2.5 C
Berlin
Sonntag, Dezember 4, 2022
StartAlle NewsDying Light 2: Komplette Map des Open World-Spiels

Dying Light 2: Komplette Map des Open World-Spiels

Dying Light 2: Komplette Map

Anfang Februar 2022 kommt endlich Dying Light 2 auf den Markt. Die Karte ist in schwarz-weiß gehalten und mit Notizen gespickt.

Ein Leak zu Dying Light 2 zeigt uns einen Blick auf Karte der Open World. Karte mit Randnotizen geleakt

Der Februar 2022 könnte groß werden. Denn in Aussicht stehen neben Dying Light 2: Stay Human auch Horizon Forbidden West und Elden Ring.

Folgende Gebiete gibt es zu erkunden:

Old Villedor
Central Loop
Lost Lands

Vor wenigen Stunden fand die finale Episode zum „Dying Light“-Nachfolger statt. Dort ging Techland näher auf den Koop-Modus ein, zeigte erste Old-Gen-Szenen und präsentierte zum Schluss noch einen Gameplay-Trailer.

Dying Light 2 Stay Human - The Reason - Official Gameplay Trailer

Dying Light 2 Stay Human — Dying 2 Know Episode 6

Eins haben alle Games gemeinsam. Sie alle werden wohl nicht wirklich klein und benötigen einige Zeit zum durchspielen. Wenn es aber nach Entwickler Techland geht, könnte Dying Light 2 alle übertreffen.

Denn Techland stellt bis zu 500 Stunden Spielzeit in Aussicht. Somit sollte das Spiel wohl ein Umfang-Monster werden. Jedoch wird in dem aktuellen Tweet noch einmal klar gestellt, dass man nur so lange braucht, wenn man wirklich alles abschließen möchte.

Wollt ihr hingegen nur die Story durchspielen, werdet ihr wohl etwa 20 Stunden beschäftigt sein. Kommen dann noch alle Sidequest hinzu, werdet ihr knapp 80 Stunden brauche. Damit kann man sich also aussuchen, wie man Dying Light 2 spielen möchte.

Würdet ihr 500 Stunden in Dying Light 2 verbringen?

Dying Light 2: Stay Human erscheint am 04. Februar 2022 für PlayStation 4 + 5, Xbox One + Series X/S und dem PC. In Deutschland wird die Version jedoch nur geschnitten erhältlich sein.

The Witcher 4 – Könnte Live-Service-Elemente und einen Multiplayer bekommen

Erinnerung: Schlechte Nachrichten wegen Dying Light 2 – das müsst ihr beachten

Dying Light 2 – Kommt in Deutschland nur geschnitten und digital!

Wie Entwickler Techland offiziell bestätigt hat, wird Dying Light 2 in Deutschland nur geschnitten und in digitaler Form erscheinen.

Man geht wohl davon aus, dass auch dieser Teil in der original Fassung auf den Index laden könnte und somit nicht mehr ohne weiteres in Deutschland gekauft werden kann.

Lange war es unklar, in welchem Zustand Dying Light 2 in Deutschland erscheint. Denn Teil eins kann immer noch nicht hierzulande offiziell gekauft werden. Nun hat sich Entwickler Techland offiziell zur Wort gemeldet, nachdem einige Online-Händler aus Österreich schon diese Information im Vorfeld geteilt haben.

Dying Light 2 Stay Human

Demnach wird Dying Light 2 Stay Human in Deutschland nur in geschnittener Form erscheinen. Außerdem wird es hier keine physische Version geben und das Spiel kann nur digital gekauft werden. Wer Dying Light 2 in deutscher Sprache und ungeschnitten spielen möchte, muss wohl oder übel auf Shops aus Österreich zurückgreifen und sich den Titel importieren.

Das wird geschnitten

  • Es können keine menschlichen Gegner enthauptet oder zerstückelt werden
  • Neutrale NPC können nicht getötet werden
  • Der Koop-Modus ist ab Release vorerst auf Deutschland begrenzt, soll aber womöglich danach auf weitere Regionen erweitert werden

Auf die Story und das grundsätzliche Gameplay sollen die Änderungen keine Auswirkungen haben.

