2.7 C
Berlin
Samstag, Februar 4, 2023
StartAlle NewsPlayStation 5 - Der neue Pro-Controller hat einen großen Makel

PlayStation 5 – Der neue Pro-Controller hat einen großen Makel

Ende Januar 2023 bringt Sony den neuen Pro-Controller für die PS5 auf den Markt. Jedoch hat diese im Vergleich zum normalen Controller einen großen Makel.

Am 26. Januar 2023 ist es endlich soweit denn dann wird der neue DualSense Edge Controller für die PlayStation 5 veröffentlicht. Zu kaufen wird dieser jedoch erstmal nur über die Sony eigene Plattform PlayStation Direct sein.

Vorbestellungen sind aber bereits möglich für den stolzen Preis von 239,99 Euro. Laut der Seite ingame, wird der Controller dann ab dem 23. Februar 2023 auch bei anderen Händlern zu erwerben sein.

Was kann der DualSense Edge?

Mit dem neuen Controller sind viele individuelle Einstellungen möglich. So soll es mehr Kontrolloptionen für die Steuerung geben und es können mehrere Profile gespeichert werden. Außerdem besitzt der DualSense Edge einige wechselbare Module wie austauschbare Stick-Kappen. Des Weiteren kann das ganze Stick Modul und die Back Buttons gewechselt werden. Die bekannte DualSense Features wie ein adaptiver Trigger, haptisches Feedback und Bewegungssteuerung sind auch beim DualSense Edge mit dabei. Im folgenden Video werden die ganzen Features noch einmal gezeigt.

Ein großes Manko

Käufer sollten sich jedoch im klaren sein, dass der DualSense Edge mit einem Nachteil auf den Markt kommt. Denn im Vergleich zum normalen DualSense Controller wird der neue Controller eine etwas kürzere Akkulaufzeit mit sich bringen. Dafür soll jedoch ein längeres USB-Geflechtkabel dabei liegen, um auch für Wettkampfspieler geeignet zu sein. Laut Sony sei der Grund dafür, dass die zahlreichen neuen Funktionen in das  „gleiche ergonomische Design wie beim ursprünglichen DualSense Controller“ integriert wurden.

Was sagt ihr zu dem DualSense Edge?

Quelle

In-Game Käufe auf der PlayStation

PlayStation VR2: Launch-Lineup veröffentlicht + weitere Infos

Zusätzlich zu den bereits im November 2022 angekündigten Spielen, die im Frühjahr für PlayStation VR2 erscheinen, wurden heute 13 weitere Spiele im offiziellen PlayStation-Blog angekündigt.
Es wurde auch bestätigt, dass das Spiel voraussichtlich innerhalb eines Monats nach dem Start der PlayStation VR2 am 22. Februar erscheinen wird. Derzeit wurden mehr als 30 Spiele bis Ende März* bestätigt, darunter Horizon, No Man’s Sky und Resident Evil. Ein kostenloses PS VR2-Update für Gran Turismo 7 wird ebenfalls veröffentlicht.

Zu den neu enthüllten Titel zählen:

Before Your Eyes
Kayak VR: Mirage
Pavlov VR
Puzzling Places
Song in the Smoke
Synth Riders
NFL Pro Era
What the Bat?
Rez Infinite
Tetris Effect
Creed: Rise to Glory: Championship Edition
The Last Clockwinder

Sony arbeitet bekannterweise an der neuen Version der PlayStation VR. Diese soll viele Verbesserungen mit sich bringen. Das Thema VR bzw. PlayStation VR für die PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro und jetzt PS5 bleibt weiterhin spannend.

Mit PSVR2 erwartet euch offenbar eine tolle New-Gen-VR-Erfahrung.

Neben der bereits veröffentlichten PS5 wird Sony eine weitere Hardware auf den Markt bringen.

PlayStation VR 2 hands-on: Sony’s second stab at VR
PSVR 2 Hands-On: The Future of VR Gaming
PlayStation VR2: The First Hands-On
PSVR 2 Hands On – VR Just Leveled Up!
PSVR2’s Small Iterations Make For Impressive Changes

Zitat;

Ian Higtons von Eurogamer blies in ein ähnliches Horn. „Wow, wow, wow, wow. Das ist das Wort, das mir immer wieder in den Sinn kommt, wenn ich versuche, meine Zeit mit PlayStation VR 2 zusammenzufassen. Als langjähriger VR-Fan kann ich mit Sicherheit sagen, dass meine erste praktische Erfahrung mit Sonys kommendem Headset meine VR-begeisterten Socken umgehauen hat.“ 

Veröffentlicht wird PlayStation VR2 im ersten Quartal 2023. Zum Preis wurden bislang keine Angaben gemacht.

Weitere Info

PlayStation VR2-Headsets samt VR2 Sense-Controller

Nachdem Anfang Januar 2022 technische Details zu PlayStation VR2 bekannt gegeben wurden, folgen erste Bilder zu PlayStations nächstem VR-Headset in einem neuen Artikel auf dem PlayStation.Blog.

Diese zeigen das neue VR-Headset in Kombination mit dem aktualisierten und endgültigen Entwurf des PlayStation VR2 Sense-Controllers.

Zitat;

Das Design des PS VR2-Headsets wurde auch von anderen PS5-Produkten inspiriert. Da unser Designteam bei der Arbeit an der PS5-Konsole bereits Ideen für das VR-Headset der nächsten Generation entwickelte, werdet ihr einige Ähnlichkeiten im Aussehen feststellen können. Die PS5-Konsole hat flache Kanten, da sie auf einer ebenen Fläche aufgestellt wird. Im Gegensatz dazu ist das Design des PS VR2-Headsets stärker auf Rundheit ausgerichtet, da der Benutzer direkt damit interagiert. Auch der DualSense-Controller und das Pulse 3D-Headset haben dementsprechend abgerundete Kanten.

Unser Ziel ist es, ein Headset zu schaffen, das nicht nur zu einem attraktiven Teil eurer Wohnzimmereinrichtung wird, sondern euch auch vollkommen in die Spielwelt eintauchen lässt, bis ihr fast vergesst, dass ihr ein Headset oder einen Controller verwendet. Aus diesem Grund haben wir der Ergonomie des Headsets viel Aufmerksamkeit gewidmet und umfangreiche Tests durchgeführt, um ein angenehmes Tragegefühl für eine Vielzahl von Kopfgrößen zu gewährleisten. Wir haben bereits viel positives Feedback zur Ergonomie des ersten PS VR-Headsets mit sorgfältig ausbalanciertem Gewicht und einfachem, anpassbarem Kopfbügel erhalten. Diese Aspekte haben wir daher im PS VR2-Headset beibehalten. Auch andere Elemente wurden übernommen und werden Spielern bereits bekannt sein. Dazu gehören ein anpassbares Visier, das näher oder weiter vom Gesicht entfernt platziert werden kann, und ein Stereokopfhörer-Anschluss an unveränderter Position.

 

 




Kommentar verfassen

untitled

Most Popular

Red Dead Redemption 3 Grand Theft Auto 6 – Alle Infos und News zusammengefasst Die PSVR 2 Releasetermin veröffentlicht + PREIS bekannt PlayStation 5 Konsole schnell und richtig hinstellen mit dem Stand – Video Hogwarts Legacy – Infos zum Spiel + Trailer + Releasezeitraum + FAQ – Alles zusammengefasst PlayStation 6 – Alle Infos zusammengefasst – Das wissen wir über Sonys neue Konsole