Resident Evil Village – Neue Infos, Demos und ein VR-Modus

Alle News PlayStation 5

Im vergangenen Showcase zu Resident Evil Village gab es neben neuen Infos zum Spiel auch die Ankündigung weiterer Demo-Versionen noch vor Release. Außerdem erhält Resident Evil 4 einen VR-Modus.

Während des Showcase von Resident Evil Village letzte Nacht, wurden neben weiteren Infos auch neue Demo-Versionen angekündigt. Denn wer die Fortsetzung der Survival-Horror-Reihe einmal ausprobieren wollte, musste bisher eine PlayStation 5 besitzen. Für andere Plattformen gab es diese Möglichkeit nicht.

Nun wurden durch Capcom weitere Demos für die anderen Plattformen angekündigt. Diese wird dann neben der PS5, auch auf der PS4, Xbox One, Xbox Series X/S, den PC und Stadia verfügbar sein. Gespielt werden kann diese dann vom 02. Mai 2021 um 2 Uhr bis 03. Mai 2021 um 2 Uhr. Dabei ist die Demo auf 60 Minuten begrenzt und danach nicht mehr spielbar. Außerdem wird man in dieser Probeversion neben dem Schloss auch das namensgebende Dorf erkunden.

Eine weitere Demo für die Sony-Konsolen

Des Weiteren dürfen sich PlayStation 4 und 5 Besitzer auf eine weitere Probeversion freuen. Diese wird schon am 25. April 2021 um 17 Uhr freigeschaltet und ist dann für 8 Stunden verfügbar. Auch diese Demo ist dann maximal 30 Minuten nach Start spielbar. Das erkundbare Gebiet ist hier auf das Schloss begrenzt. Außerdem gibt es einen Preload für die Probeversion, der jetzt schon im PSN-Store verfügbar ist.

Weitere Infos aus dem Showcase

Neben den Demos, gab es von Capcom auch einen frischen Story-Trailer für Village und für die Netflix-Serie Infinite Darkness.

RESIDENT EVIL 8: VILLAGE || NEW TRAILER | 4th Trailer [HD]
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Resident Evil: Infinite Darkness - Official Trailer (2021) Netflix
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Außerdem wird in Resident Evil Village der Mercenaries-Modus zurückkommen, in dem wir gegen immer stärker werdende Wellen von Gegnern ankämpfen müssen. Bekannt ist dieser schon aus vorherigen Teilen. Des Weiteren wird es ein Crossover-Event mit dem Multiplayer-Titel Dead by Daylight geben, dass im Juni 2021 stattfindet. Für Resident Evil 4 wurde zudem ein VR-Modus angekündigt, der jedoch nur auf einer Oculus Quest 2 spielbar sein wird. Weitere Infos dazu sollen am 21. April 2021 folgen.

Freut ihr euch auf Resident Evil Village?

GameStop wird alle Geschäfte in Deutschland bis auf Weiteres schließen

 

Tagged

Kommentar verfassen