Alle NewsTemperaturempfindliche PS5-Controller: Würdest du zugreifen?

Temperaturempfindliche PS5-Controller: Würdest du zugreifen?



Sony plant temperaturempfindliche PS5-Controller: Würdest du zugreifen?

Es sieht so aus, als würde Sony weiterhin an einem ziemlich coolen Feature für die PS5 arbeiten: temperaturempfindliche Controller. Klingt verrückt? Vielleicht, aber die neuen Infos zu Sonys Patent aus 2024 bestätigen, dass sie tatsächlich daran basteln. Stell dir vor, du spürst die Hitze eines Gewehrlaufs oder die eisige Kälte eines Schusses – das könnte deine FPS-Erfahrung auf der PS5 revolutionieren!

Bereits 2023 hatten wir erste Hinweise auf diese „Hot-and-Cold“-Controller, als ein Patent für interne Komponenten auftauchte. Jetzt, im Juli 2024, wurde ein weiteres Patent gesichert. Laut Game Rant geht es dabei um einen Controller, der die Temperatur der Schultertasten L2 und R2 ändern kann. Das klingt nach einem ernsthaften Plan!

Sony plant temperaturempfindliche PS5-Controller: Würdest du zugreifen?

Wie funktioniert das Ganze?

Die Temperaturreaktionen sollen kurz und knackig sein, ähnlich wie das haptische Feedback und die Vibrationen, die du bereits kennst. Die Technologie basiert auf thermoelektrischen Kühlern, die Energie in Temperaturunterschiede umwandeln. So fühlt es sich an, als ob sich das Element schnell erwärmt oder abkühlt, obwohl tatsächlich die Wärme zu deinen Fingern hin oder weg transportiert wird.


Diese Technologie bietet unzählige Einsatzmöglichkeiten: von der Hitze eines Gewehrlaufs bis hin zu „Pseudoschmerz“-Empfindungen, wenn du in einem Spiel angeschossen wirst. Auch einfache Dinge wie das Berühren von Wasser oder das Wärmen deiner Hände könnten realistischer wirken. Eigentlich gibt es kaum ein Genre, das nicht von dieser Innovation profitieren könnte.

Temperaturempfindliche Controller könnten auch als Barrierefreiheitshilfe dienen, ähnlich wie haptisches Feedback. So könnten seh- oder hörgeschädigte Spieler wichtige Konzepte und Auslöser besser wahrnehmen. Natürlich gehen wir davon aus, dass diese Funktion optional sein wird, falls du nicht möchtest, dass deine Finger plötzlich heiß werden, während du den perfekten Schuss abfeuerst.

PS5 Pro: Unreal Engine 5 entfaltet volles Potenzial

Wann genau wir diese temperaturverändernden Controller in den Händen halten können, ist noch unklar. Aber eines ist sicher: Sony lässt diese Idee nicht so schnell fallen. Bis dahin musst du wohl oder übel mit den normalen PS5-Controllern weiterspielen.

Was hältst du von der Idee? Lass es uns in den Kommentaren wissen! Bleib dran bei playstationinfo.de für alle weiteren Updates und News rund um deine Lieblingsspiele!

Quelle: https://gamerant.com/playstation-hot-cold-controller-new-tech-gamepad-details/

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein




Folge uns