6 C
Berlin
Donnerstag, Januar 27, 2022
StartAlle NewsJugendlicher machte Millionen mit PS5 Verkauf - Eine PS5 ist Luxus und...

Jugendlicher machte Millionen mit PS5 Verkauf – Eine PS5 ist Luxus und unwichtig

PS5 Verkauf

Das Jahr 2021 ist fast zu Ende. Die PlayStation 5 ist mittlerweile vor über einen Jahr erschienen. Doch nach wie vor ist es nicht so einfach eine PlayStation 5 Konsole zu bekommen und das wird sich auch erst mal nicht ändern.

„Eine PS5 zu besitzen ist ein Luxus“, sagt Scalper, der haufenweise davon gehortet hat

Die Konsolen der PlayStation 5- und Xbox-Serie sind jetzt seit über einem Jahr auf dem Markt, aber sie sind immer noch nicht so einfach zu kaufen.

PS5 feiert den ersten Geburtstag – Sony PlayStation ist stolz auf ihre Leistung

Einer der Hauptgründe dafür ist wie alle wissen die Chip Knappheit der Sony und Microsoft effektiv daran gehindert hat, so viele Konsolen zu bauen wie sie eigentlich verkaufen möchten, na ja das ist nur ein Grund, die allgemeine schlechte Planung seitens Sony und mangelhafte Kommunikation nach außen hat auch zu viel Unmut beigetragen.

Diese Angebotsknappheit wurde noch verschärft durch Scalper

Die das letzte Jahr damit verbracht haben die wenigen noch vorhandenen Lagerbestände aufzukaufen, um sie zu überhöhten Preisen weiterzuverkaufen und von Kunden Gewinn zu machen.

Diese Leute verstehen sich als Unternehmer und leisten einen positiven Beitrag

Sky News hat kürzlich mit Aftermarket Arbitrage gesprochen. Einer Gruppe die Software verwendet um den Einzelhandelsbestand zu verfolgen und Mitglieder zu benachrichtigen wenn neue Artikel verfügbar sind.

PS5 – Wir sollten uns freuen, denn die Preise der Scalper fangen an zu sinken!

Für nur 30 £ im Monat können Mitglieder diese Software nutzen um heiße Gegenstände wie die PS5 oder Xbox Series X zu identifizieren und abzuholen.

PS5 – Hinweise auf eine PS5 Pro-Version verdichten sich

Scalping wird in der Regel von Unternehmen wie Aftermarket Arbitrage unterstützt die Wiederverkäufern den Vorteil verschaffen den sie brauchen um sich einen Vorsprung zu verschaffen, bevor sie ihn mit Gewinn weiterverkaufen.

Während die britische Regierung und auch die USA Regierung weiterhin über solche Praktiken debattiert, glaubt Jack Bayliss Besitzer von Aftermarket Arbitrage, dass an ihrem Vorgehen nichts auszusetzen ist.

Der 24-Jährige begann sein Geschäft mit dem Wiederverkauf von gefragten Sneakern. Erweiterte aber bald seinen Horizont.

Zubehör für die PlayStation 5

Aftermarket Arbitrage Instagram-Posts zeigen Kisten und Kisten mit PlayStation 5-Konsolen und anderen heißen Gegenständen, die vom Boden bis zur Decke gestapelt sind.

„Wir passen uns im Grunde nur an, wenn wir einen Mangel in einer Lieferkette sehen, ein Angebots- und Nachfrageproblem. Dann können wir daraus Kapital schlagen“, erklärte Bayliss.

Es ist wie eine Aktie nur sicherer

Der Scalper meint auch zum Thema PS5 Konsole

„Für mich ist der Besitz einer PS5 oder einer Xbox keine Notwendigkeit

sondern ein Luxus, okay?

Wenn Sie es sich leisten können, 450 Pfund auszugeben sollten die zusätzlichen 100 Pfund ziemlich marginal sein.

