12.9 C
Berlin
Mittwoch, September 22, 2021
StartAlle NewsMass Effect Legendary Edition - Verkaufszahlen über den Erwartungen

Mass Effect Legendary Edition – Verkaufszahlen über den Erwartungen

Die Rückkehr der Mass Effect Reihe mit der Legendary Edition hat viele Fans sehr gefreut. So sehr, dass sich die Neuauflage über den internen Erwartungen von EA verkauft hat.

Nach Mass Effect Andromeda war nicht genau bekannt, wie es mit der Action-Rollenspiel-Reihe weitergehen wird. Im Mai 2021 entschied sich Entwickler BioWare und Publisher Electronic Arts die Ur-Trilogie als Remaster erneut zu veröffentlichen. Außerdem enthielt die Collection auch alle zuvor Veröffentlichten DLC-Inhalte, außer einem recht unbedeutenden Inhalt aus Teil 1, der nicht mehr rekonstruierbar war.

Mass Effect Legendary Edition – Das rundum sorglos Paket (Review)

Viele Fans freuten sich wieder in die Haut von Commander Shepard zu schlüpfen und Andromeda zu vergessen. Außerdem wurde angekündigt, die Trilogie mit einem vierten Teil weiter zu führen. Das hat sich natürlich auch auf die Absatzzahlen ausgewirkt und die Legendary Edition hat sich laut der Investorenkonferenz von EA über den Erwartungen verkauft. Genaue Zahlen wurden jedoch nicht genannt.

Bekannt wurden diese Infos durch Analyst Daniel Ahmad, der dies in einem Twitter-Post mitteilte. Außerdem gab er bekannt, das Star Wars Jedi Fallen Order fortgesetzt werden soll und Battlefield 2042 das Spiel war, über das im Juni am meisten geredet wurde.

Hab ihr die Legendary Edition schon gespielt und freut euch auf Teil 4?

Mass Effect Legendary Edition – Infografik zeigt Entscheidungen der Spielenden

Kommentar verfassen

Most Popular