„Da es das erklärte Ziel von Techland ist, den deutschen Spielern das Spiel so zu präsentieren, wie es sich die Entwickler vorgestellt haben, werden sie die spezielle deutsche Version so nah wie möglich an der internationalen Version halten.“, heißt es von offizieller Seite.

Dying Light 2 Stay Human erscheint am 04. Februar 2022 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S und den PC.

Was sagt ihr dazu?

Noch könnt ihr bei Amazon auch die PEGI Version vorbstellen

 

Dying Light 2 Stay Human Gameplay - A Place To Call Home Quest

 

Dying Light 2 jetzt vorbestellen

Die letzte Siedlung der Menschen liegt inmitten einer gnadenlosen, infizierten Welt, die in ein modernes Mittelalter zurückgeworfen wurde. Tagsüber durchsuchen Banditen, Mitglieder verschiedener Fraktionen und hungernde Überlebende die Straßen nach nützlichen Gegenständen oder nach jemandem, von denen sie etwas stehlen können – wenn nötig auch mit Gewalt. Bei Nacht durchstreifen die Infizierten die Straßen, die ihre dunklen Verstecke verlassen, um Jagd auf die Lebenden zu machen.

 

 

Infos zum Spiel:

Es ist 15 Jahre her, seit die Menschheit gegen das Virus verloren hat.
Die letzte Siedlung der Menschen liegt inmitten einer gnadenlosen, infizierten Welt, die in ein modernes Mittelalter zurückgeworfen wurde. Tagsüber durchsuchen Banditen, Mitglieder verschiedener Fraktionen und hungernde Überlebende die Straßen nach nützlichen Gegenständen oder nach jemandem, von denen sie etwas stehlen können – wenn nötig auch mit Gewalt. Bei Nacht durchstreifen die Infizierten die Straßen, die ihre dunklen Verstecke verlassen, um Jagd auf die Lebenden zu machen.
Du bist Aiden Caldwell, ein infizierter Überlebender. Dank Deiner außergewöhnlichen Wendigkeit und Kampffertigkeiten bist Du ein mächtiger Verbündeter und ein wertvolles Mitglied der Gesellschaft in dieser gefährlichen Welt. Du kannst Dinge tun, die sonst niemand kann und Orte betreten, in die sich sonst niemand wagen würde. Mit Deinen einzigartigen Fertigkeiten bist Du dazu in der Lage eine Veränderung in dieser verfallenden Metropole herbeizuführen.
Das Schicksal der Stadt liegt in Deinen Händen.

DEINE ENTSCHEIDUNGEN, DEINE WELT: Du musst schwierige Entscheidungen treffen und große Opfer bringen, um das Schicksal der Gesellschaft zu beeinflussen, die kurz vor dem Zusammenbruch steht. Die Auswirkungen Deiner Entscheidungen haben große Auswirkungen auf ganze Regionen der Stadt. Dabei entdeckst Du neue Landmassen und ganze Gebiete, die nur darauf warten, erkundet zu werden.
AUSSERGEWÖHNLICHE WENDIGKEIT UND BRUTALE KÄMPFE: Auf Deinem Weg zu einer Person mit großer Macht, stehen Dir alle Wege offen. Du kannst dich in der Egoperspektive mit noch nie da gewesener Freiheit durch die Stadt bewegen und nahtlos in brutale Kämpfe übergehen.
EIN MODERNES MITTELALTER: In der Stadt herrscht Verzweiflung. Ressourcen und Strom sind knapp und die Gesellschaft hat kein Vertrauen mehr in ihre Anführer – die Menschheit wurde in ein modernes Mittelalter zurückgeworfen. Von der Zivilisation sind nur noch Relikte übrig. Es ist eine gewalttätige, urweltliche und gnadenlose Welt und dasselbe gilt für ihre Einwohner.
DER VIRUS HAT SICH WEITERENTWICKELT: Der Virus hat sich weiterentwickelt und ist anfälliger für UV-Strahlung geworden. Bei Tageslicht ist die Gesellschaft relativ sicher, da sich die Infizierten in den Schatten der Gebäude verstecken. Doch bei Nacht bewegen sich die Infizierten frei auf den Straßen, ständig auf der Suche nach Beute. Dadurch bieten sich Dir viele Möglichkeiten Gebiete zu erkunden, die tagsüber sonst nicht zugänglich sind.
KOOP-SPIEL MIT 2-4 SPIELERN: Spiele die gesamte Kampagne mit bis zu vier Spielern im Koop. Hoste Deine eigenen Spiele oder trete anderen Spielern bei und finde heraus, wie sich Deine Entscheidungen auf ihre Welt ausgewirkt haben.
Enthält zusätzlich zum Spiel auch ein alternatives Cover.

