Spellbreak-Review-PlayStationInfo

Spellbreak bietet Cross-Progression für alle Plattformen

.News

Der preisgekrönte unabhängige Spieleentwickler Proletariat gab heute bekannt, dass sein mit Spannung erwartetes magisches Battle-Royale-Spiel Spellbreak einer der ersten Titel auf dem Markt sein wird, der bei Veröffentlichung Cross-Progression auf PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch unterstützt.

 

Den offiziellen Trailer zum Thema Cross-Progression gibt es hier: https://youtu.be/Vv0p8dMiiN0

Spieler können einen Spellbreak-Account erstellen und auf jeder unterstützten Plattform darauf zugreifen, um ihren Spielverlauf, ihre Anpassungen und Statistiken zu behalten. Die Spieler können ihr Konto auch dazu nutzen, einfach Freunde zu finden und plattformübergreifende Teams zu bilden.

“Neue Pfade bei Multiplayer-Titeln zu beschreiten, war von Anfang an die Mission von Proletariat”, sagt Seth Sivak, CEO von Proletariat, Inc. “Die Einführung von Cross-Progression bedeutet, dass die Spieler Spellbreak so spielen können, wie sie wollen, mit wem sie wollen und dabei immer den eigenen Fortschritt im Spiel vorantreiben können, egal auf welcher Plattform sie gerade spielen. Wenn sie auf ihrer PlayStation 4 zum Master Toxicologist aufgestiegen sind, bleibt ihnen die ganze Mühe, die sie investiert haben, erhalten, wenn sie sich am PC, der Xbox One oder der Nintendo Switch in das Spiel einloggen.”

Mehr zum Spiel findet ihr hier

Spellbreak – Magiegeladenes Battle Royale im Test

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen