PS5 DualSense Controller – Product Manager schafft Klarheit

.News PlayStation 5

Über ein bestimmtes Feature des DualSense Controller wurde noch spekuliert. Nun meldete sich ein Mitarbeiter zu Wort.

Unter all den Features des neuen DualSense Controllers fehlte ein wichtiger Punkt, was sogleich zu Diskussionen führte. Es geht um die Art des Audio-Anschlusses.

Da dieser mit keinem Wort erwähnt wurde kamen in der Community bald Spekulationen auf. Auch wenn sich auf Bildern eine klassische Klinkenbuchse erahnen lässt – sicher konnte man sich nicht sein. In Anbetracht der Tatsache, dass sich über die letzten Jahre viele Handyhersteller von der klassischen Audio-Klinke abwandten, waren diese Diskussionen auch nicht ganz unberechtigt.

Nun wandte sich niemand geringerer als Sony Product Manager Toshimasa Aoki via Twitter an die Fangemeinde. Er stellte nun endgültig klar: wie sein Vorgänger, der DS4, wird auch der DualSense Controller über einen 3,5mm Anschluss verfügen. Somit können Headsets auch bei der nächsten Generation, ohne einen speziellen Adapter, einfach am Controller angeschlossen werden.

In einem Punkt herrscht jedoch vorläufig noch Unklarheit . Ob der DualSense Controller oder sogar die PS5 selbst über einen eingebauten Bluetooth Empfänger verfügen wird, wurde noch nicht geklärt.

Mehr zum neuen DualSense und der PlayStation 5 findet ihr hier.

Quelle

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen