4.3 C
Berlin
Dienstag, Februar 27, 2024
StartAlle NewsStarfield erobert die PlayStation 5 – Spannende Enthüllungen zu Microsofts Strategie!

Starfield erobert die PlayStation 5 – Spannende Enthüllungen zu Microsofts Strategie!

Aufgepasst, Gamer: Starfield erobert die PlayStation 5 – Spannende Enthüllungen zu Microsofts Strategie!




Folgen nicht vergessen
Tweet
submit to reddit

Starfield, das neueste Rollenspiel von Bethesda, wird seinen Weg auf die PlayStation 5 finden! In der vergangenen Woche erhielt Starfield sein „bisher größtes Update“, und nun tauchen faszinierende Informationen über Microsofts Pläne auf.

Gemäß den vorliegenden Informationen plant das amerikanische Unternehmen, Starfield nach der Veröffentlichung der Story-Erweiterung „Shattered Space“ auf PC und Xbox Series X/S auch für die PlayStation 5 zugänglich zu machen. Die Erweiterung soll im Jahr 2024 für Spieler verfügbar sein, das genaue Erscheinungsdatum bleibt jedoch vorerst ein Geheimnis.

Doch das ist noch nicht alles – XboxEra enthüllt, dass Microsoft sogar Entwicklungskits für PlayStation 5-Konsolen bestellen sollte. Dies deutet darauf hin, dass der Konsolenhersteller beabsichtigt, seine Spiele auch auf den Geräten der Konkurrenz anzubieten, eine Entwicklung, über die bereits seit einigen Wochen spekuliert wird.

Starfield für PlayStation: Ein Hoffnungsschimmer in der Galaxie der Ungewissheit

Selbst ein Insider, bekannt unter dem Pseudonym „NateTheHate“, bestätigt die Informationen und gibt an, dass Starfield nach der Veröffentlichung der „Shattered Space“-Erweiterung auch für die PlayStation 5 erscheinen wird. Die Gaming-Community muss nun gespannt auf die offizielle Ankündigung warten, um Gewissheit zu erhalten. PlayStation 5-Besitzer können sich möglicherweise schon bald auf das epische Abenteuer von Starfield freuen!

Quelle

Quelle

Es ist soweit – nach sieben Jahren geht ein PlayStation-Exklusivtitel offline! Ab heute werden die Server von Gran Turismo Sport dauerhaft abgeschaltet. Das Rennspiel von Polyphony Digital, das 2017 für die PlayStation 4 veröffentlicht wurde, verabschiedet sich offiziell von seinen Online-Servern. Gran Turismo Sport ist das zwölfte Spiel der beliebten Gran Turismo-Reihe und das siebte Hauptspiel. Aber irgendwie scheint dieses hier nicht so gut anzukommen, denn Sony hat nun die Schließung der Server bekannt gegeben.Obwohl das Spiel im Oktober seinen siebten Geburtstag feiern wird, wird es dieses Jubiläum wohl nicht mehr erleben, da der Shutdown bereits im Dezember begann. Die DLCs wurden aus dem PlayStation Store entfernt und sind ab heute überhaupt nicht mehr erhältlich. Spieler können den Online-Modus nicht mehr nutzen, aber offline ist das Spiel weiterhin spielbar.

Warum Gran Turismo Sport offline genommen wird, hat Sony bisher nicht bestätigt. Man kann jedoch vermuten, dass das Spiel nicht so gut abgeschnitten hat wie einige andere Titel aus dem Jahr 2017.

„Am 31. Januar 2024 um 06:00 UTC werden die Online-Services des PlayStation 4-exklusiven Spiels ‚Gran Turismo Sport‘ eingestellt. Bereits am 01. Dezember 2023 wird die Verteilung von käuflichen Add-On-Items aus dem PlayStation Store, die im Spiel verwendet werden können, eingestellt“, heißt es in einer offiziellen Erklärung von Sony.

Suicide Squad: Kill the Justice League – Massig Spieler wollen ihr Geld zurück – Stürmischer Start

 

Jetzt bei Amazon bestellen untitled




Kommentar verfassen




- Advertisment -

untitled

Most Popular