14.6 C
Berlin
Samstag, Mai 28, 2022
StartAlle NewsPhoenix Point - Neues Update veröffentlicht + neues DLC

Phoenix Point – Neues Update veröffentlicht + neues DLC

Zum Taktik Spiel Phoenix Point  wurde ein weiterer Patch veröffentlicht und nicht nur das. Es gibt auch ein neues DLC mit neuen Fahrzeugen ,Waffen sowie Missionen.

Geht mit DLC 5: Kaos-Maschinen auf eine wilde Spritztour! Dieser auf Fahrzeuge ausgerichtete DLC enthält den brandneuen Kaos-Buggy und jede Menge Optionen zur Anpassung für all eure vorhandenen Fahrzeuge. Außerdem könnt ihr neue und unvorhersehbare Kaos-Tech-Waffen ausprobieren – sie bergen große Macht, aber auch großes Risiko!

Phoenix Point: Kaos Engines DLC - Now Available! - Launch Trailer
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Natürlich enthält DLC 5 auch neue Missionen, neue Forschung und einen brandneuen Marktplatz, auf dem du Ausrüstung und Technologie kaufen kannst.

Gebt Vollgas, Phoenix-Agenten!

DLC 5 bietet:

Neues Fahrzeuge: Testet den Kaos-Buggy, ein zusammengebasteltes Fahrzeug, mit dem man sich nicht nur schnell aus dem Staub machen kann, wenn es brenzlig wird, sondern das auch über zwei verschiedene Waffen verfügt!

Neue Missionen: Versucht euch an vier neuen Missionen des Kaos-Syndikats oder nutzt ihre Beute, um einzigartige Waffen und Fahrzeugtechnologien zu erwerben, die in der Hauptkampagne eingesetzt werden können.

Neue Fahrzeuganpassungen: Verbessert jedes Fahrzeug mit neuen Motoren, Rumpfmodulen oder Waffen, probiert die verschiedenen Komponenten aus und lackiert sie, wie sie euch gefallen.

Neue Waffen: Rüstet fünf neue Kaos-Tech-Waffen aus, die euren Soldaten zwar mehr Angriffskraft verschaffen, im entscheidenden Moment aber versagen können!

 

Azathoth v1.14 Patch Notes

Geosphäre

  • Increased material and research rewards from Geoscape exploration and encounters events by approximately 25%.

  • Increased material rewards from researches by 25%.

  • Changes to diplomatic rewards/penalties for some story missions from the base game, as well as Blood and Titanium, Legacy of the Ancients and Festering Skies.

  • (DLC 3) Festering Skies’ Haven Defense mission now occur with 75% the rate of the base game (used to be 66%).

Taktisches

  • We didn’t want Mutogs to go unnoticed, so we’re reducing their deployment cost to 2 (from 3).

    • Also, Will Points for Mutogs with Venomous Head increased to 40

  • Some Siren evolutions receive a slight increase in Will Points

    • Instigator +4 Will Points

    • Hellion +2 Will Points

    • Banshee +2 Will Points

  • Fixed a bug where when manually targeting Siren Armis hands, the text wrongly indicated that they do 6 viral damage

Bug fixes

  • Fixed an issue with Stadia where players could get stuck in the tutorial.

  • Fixed an issue that could occur with cloud saves between Windows Store and Xbox versions of the game.

Quelle

 

Mehr zum Spiel

PS5 Version in verfügbar

Ich selber habe mir das Update angeschaut und kann sagen, es läuft nun deutlich besser als auf der PS4. Dynamischer, flüssiger,weniger Bugs. Jetzt ist das Spiel besser spielbar, hat aber auch noch Luft nach oben.

Phoenix Point Behemoth Edition im Test – Tolles Strategiespiel für die PlayStation

Zitat der Macher;

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass Phoenix Point: Behemoth Edition ein Optimierungs-Upgrade für PlayStation 5 und Xbox Series X erhalten hat. Bestehende Besitzer von Phoenix Point: Behemoth Edition auf PlayStation 4 und Xbox One erhalten dieses Upgrade völlig kostenlos, entweder über Smart Delivery auf Xbox Series X oder per kostenlosen Download auf PlayStation 5.

Das können Spieler von diesem Update erwarten:

PLAYSTATION 5

Auf PlayStation 5 bietet die Phoenix Point: Behemoth Edition eine 4K-Auflösung mit 60 fps, schnellere Ladezeiten und hochauflösende Texturen. Wir haben auch Unterstützung für neue Aktivitäten und Herausforderungen implementiert, um den Spielfortschritt zu verfolgen und die Spieler wieder in die Action einzubinden.

Wenn ein Spieler seinen Fortschritt während eines Gefechts speichert, kann er eine Aktivitätskarte sehen und kann mit dieser Aktivitätskarte direkt zur letzten Mission zurückkehren. Darüber hinaus sehen die Spieler, wie viele der wichtigsten Story-Missionen sie in Bezug auf jede der Fraktionen im Spiel abgeschlossen haben.

For Challenges, players will be able to compete in three separate Challenges:

Real-Time Speedrun: A real-time timer to see who can beat a campaign the quickest.

Game-Time Speedrun: Tracked against the minimum amount of in-game time.

Grandmaster: Who can strategically use the least Action Points to complete the campaign.

For existing PlayStation owners with Saved Games
If a PS4 player upgrades to the PS5 version on a PS5 system, the PS5 version will auto-detect any existing PS4 saved files and copy (import) them ONCE to the PS5 version of the game.

If a PS4 system player changes systems to a PS5 to play that version, they will either need to copy their PS4 saved games over via USB or PSN+ Cloud. In either scenario, they need to do this before starting and saving a game on PS5 in order for that to work.

If a player wants to reimport PS4 saves (and override PS5 saves, should they have any reason for that) the player has to delete their Phoenix Point PS5 saves from the system menu and relaunch the game. The PS4 saves (if present on PS5 console) would then be reimported to PS5 version of the game on start.

Phoenix Point PS5 Version - Erste Mal PS5 Version anschauen - Läuft schon besser!
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Phoenix Point PS5 Version testen und talken wegen PlayStation Home 2.0
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Snapshot Games veröffentlicht in Zusammenarbeit mit Saber Minsk und Prime Matter Phoenix Point: Behemoth Edition, das mit Spannung erwartete Konsolendebüt des bekannten Strategiespiels von Julian Gollop, dem Schöpfer der X-COM-Serie.

Phoenix Point: Behemoth Edition ist für PlayStation®4 und Xbox One erhältlich und enthält das komplette Spiel sowie vier große DLC-Erweiterungen, darunter dem neuen DLC 4: Corrupted Horizons.

Phoenix Point Behemoth Edition im Test – Tolles Strategiespiel für die PlayStation

Phoenix Point bietet eine neue Art von rundenbasierter Strategie und Action. Die Erde ist überrannt worden. Eine mutierende außerirdische Macht bedroht die letzten Überreste der Menschheit. Nur das Phoenix-Projekt, eine geheime Organisation der klügsten Köpfe und mutigsten Soldaten, kann die Angreifer zurückschlagen und die Welt noch retten.

Phoenix Point: Behemoth Edition - Launch Trailer [DE]
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Es obliegt dem Spieler, den Widerstand auf der Erde anzuführen: Sie müssen einen verwüsteten Planeten erforschen, ihre Basis errichten, neue Technologien entwickeln, Ressourcen verwalten und auf globaler Ebene in großangelegten, rundenbasierten, taktischen Schlachten um ihr Überleben kämpfen. Aber sie werden nicht allein sein. Spieler können mit verschiedenen Fraktionen kooperieren, um die Menschheit zu vereinen und den Planeten über das Diplomatie-System von Phoenix Point zurückzuerobern – oder alle Rivalen mithilfe militärischer Stärke vernichten. Egal wie sich die Spieler entscheiden, es wartet eine brutale Herausforderung mit endlosem Wiederspielwert.

