai eine größere Ankündigung bevor. Somit wird dieses Datum zum ersten Härtetest für den Leaker und zukünftig über die Glaubwürdigkeit seiner anderen Meldungen entscheiden.

Mehr News zur PlayStation 5 findet ihr hier.

Quelle

Teilen
Tagged

5 thoughts on “PlayStation 5 DualSense – Datum und Preis geleakt?

  1. Und was wenn sony nun durch diese leaks das datum ändern sollte und nix ende mai kommen den hat er nun pech nun leakers glaub ich eh nie etwas selbst wenn am ende wahr sein sollte

  2. Hm auch wenn ich persönlich den Xbox Controller schon immer besser fand spricht mich gegenüber des jetzigen PS4 Controller dieser nicht so an 🤔 aber eines hoffe ich das sie endlich das Problem mit den Joysticks hin bekommen diese nutzen sich bei Sony so schnell ab

  3. Das Problem wird deine Nutzung sein, nimm mal weniger Fingernägel und dann hast du auch keine Probleme mehr… Xbox sticks sind halt komplett aus Hartplastik, PS stick haben eine gummierte Oberfläche.

  4. Stabiler weil Hartplastik, wie schon erwähnt… Ich hab noch den Controller von 2013, sieht noch super aus, weil ich ohne fingernägel steuere… Ich mag das gummierte lieber, keine ahnung was griffiger sein soll, ausser vlt bei sehr schwitzigen händen… 🤷 Ansonsten kann ich mich auch über die Qualität nicht beschweren… Aber auch nicht über die meines Xbox Controllers… 🤷

Kommentar verfassen