-0 C
Berlin
Donnerstag, Januar 20, 2022
StartAlle NewsGTA Publisher Take-Two übernimmt Zynga - Rekord-Deal der Gaming-Branche

GTA Publisher Take-Two übernimmt Zynga – Rekord-Deal der Gaming-Branche

Take-Two

Der bekannte GTA Publisher hat wieder zugeschlagen. Aber nein nicht mit einer schönen Ankündigung zu Red Dead Redemption 3 oder GTA 6 nein es geht ums Business.

Fans ahnen nun Schlimmes den die Take-Twos milliardenschwere Übernahme des Mobile-Game-Publishers Zynga sorgt bei Gamern für Unruhe.

Take-Two hat die Übernahme von Mobile-Games-Unternehmen Zynga bekanntgegeben – der Deal soll insgesamt 12,7 Milliarden US-Dollar kosten und ist somit die alleinige Rekord-Übernahme der Gaming-Branche.

Zitat;

Take-Two übernimmt Zynga: Rekord-Deal der Gaming-Branche
Während Microsoft Gaming-Unternehmen Zenimax für vergleichsweise schmale 7,5 Milliarden US-Dollar gekauft hat und Activision-Blizzard für Mobile-Games-Publisher King 5,9 Millarden US-Dollar investierte, übertrumpft der 12,7 Milliarden US-Dollar Deal zwischen Take-Two und Zynga alles, was die Branche bisher gesehen hat. Der Deal soll im Übrigen im zweiten Quartal 2022 finalisiert werden. (Quelle: Take-Two)

Die Fans sind deutlich weniger begeistert und machen sich Sorgen, das es jetzt gefühlt nur noch Handy-Games geben wird. Wie sieht ihr das?

PlayStation 5 – Reseller verlieren PS5 Konsolen bei Raubüberfall

Diese Nachricht erschütterte die ganze Gaming-Szene und wir müssen jetzt alle stark sein und zusammenhalten und am besten, die armen Reseller unterstützen wo es nur geht :p.

Okay Spaß Sarkasmus bei Seite, so was ist kein Spaß und das verdient niemand.

Da ich glaube das diese Nachricht nicht jeder auf dem Schirm hatte, hier nochmal was in Sachen Gossip und PlayStation 5 Reseller. (darf ja auch mal sein)

Und man sollte immer aufpassen und nicht naiv sein, besonders wenn es um Deals über Social Media Kanäle geht.

PlayStation 5 – Reseller verlieren PS5 Konsolen bei Raubüberfall

Kommentar verfassen

Most Popular