Alle NewsFrontschweine Remake: Neue Grafik, neue Engine und inhaltliche Anpassungen

Frontschweine Remake: Neue Grafik, neue Engine und inhaltliche Anpassungen

“Frontschweine Remake: Kickstarter-Kampagne und geplante Veröffentlichung im Dezember 2024”



Das Remake des PlayStation-Klassikers Frontschweine heißt Hogs of War Lardcore und wird von Urbanscan Limited entwickelt.

Das Team wird vom ehemaligen Gremlin Interactive-CEO Ian Stewart geleitet. Das Spiel wird optisch einmal komplett aufpoliert und bekommt neben neuer Grafik auch eine neue Engine. Zu den optischen Anpassungen zählen etwa neue Charaktermodelle für die Schweine, neue Kopfbedeckungen und verbesserte Beleuchtung. Inhaltlich soll es auch ein paar Anpassungen geben.

Das Spiel wird voraussichtlich für PS4 und PS5 erscheinen. Eine Portierung auf PC und andere Konsolen wird ebenfalls angestrebt, hängt aber am Erfolg der Kickstarter-Kampagne. Die Kickstarter-Kampagne läuft vom 17. Oktober bis 16. November 2023 und das Spiel soll im Dezember 2024 ausgeliefert werden.

Das Ziel der Kampagne ist es, 150.000 Pfund zu erreichen, um das Spiel finalisieren zu können. Es gibt auch optionale Ziele (Stretch Goals), wenn die Kampagne mehr Geld sammelt, darunter: Mehr Optionen (Headshot-Schaden, Untertitel, Einstellungen für Farbenblinde), Neue Cheat-Codes, Rebalancing der Singleplayer-Kampagne, Achievements, Ultra Schwer-Modus für die Kampagne, Release auf weiteren Plattformen, Online-Multiplayer und unbenutzte Maps für den Multiplayer ¹. Ich hoffe, das hilft dir weiter!

Es gab zwar gelegentlich Gespräche über Nachfolger oder Neuauflagen, doch bisher wurde nie etwas veröffentlicht.

Kultspiel „Frontschweine“ erhält Remaster – aber nur bei genug Unterstützung

Das könnte sich nun ändern, da kürzlich eine Kickstarter-Kampagne namens „Hogs of War Lardcore“ gestartet wurde, bei der Sie die Entwicklung dieses Remasters unterstützen können. Urbanscan Limited ist für die Entwicklung der Neuauflage verantwortlich, was bedeutet, dass ein anderes Studio als bei der Originalversion für die PS1 daran arbeitet. Der Projektleiter ist jedoch der CEO des ursprünglichen Entwicklerstudios Gremlin Interactive. Um die Veröffentlichung von „Hogs of War Lardcore“ zu ermöglichen, müssen mindestens 150.000 Pfund (umgerechnet 172.225 €) gesammelt werden.

Sie können das Projekt mit Beträgen zwischen 10 und 5.000 Pfund (etwa 5.751 €) unterstützen. Spender, die eine so hohe Summe beisteuern, werden in den Entwicklungsprozess einbezogen und erhalten unter anderem Zugang zu Entwicklerveranstaltungen. Darüber hinaus hat Urbanscan Limited weitere Meilensteine festgelegt, bei deren Erreichen die Unterstützer zusätzlichen Inhalt finanzieren können. Zum Beispiel wird bei Erreichen von 305.000 Pfund der offizielle Soundtrack veröffentlicht, und bei 670.000 Pfund wird ein Levelsystem hinzugefügt. Leider sind viele Qualitätsverbesserungen an diese Meilensteine gebunden.

Ob letztendlich genügend Geld für das Projekt gesammelt wird, bleibt abzuwarten. Bisher wurden nur knapp 37.000 € in das Projekt investiert, und es muss noch einiges geschehen, um den Meilenstein für die Veröffentlichung zu erreichen. Wenn dieser jedoch erreicht wird, ist die Veröffentlichung von „Hogs of War Lardcore“ für Ende 2024 geplant. Das Spiel soll für PS5 und PS4 verfügbar sein, und ein PC-Port wird ab einer Spendensumme von 550.000 Pfund realisiert.

Kickstarter-Link

Frontschweine Remastered – Alle Infos zusammengefasst -Update 2023. https://www.playstationinfo.de/frontschweine-remastered-alle-infos-zusammengefasst/.

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein




Folge uns