Alle NewsSoundprobleme in 'Baldur's Gate 3' auf der PS5? Hier ist die schnelle...

Soundprobleme in ‚Baldur’s Gate 3‘ auf der PS5? Hier ist die schnelle Lösung!

"Kein Bug kann uns aufhalten! So genießt ihr 'Baldur's Gate 3' auf der PS5 ohne Soundprobleme."

- Advertisement -

„Baldur’s Gate 3: Behebung des Soundbugs auf der PS5 leicht gemacht. Frustriert euch der Soundbug in Baldur’s Gate 3 auf der PlayStation 5? Keine Sorge, wir zeigen euch, wie ihr das Problem in wenigen Schritten beheben könnt.

Baldur’s Gate 3 feierte seinen Early Access-Start auf der PlayStation 5 am 2. September 2023. Ab dem 6. September können dann alle Konsolenabenteurer in dieses umfangreiche Rollenspiel eintauchen, das vollgepackt ist mit Quests, Schurken, Gefährten und, nun ja, ein paar Bugs.

Ja, tatsächlich gibt es Bugs, insbesondere in der PS5-Version. Unter ihnen ist ein besonders ärgerlicher Soundbug, der den Hörgenuss des Rollenspiels trübt. Glücklicherweise gibt es jedoch eine einfache Lösung für dieses Problem. Wir führen euch Schritt für Schritt durch die Behebung des Soundbugs.

So behebt ihr Soundprobleme in Baldur’s Gate 3:

Befolgt diese Schritte, um das Problem zu lösen:

Navigiert auf eurer PlayStation zu den Einstellungen (am einfachsten über das Zahnrad-Symbol oben rechts).

Wählt den Bereich „Ton“ und dann entweder „3D-Audio für TV-Lautsprecher“ oder „3D-Audio für Kopfhörer“, je nachdem, welche Audiogeräte ihr verwendet.

Deaktiviert die Option für die jeweilige 3D-Audioausgabe.

Nach diesen Schritten sollten die Soundprobleme in Baldur’s Gate 3 der Vergangenheit angehören. Allerdings ist dies natürlich keine dauerhafte Lösung. Es ist wahrscheinlich, dass das Entwicklerteam die zugrundeliegenden Ursachen für die Soundprobleme bald mit einem Patch beheben wird, sodass ihr 3D-Audio wieder aktivieren könnt.“

Zukunft von ‚Baldur’s Gate 3‘: Larian Studios erwägen Erweiterungen und DLCs

Die Entwickler von Larian Studios haben in einem Gespräch mit IGN angedeutet, dass sie interne Überlegungen über mögliche DLCs oder Zusatzinhalte für das erfolgreiche Rollenspiel „Baldur’s Gate 3“ anstellen. Bisher gibt es jedoch noch keine konkreten Pläne.

In einem Interview auf der Gamescom sprachen die Schöpfer von „Baldur’s Gate 3“ von Larian Studios über ihre Pläne für die kommenden Wochen. Sie betonten, dass der Fokus derzeit auf der bevorstehenden Veröffentlichung der PS5-Version Anfang September liegt. Anschließend beabsichtigen die Entwickler, an Patches und Updates zu arbeiten, um weitere Fehler zu beheben und kleinere Anpassungen vorzunehmen. Doch wie wird die Zukunft aussehen?

Tom Butler, der Senior Product Manager bei Larian Studios, enthüllte in einem Gespräch mit IGN, dass die Arbeit an „Baldur’s Gate 3“ bei weitem noch nicht abgeschlossen ist. Intern wird über neue Inhalte nachgedacht, aber es gibt noch keine konkreten Ankündigungen. Nach der Veröffentlichung der geplanten Updates möchten sich die Larian Studios zunächst eine Pause gönnen und danach über mögliche DLCs und Zusatzinhalte entscheiden. Dies stellt eine beachtliche Herausforderung dar, wie mögliche Erweiterungen seitens Larian bestätigen.

Butler erklärte: „Wir werden noch eine Weile mit der Verbesserung fortfahren, dann werden wir alle eine Auszeit nehmen und dann werden wir überlegen, was als Nächstes kommt. Derzeit führen wir tatsächlich Diskussionen. Wir haben den Wunsch, mehr zu tun. Wir sind uns jedoch noch nicht sicher, was genau das sein wird.“

Die Entwickler hatten bereits zu Beginn dieses Monats über eine mögliche Erweiterung für „Baldur’s Gate 3“ gesprochen und darauf hingewiesen, dass dies eine anspruchsvolle Aufgabe wäre. Die Berücksichtigung der vielfältigen Enden und die Entwicklung von Abenteuern für Charaktere der Stufen 12 bis 20 erfordern erheblichen Aufwand, der über normale Erweiterungen hinausgeht.

Es bleibt abzuwarten, wie mögliche Zusatzinhalte gestaltet werden könnten. Eine Option könnte ein ähnliches Modell sein wie bei der „Divinity: Original Sin“-Reihe, bei der nach der Veröffentlichung neue Quests und Gebiete hinzugefügt wurden. „Baldur’s Gate 3“ ist derzeit für den PC erhältlich und wird am 6. September 2023 für die PlayStation 5 veröffentlicht. Die Umsetzung für die Xbox Series X/S wird zu einem späteren Zeitpunkt nach der Auseinandersetzung mit dem Splitscreen-Coop auf der Xbox Series S folgen.

Quelle

 

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Folge uns