Alle NewsAssassin's Creed Mirage: Keine DLCs geplant, aber Ubisoft behält die Zukunft im...

Assassin’s Creed Mirage: Keine DLCs geplant, aber Ubisoft behält die Zukunft im Auge

"Assassin's Creed Mirage: Regisseur erklärt - Keine DLCs, aber Möglichkeiten für die Zukunft"



Assassin’s Creed Mirage wurde im Oktober 2023 veröffentlicht und erhielt viel Lob als Rückkehr zu den Wurzeln der Assassin’s Creed-Reihe, indem es eine frühere Ära der Geschichte erkundete.

Im Gegensatz zu den riesigen Open-World-Rollenspielen vergangener Jahre bot Mirage ein kompakteres und lineares Spielerlebnis, das an die Ursprünge der Assassin’s Creed-Serie erinnerte.

Seitdem wurden einige Updates für das Spiel veröffentlicht, aber die Spieler fragten sich, ob es auch umfangreichere Erweiterungen wie DLCs geben würde.

Laut dem Spielregisseur wird es jedoch keine DLCs geben, obwohl Ubisoft „sicherlich Ideen hat, wie wir die Geschichte von Basim erweitern könnten“.

Fallout-Fieber: Amazon-Serie bringt Rekordspielerzahlen für Fallout 76 und Fallout 4!

Dies wurde während eines aktuellen Reddit-AMA von Stéphane Boudon bekannt gegeben, wie von VGC entdeckt.

Boudon betonte: „Wir sind begeistert von der Rezeption von Mirage. Es wurde als eigenständiges Erlebnis ohne DLC-Pläne entwickelt. Dennoch haben wir sicherlich Ideen, wie wir die Geschichte von Basim erweitern könnten. Aber derzeit sind keine Post-Launch-Inhalte für Mirage geplant.“

Es wird auch keine größeren Updates für Mirage geben, fügte er hinzu. „Wir haben keine Pläne für weitere große Updates, aber wir werden das Spiel weiterhin überwachen und auf das Feedback der Spieler hören.“

Obwohl es im Moment keine Pläne gibt, bedeutet das nicht, dass sich das in Zukunft nicht ändern könnte. Es besteht also immer noch eine gewisse Möglichkeit, dass in Bezug auf Mirage DLCs angekündigt werden könnten.

Quelle

Assassin’s Creed Mirage ist ein einzigartiges Kapitel in der beliebten Videospielreihe von Ubisoft, das im Oktober 2023 veröffentlicht wurde. Im Gegensatz zu den bisherigen Ablegern der Serie, die oft riesige Open-World-Umgebungen und komplexe Rollenspielelemente boten, präsentiert sich Mirage als kompaktes und lineares Spielerlebnis. Das Spiel entführt die Spieler in eine faszinierende Welt, die von der Geschichte des Assassinen Basim inspiriert ist, der zuvor in Assassin’s Creed Valhalla vorgestellt wurde.

In Mirage schlüpfen die Spieler in die Rolle von Basim und erkunden eine reichhaltige Kulisse voller Geheimnisse und Intrigen. Die Entwickler von Ubisoft Montreal haben eine fesselnde Geschichte geschaffen, die die Spieler auf eine emotionale und actiongeladene Reise durch das alte Ägypten und andere exotische Schauplätze mitnimmt.

Trotz der kompakten Größe des Spiels hat Assassin’s Creed Mirage viel Lob von Spielern und Kritikern erhalten, die die Rückkehr zu den Wurzeln der Serie schätzen. Die immersive Erzählung, die beeindruckende Grafik und das flüssige Gameplay machen es zu einem unvergesslichen Abenteuer für Fans von Action-Adventures und historischen Spielen.

Obwohl bisher keine DLCs oder größeren Updates für Mirage angekündigt wurden, haben die Entwickler betont, dass sie offen für die Erweiterung der Geschichte von Basim sind und das Feedback der Spieler genau im Auge behalten. Assassin’s Creed Mirage bleibt somit ein spannendes Kapitel in der Assassin’s Creed-Saga und bietet den Spielern die Möglichkeit, in die Welt des Assassinen einzutauchen und epische Abenteuer zu erleben.

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein




Folge uns