Alle NewsLittle Big Planet 3: PS4-Server offline - Was bedeutet das für Spieler?

Little Big Planet 3: PS4-Server offline – Was bedeutet das für Spieler?

Little Big Planet 3: PS4-Server offline auf unbestimmte Zeit - Was bedeutet das für Spieler?



Die Server von Little Big Planet 3 auf der PS4 werden nach den Ereignissen im Januar offiziell „auf unbestimmte Zeit“ offline genommen. Die Online-Komponente von Little Big Planet 3 ist nun endgültig weg, zumindest vorerst, obwohl es wahrscheinlich keinen Unterschied macht.

Im Januar wurden die Little Big Planet-Server für die ersten drei Titel aufgrund wiederholter DDOS-Angriffe heruntergefahren, jedoch nur für die PS3-Version des dritten Spiels. Damals erklärte Sony, dass dies eine Maßnahme sei, um Spieler zu „schützen“ und gleichzeitig die Spiele 1-3 auf der PS4-Version von LBP 3 am Leben zu erhalten. Am Freitag bestätigte Sony jedoch, dass auch die Server für die PS4-Version von Little Big Planet 3 heruntergefahren werden.

Sony veröffentlichte eine Stellungnahme auf seiner Website, in der es heißt, dass aufgrund anhaltender technischer Probleme die Little Big Planet 3-Server für PS4 vorübergehend offline geschaltet wurden und die Entscheidung getroffen wurde, sie auf unbestimmte Zeit offline zu halten.

Alle Online-Dienste, einschließlich des Zugriffs auf die Kreationen anderer Spieler für Little Big Planet 3, sind nicht mehr verfügbar. Benutzergenerierte Inhalte (UGC), die lokal auf Ihrer PS4 gespeichert sind, bleiben jedoch verfügbar. Neue UGCs können auf Ihrer PS4 erstellt, aber nicht geteilt werden. Offline-Features wie die Kampagne bleiben spielbar.

Es ist bedauerlich, dass Spieler keine Chance hatten, Kreationen zu spielen, die sie nicht auf ihrer Konsole gespeichert hatten. Die Abschaltung von Servern nach einer bestimmten Zeit ist in der Branche üblich, aber wenn Spiele wie LBP fast vollständig online existieren, wird deutlich, dass dieser Ansatz nicht funktioniert. Spieler sollten die Möglichkeit haben, ihre erstellten Inhalte zu speichern, während andere ihre Lieblingskreationen behalten können.

Es bleibt fraglich, ob Sony weiterhin an den Servern arbeiten wird, um sie zurückzubringen oder sie endgültig zu schließen.

Quelle

 

Fallout 4 Next-Gen-Upgrade ist endlich da: Alle Infos!

 

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein




Folge uns