Key Features der Phoenix Point: Behemoth Edition:

  • Das komplette Phoenix Point-Erlebnis: Die Behemoth Edition enthält das komplette Spiel plus vier großer DLCs („Blood and Titanium“, „Legacy of the Ancients“, „Festering Skies“ und das kommende „Corrupted Horizons“) mit zusätzlichen Story-Missionen, Karten und anderen Gameplay-Boni, DLC-Waffenpaket und einer Reihe von Updates, Upgrades und von der Community inspirierten Quality-of-Life-Verbesserungen.
  • Optimiert für Konsolen: Überarbeitete Benutzeroberfläche und Gamepad-Steuerung, die speziell für Konsolen entwickelt wurden.
  • Intensive rundenbasierte Squad-Schlachten: Spieler setzen ihren Squad, bestehend aus vier oder mehr Soldaten und Drohnen in taktischen, rundenbasierten Schlachten ein. So hat man direkte Kontrolle über die Schüsse der Soldaten im Kampf dank deseinzigartigen Free-Aiming-Systems – feindliche Schwachstellen oder Waffen können punktgenau anvisiert werden.
  • Die Erde muss vor einer mutierenden außerirdischen Bedrohung verteidigt werden: Spieler nehmen es mit einer außerirdischen Bedrohung auf, die sich an die Taktik ihres Gegners anpasst und somit eine ständige Herausforderung darstellt. In intensiven Bosskämpfen tritt man gegen riesige Monster mit einzigartigen Fähigkeiten an, die präzise Planung und Ausführung erfordern.
  • The Geoscape Reborn: Die weltweiten Situationen und Konflikte müssen strategisch evaluiert werden, um Operationen zu planen und Ressourcen auf globaler Ebene zu verwalten.
  • Tiefgreifend und umfangreiche Soldatenentwicklung: Soldaten können mit einzigartigen Fähigkeiten und einer großen Auswahl an Waffen und Ausrüstung angepasst werden.
  • Welche Geheimnisse stecken hinter der Bedrohung?: Man erlebt eine komplexe Geschichte mit mehreren möglichen Enden und erfährt durch Erkundung, Diplomatie und Forschung mehr über die Ursprünge der Krise.
  • Diplomatischen Beziehungen: Durch die Entscheidungen der Spieler entscheiden sich die Beziehungen zu verschiedenen Fraktionen, die versuchen, die Erde zurückzuerobern. Bei Kooperation warten einzigartige Belohnungen wohingegen Opposition weitreichende Konsequenzen haben wird.
  • Kostenloses Next-Generation-Upgrade: Erlebe das Spiel in 4K|60 FPS auf PlayStation®5 und Xbox Series X mit einem kostenlosen Upgrade für PlayStation®4- und Xbox One-Besitzer nach dem Launch.

In Kürze erscheint die PlayStation Version von Phoenix Point. Ich habe mir mal das umfangreiches Tutorial für euch angeschaut und bin als alter XCOM Fan mehr als happy.

Dieses Game könnte eine Perle sein. Ach und unser Test zum Spiel kommt kommende Woche online.

Die Phoenix Point Konsolenversion von Julian Gollop, dem Schöpfer der X-COM-Serie, erscheint am 1. Oktober für PlayStation 4.

 

Phoenix Point Behemoth Edition PS5 - Mein erstes Mal und ich mag es XCOM Fan halt
Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Die Behemoth Edition enthält das vollständige Basisspiel, vier große DLC-Erweiterungen – einschließlich des kommenden DLC 4: „Corrupted Horizons“, das gleichzeitig auch für PC erscheint – sowie ein DLC-Waffenpaket und ein kostenloses Next-Gen-Upgrade für PlayStation®5 und Xbox Series X|S nachdem diese Versionen veröffentlicht wurden.

https://amzn.to/3xHBnN4

Phoenix Point: Behemoth Edition - Reveal Trailer [DE]
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Phoenix Point bietet eine neue Art von rundenbasierter Strategie und Action. Die Erde ist überrannt worden. Eine mutierende außerirdische Macht bedroht die letzten Überreste der Menschheit. Nur das Phoenix-Projekt, eine geheime Organisation der klügsten Köpfe und mutigsten Soldaten, kann die Angreifer zurückschlagen und die Welt noch retten.

Es obliegt dem Spieler, den Widerstand auf der Erde anzuführen: Sie müssen einen verwüsteten Planeten erforschen, ihre Basis errichten, neue Technologien entwickeln, Ressourcen verwalten und auf globaler Ebene in großangelegten, rundenbasierten, taktischen Schlachten um ihr Überleben kämpfen.

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Most Popular