Alle NewsLeistungsrevolution: PS5 Pro soll 4K/120 FPS und 8K/60 FPS erreichen!

Leistungsrevolution: PS5 Pro soll 4K/120 FPS und 8K/60 FPS erreichen!

Erscheint die PS5 Pro? Insider verraten Details über die nächste PlayStation

- Advertisement -

Es gibt Gerüchte über die PlayStation Spectral Super Resolution, die angeblich 4K/120 FPS und 8K/60 FPS intern anstrebt. Die PS5 Pro könnte laut Gerüchten mit dem SDK 9.00 4K-Auflösungen unterstützen, aber es ist unklar, ob sie mit PSSR noch weiter gehen kann. Insider Gaming hat kürzlich neue Details zu den angeblichen Spezifikationen der PS5 Pro veröffentlicht, die bisherige Lecks bestätigen. Berichten zufolge zielt die proprietäre Supersampling-Technologie von PlayStation auf interne Ziele von 4K/120 FPS oder 8K/60 FPS ab.

Playstation 5 pro storiesEs wird spekuliert, dass die Technologie in der Lage ist, 4K-Auflösungen mit dem SDK 9.00 der PS5 Pro zu erreichen, während das SDK 10.00 voraussichtlich im Herbst dieses Jahres veröffentlicht wird. Es ist wichtig zu beachten, dass die genannten Auflösungen und Bildraten interne Ziele der Lösung sind und nicht unbedingt von der PS5 Pro erreicht werden müssen. Ihre tatsächliche Leistung bleibt unbekannt.

GTA 6: Analysten prognostizieren den größten Launch in der Geschichte der Spiele!

Es wurden angeblich zwei „Fallstudien“ für Erstanbieter-Spiele durchgeführt, die die Leistung des Basismodells und der PS5 Pro vergleichen. Im ersten Szenario strebt ein Titel eine Auflösung von 1800p im Fidelity-Modus und 60 FPS im Performance-Modus an. Eine normale PS5 würde in diesen Modi 1800p/30 FPS und 1080p/60 FPS liefern, während die PS5 Pro mit PSSR 1440p bei 60 FPS bieten würde.

Im zweiten Szenario wird Raytracing hinzugefügt, und hier ist der Unterschied größer, da die PS5 Pro mit aktiviertem Raytracing 60 FPS liefern kann, während die PS5 60 FPS ohne Raytracing erreicht.

PlayStation 5 Pro: Revolution oder Wiederholung? Die Wahrheit über Reseller

Sony hat die PS5 Pro noch nicht offiziell angekündigt, aber Gerüchten zufolge soll sie im Herbst/Feiertag 2024 auf den Markt kommen, möglicherweise mit Verzögerungen. Halten Sie sich auf dem Laufenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Quelle

 

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Folge uns