Dreams-Banner

Dreams – komplettes Musikvideo auf PS4 produziert

.News Videos | Streaming | Filme

Die gestalterischen Möglichkeiten von Dreams sind schier grenzenlos. Sony selbst beweist erneut, wieviel Potential noch in der Software von Media Molecule steckt.

Dreams-Musik-PlayStation-4

Anfang des Jahres erschien Dreams exklusiv für die PlayStation 4. Die Traumwerkstatt ermöglicht es Nutzern ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und verschiedenste Inhalte aller Art zu gestalten. Seien es Spiele, Level, Objekte, Musik oder Animationen, Projekten in Dreams sind beinahe keine Grenzen gesetzt. So sorgte beispielsweise bereits kurz nach Release ein inoffizielles Avatar Spiel für Aufsehen. Es handelt sich bei Dreams mit Sicherheit um einen der innovativsten Titel des Jahres, den die Entwickler vor Kurzem durch ein VR-Update noch weiter ausbauten.

Dass das Potential von Dreams bei weitem noch nicht ausgeschöpft ist, hat eine Sony Collaboration nun eindrucksvoll bewiesen. Unter der Leitung von Sony kam eine Zusammenarbeit zwischen PlayStation, Sony Music, Media Molecule und Noah Cyrus zustande. Gemeinsam produzierten alle Beteiligten ein Musikvideo zu einem Song der Künstlerin. Das besondere daran – das gesamte Video zu “July” wurde in Dreams erstellt.

Das Ergebnis dieses besonderen Projekts könnt ihr euch hier ansehen:

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Ein Behind the Scenes Video gewährt Interessierten außerdem einen Einblick in die Arbeit hinter dem Musikvideo.

Die Produktion eines Musikvideos auf der Konsole eröffnet völlig neue Möglichkeiten für die Zukunft. Wir sind gespannt, mit welchen Dreams-Projekten uns Künstler noch überraschen werden.

Mehr zu Dreams findet ihr hier.

Quelle

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen