4.3 C
Berlin
Dienstag, Februar 27, 2024
StartAlle NewsPlayStation-Fans gespannt: Neues PS5-Modell noch in diesem Jahr laut Insider, PS5 Pro...

PlayStation-Fans gespannt: Neues PS5-Modell noch in diesem Jahr laut Insider, PS5 Pro für 2024 erwartet

Insider-Gerüchte: PS5 Pro soll im nächsten Jahr erscheinen




Folgen nicht vergessen
Tweet
submit to reddit

Trotz zahlreicher Gerüchte wurde das angeblich für dieses Jahr geplante neue PS5-Modell bisher noch nicht offiziell angekündigt. Ein Insider namens Tom Henderson brachte heute einen möglichen Zeitraum für die Enthüllung ins Gespräch. In den letzten Monaten hatte Henderson mehrfach behauptet, dass Sony im September ein neues PS5-Modell auf den Markt bringen wird. Dabei handelt es sich angeblich um eine Konsole mit abnehmbarem Laufwerk, die sowohl das aktuelle Modell mit Laufwerk als auch das Modell ohne Laufwerk ersetzen soll.

Da der September nur noch anderthalb Monate entfernt ist, stellt sich die Frage, wann Sony die neue Konsole offiziell ankündigen wird. Bisher gab es noch keine glaubhaften Leaks zum möglichen Design. Der Insider Shpeshal Nick, der auf Twitter aktiv ist, behauptet, dass die Enthüllung des neuen PS5-Modells im August stattfinden wird.

„Ich hatte vor einiger Zeit gehört, dass höchstwahrscheinlich im August eine PlayStation-Show stattfinden wird und der Plan darin besteht, die Slim-Version dort zu enthüllen“, sagte der Insider.

Shpeshal Nick ist sich jedoch nicht sicher, ob seine Informationen noch aktuell sind: „Vielleicht werden sie es früher machen, um mit den Xbox/ABK-Neuigkeiten zu konkurrieren?“

Sony kündigt seine Shows normalerweise kurzfristig an und hat in der Vergangenheit auch häufig neue Produkte plötzlich auf dem PlayStation Blog angekündigt.

Microsoft und Sony sichern langfristige Zukunft von „Call of Duty“ auf PlayStation-Konsolen nach der Activision Blizzard-Übernahme

Es scheint, dass Sony in einigen Märkten bestrebt ist, die Lager zu leeren, wie Preisaktionen der letzten Wochen nahelegen. In Spanien wurde die PS5 mit Laufwerk wochenlang für nur 449,99 Euro verkauft, was einer Ersparnis von 100 Euro entspricht. Italien folgte später.

Werbeanzeigen legen nahe, dass es sich bei den Preisnachlässen um eine von Sony initiierte Aktion handelte. Auch in Deutschland gibt es immer häufiger Angebote, die es Spielern ermöglichen, günstiger an eine PS5 zu kommen.

Weitere Hinweise auf das neue PS5-Modell lieferte ausgerechnet Microsoft. In Gerichtsdokumenten, die während der Verhandlung zwischen Microsoft und der FTC veröffentlicht wurden, verwies das Unternehmen auf eine PS5 Slim und brachte auch einen möglichen Preis ins Spiel.

„PlayStation verkauft auch eine günstigere Digital Edition für 399,99 Dollar, und es wird erwartet, dass die PS5 Slim noch in diesem Jahr zum gleichen reduzierten Preis auf den Markt kommt“, so Microsoft.

Falls sich das Unternehmen auf die PS5 mit abnehmbarem Laufwerk bezieht, könnte der genannte Preis für das Modell ohne Laufwerk gelten. Das Laufwerk könnte später von den Kunden nachgekauft und mit der Konsole verbunden werden.

Die Veröffentlichung eines neuen PS5-Modells würde zur bisherigen Strategie von Sony passen. Die PS4 Slim wurde im September 2016, etwa drei Jahre nach dem Start der PS4, auf den Markt gebracht. Auch bei der PS3 Slim mussten die Spieler etwa drei Jahre auf eine Neuauflage warten. Und obwohl es kaum zu glauben ist, wird die PS5 im November 2023 bereits ihren dritten Geburtstag feiern.
Laut Tom Henderson, der bereits zuvor mit seinen Vorhersagen zum PlayStation-Handheld Project Q und den gleichzeitig angekündigten Earbuds richtig lag, wird das voraussichtlich in diesem Jahr erscheinende neue PS5-Modell keine höhere Leistung bieten. Allerdings soll im kommenden Jahr die PS5 Pro folgen. Diese Information stammt erneut von Henderson und ist bisher nur ein Gerücht.

Quelle

 

Jetzt bei Amazon bestellen untitled




Kommentar verfassen




- Advertisment -

untitled

Most Popular