17.1 C
Berlin
Samstag, September 24, 2022
StartAlle NewsEA SPORTS F1 22 fügt eine spezielle Ferrari-Lackierung hinzu

EA SPORTS F1 22 fügt eine spezielle Ferrari-Lackierung hinzu

Nächstes Update für EA SPORTS F1 22 fügt eine spezielle Ferrari-Lackierung anlässlich des Giallo Modena Italian GP hinzu

Codemasters und Electronic Arts feiern mit dem neuesten kostenlosen Update* für EA SPORTS F1 22 den Großen Preis von Italien der Scuderia Ferrari. Die speziellen, zeitlich begrenzten „Giallo Modena“-Gegenstände, darunter Fahrzeuglackierungen, Fahrer- und Boxencrew-Uniformen, Helme sowie Stiefel, die heute von Ferrari im Vorfeld des FORMEL 1 PIRELLI GRAN PREMIO D’ITALIA 2022 vorgestellt wurden, werden am 12. September für alle Spieler:innen einen Monat lang kostenlos im Spiel verfügbar sein. Das Update beinhaltet auch den Shanghai International Circuit und ein wöchentliches Event mit Zhou Guanyu, um dem chinesischen Mondfest zu gedenken.

Den Trailer gibt es hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=K7EdMtr2kb0

Die Lackierung, die ursprünglich als Hommage an den Großen Preis von Italien entworfen wurde, erinnert an die stolzen Wurzeln und die Leidenschaft von Ferrari für den Rennsport und beinhaltet das neue exklusive Logo, das Anfang des Jahres von der Prancing Horse Company veröffentlicht wurde.

„Wir sind begeistert, Ferrari in diesem besonderen Moment zu begleiten und dieses ikonische neue Bild, das sie entwickelt haben, in F1 22 einzubringen“, sagte Paul Jeal, F1 Senior Franchise Director bei Codemasters. „Unser Studio ist stolz darauf, authentische Rennsport-Erlebnisse zu schaffen, und diese Elemente unterstreichen, wie eng das Spiel in die Welt der Formel 1 eingebettet ist.“

Das Update beinhaltet auch weitere Verbesserungen im Spiel, wie zum Beispiel den Shanghai International Circuit. Die chinesische Motorsport-Rennstrecke folgt auf Portimao, das dem Spiel im vergangenen Monat hinzugefügt wurde.

Zur Feier des Mondfestes, das in der chinesischen Kultur sehr bekannt ist, können sich Spieler:innen mit einem kostenlosen wöchentlichen Event mit dem Titel „A Bright Start to F1“ einer besonderen Herausforderung stellen. Fans müssen den Alfa Romeo-Piloten Zhou Guanyu zu seinem besten Ergebnis in der Formel 1 führen, indem sie seinen Kindheitshelden Fernando Alonso und seinen Teamkollegen Valtteri Bottas sechs Runden vor Schluss überholen. Vom 12. bis 25. September können Fans, die den Großen Preis von Singapur auf Platz 7 oder besser beenden, eine individuell anpassbare „Kohaku Koi“-Lackierung gewinnen. Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es am kommenden Montag im offiziellen Blog von F1 22.

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Most Popular