 

Dying Light 2 – Verschiebung hat ihren Zweck erfüllt

 

Zum Leidwesen vieler Fans wurde der Release von Dying Light 2 im Januar verschoben. Doch die Aktion soll sich bereits gelohnt haben.

Anfang diesen Jahres wandte Techland sich mit ein einer schlechten Nachricht an die Community.

Die lang ersehnte Fortsetzung von Dying Light müsse auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Grund dafür war laut den Entwicklern, dass mehr Entwicklungszeit benötigt wird um das gewünschte Ergebnis präsentieren zu können. Wir haben berichtet.

Nun wandte sich einer der führenden Produzenten, Eugen Harton, erneut an die Öffentlichkeit. Er teilte mit, warum diese Entscheidung von Vorteil gewesen sei. Die Verschiebung habe dem Team die Möglichkeit gegeben das Spiel nach den ursprünglichen Vorstellungen fertigzustellen. Dying Light 2 sollte von Anfang an eine Weiterentwicklung des ersten Teils sein und dies sei nun auch gelungen.

Laut Harton wurden sowohl die Story als auch die Spielwelt verbessert. Die Story biete nun mehr Tiefe und Entscheidungsmöglichkeiten. Die Spielwelt sei detaillierter und umfangreicher als noch zu Jahresanfang. Das gesamte Interview findet ihr im Official PlayStation Magazine. Zusammenfassend kann aber wohl gesagt werden, dass sich das Warten für die Spieler lohnen wird.

Welche SSD passt in die PlayStation 5?

 

Welche SSD passt in die PlayStation 5?

Wir nehmen an, PlayStation ist Ihnen ein Begriff. Es ist DIE Spielkonsole von Sony und der größte Konkurrent für Nintento Wii, Nintendo Switch, der Xbox und wie sie alle heißen. Das erste Modell von PlayStation erschien Ende 1994, also vor über 25 Jahren und bereits dieses wurde über 100 Millionen Mal weltweit verkauft. Eine unglaubliche Zahl. PlayStation-5-Konsole

Inzwischen halten wir beim 5. Modell. Und man blieb dem Markennamen treu. Deshalb heißt das heute aktuelle Modell PlayStation 5. Dieses erschien im Jahr 2020, einem Jahr, das vom Auftreten der Pandemie geprägt war. Eher ungünstige Startbedingungen bei einer Markteinführung. Nichts desto trotz gingen schon über 13 Millionen Exemplare über die Ladentheke. Kein Wunder – die Performance ist besser denn je. Und die Spiele sind allesamt nach wie vor spielbar. Man muss also nicht zwingend alles upgraden, was man bei früheren Modellen verwendet hat. Die PlayStation 5 hat natürlich auch ihren Preis. So fair sollte man sein, dies nicht unter den Teppich zu kehren. Rund 500 Euro muss man dafür hinblättern. Ohne Spiele versteht sich. Wer sich günstiger mit kurzweiligen Spielen die Zeit vertreiben will, kann sein Glück versuchen und in einem online Casino Echtgeld einsetzen. Vielleicht gewinnen Sie ja genug, um sich eine PS5 kaufen zu können.

Was ist neu bei der PS5?