„Ja, einige Familien müssen weitere 100 Pfund zahlen, aber was Sie nicht bedenken, sind unsere Mitglieder, sie haben 30 Konsolen, sie verdienen 100 Pfund mit jeder. Und dann machen sie eine ein gutes Monatsgehalt in ein paar Tagen.“

Der gesamte Artikel von Sky News ist recht interessant und könnt ihr hier weiterlesen, aber was meint ihr zum Thema?

News Quelle

16 Jähriger Scalper macht knapp 2 Millionen Doller mit PS5 und Pokemon Karten Verkauf. Ach ja die Jugend macht schon Sachen :p. An der Stelle Grüße ich alle Reseller die mich immer wieder beim Sneaker kaufen nerven, ihr werdet noch lernen was Steuern sind. So zurück zum Thema

Ein jugendlicher hat den Shutdown mehr oder weniger ziemlich lukrativ für sich genutzt und mit dem Verkauf von PS5 Konsolen ein vermögen erwirtschaftet.

So berichtet gamingbible folgendes dazu;

PlayStation 5 Verfügbarkeit Juli 2021

Es wird nicht einfacher durch die unzähligen Scalper da draußen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die wenigen Lagerbestände zu ergattern und zu massiv überhöhten Preisen an immer verzweifelter Kunden weiterzuverkaufen. Diese Leute sind keine Unternehmer. Sie sind einfach Arsch……. .

 

Es ist kein Geheimnis, dass es viele Scalper gibt, die während der Pandemie viel Geld mit dem Weiterverkauf von Produkten verdient haben. Konsolen der PS5- und Xbox-Serie waren sicherlich die heißesten Artikel, aber wir haben auch Whirlpools, Haushaltsgeräte und sogar Pokémon-Karten gesehen, die für viel mehr gekauft und verkauft wurden, als sie wert sind.

 

Wie das Wall Street Journal berichtet, gehört der 16-jährige Max Hayden zu den Scalpern, die im vergangenen Jahr besonders gut abgeschnitten haben. Der High-School-Student aus New Jersey soll im vergangenen Jahr rund 1,7 Millionen US-Dollar Umsatz und 110.000 US-Dollar Gewinn gemacht haben, indem er alle Arten von Artikeln zu überhöhten Preisen verkaufte, darunter Konsolen und Pokémon-Karten sowie wichtigere Artikel wie Heizungen.

Hayden erzählt dem Wall Street Journal, dass er im Jahr 2020 Dutzende von PS5- und Series-Konsolen für bis zu 1.100 US-Dollar weiterverkauft hat – mehr als das Doppelte ihres Werts. Aufgrund seines anfänglichen Erfolgs beschloss er, zu expandieren, und mietet jetzt Lagerflächen mit und zahlt zwei Freunden 15 Dollar pro Stunde, um zu helfen. Er verbringt derzeit 40 Stunden pro Woche im Geschäft und sagt, dass er 2021 noch besser abschneiden sollte, da die Knappheit anhält. Er klingt wie ein toller Kerl, nicht wahr?

Quelle

 

 

Aber was ist eigentlich eure Meinung zu Leuten die so was machen also Scalper?

 

 

 

8 Kommentare

  1. Scalper leben meiner Meinung nach auch gefährlich, vor allem in den USA, wenn die bekannt werden, müssen die sich nicht wundern, wenn Ihnen was angetan wird. Gibt genügend verrückte Menschen.

  2. Sei’s ihm gegönnt wenn er an so viele Konsolen dran kommt warum nicht
    Mal ganz ehrlich jeder würde das machen und wer das verneint lügt einfach

  3. Ich freue mich erst wenn das ding im Laden steht und ich nicht befürchten muss das ich beim rausgehen den kopf eingeschlagen bekomme!

  4. Ich bleib meiner ps4 treu bis sie den Geist aufgibt. Wie siehts eigentlich mit den Baby Fehlern aus sind du alle gepacht oder werden da noch einige kommen?

  5. Was will man mit einer neuen Konsole wenn es keine Spiele gibt??????? Das Teil bewundern???? 🤣🤣🤣 Bin mit meiner pro noch bestens bedient.

Kommentar verfassen

Most Popular