Beim Prozessor setzt man bei PlayStation jetzt auf AMDs Ryzen-Produktreihe mit der Zen-2-Mikroarchitektur und beim Grafikprozessor auf AMDs RDNA-2-Architektur, die hardwarebeschleunigtes Raytracing unterstützt. Das ist der gleiche Weg, den der Konkurrent bei Xbox eingeschlagen hat. Dieses mehr an Performance soll sich beim faszinierenden Spielerlebnis rechnen. Dazu kommt auch, dass die PlayStation nun über SSD-Speicher verfügt. Außerdem gibt es ein Laufwerk für optische Datenträger, der sogar 4K-fähige Blu-Ray-Disks abspielen kann. Über USB kann man noch weitere Speicher anschließen, wenn man das möchte.

Kleiner Einschub über SSD-Speicher

SSD steht für „Solid-State-Drive“. Dabei handelt es sich um eine relativ junge Bauform, die eine nichtflüchtige Speicherung der Daten erlaubt. Einst wurden Daten via magnetkopf auf rotierende Platten „geschrieben“. Das aber war nicht immer besonders schnell.

PS5 SSD Speichererweiterung: Liste mit passenden SSDs

Und die Festplatten waren zudem schwer und fehleranfällig. Bei groben Erschütterungen war ein mechanischer Defekt wahrscheinlich. Eine Reparatur entweder teuer oder unmöglich. SSD-Speicher sind zwar in der Anschaffung nach wie vor ein wenig teurer als die gestrige Technologie, dafür aber wesentlich schneller in der Zugriffszeit und viel langlebiger und robuster als Festplatten früher je waren. Und sie wurden kleiner und sie brauchen beim Lesen und Schreiben um vieles weniger Strom. Kein Wunder. Es müssen auch keine Platten rotieren… Das sind alles Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind. Deshalb sind SSD-Speicher für die PlayStation heiß begehrt.

Welche SSD passt in die PS5?

Wenn man nur nach der Optik geht, hat man das Gefühl, man könne jede SSD einbauen, die sich anbietet. Aber Achtung: Nein, die klassischen SSDs gehen nicht. Diese sind viel zu langsam. Wenn Sie eine SSD suchen, dann bitte unbedingt eine M.2-Steckkarten-SSDs mit dem extrem schnellen PCI-Express-Anschluss der Norm 4.0 x4. Das ist das erste Kriterium, an dem die meisten Platten scheitern. Und dann gibt es noch eine Kleinigkeit, die zu erfüllen ist. Nur sogenannte NVMe-SSDs funktionieren bei der PS5. Bleibt noch die Frage, wie schnell eine solche Speicher-Lösung sein muss. Offiziell gibt Sony eine Geschwindigkeit von 5,5 Gigabyte pro Sekunde (!) an. Es gehen aber auch langsamere, wie diverse Tests gezeigt haben.

Welche Mindestanforderungen sollten Sie einhalten?

Einige Details können wir auflisten, die Sie keinesfalls unterschreiten dürfen. Das sind die Mindestanforderungen an eine SSD für die PlayStation 5:

  • M.2-Format
  • NVMe-Technik
  • Anschluss: PCIe-4.0
  • Mit Kühlkörper / Heatsink
  • Kapazität mindestens 500 Gigabyte und maximal 8 Terabyte

Den Kühlkörper haben wir sicherheitshalber mit aufgenommen. Wenn die SSD, die Sie kaufen möchten, keinen hat, sollten Sie einen günstigen dazu kaufen. Sicher ist sicher. Wie gesagt: Diese Speicher sind überaus schnell. Und sie sind im Dauereinsatz. Eine Überhitzung will man doch nicht riskieren.

 

PS5 SSD Speichererweiterung: Liste mit passenden SSDs

Liste: (wird noch ergänzt) (an den Preisen sollte sich auch noch was ändern)

 

Allgemeiner Link

 

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Most Popular

Grand Theft Auto 6 – Alle Infos und News zusammengefasst Die PSVR 2 Releasetermin veröffentlicht + PREIS bekannt PlayStation 5 Konsole schnell und richtig hinstellen mit dem Stand – Video Hogwarts Legacy – Infos zum Spiel + Trailer + Releasezeitraum + FAQ – Alles zusammengefasst PlayStation 6 – Alle Infos zusammengefasst – Das wissen wir über Sonys neue Konsole