8.3 C
Berlin
Donnerstag, Februar 22, 2024
StartAlle NewsDer Albtraum jedes Gamers: PlayStation sperrt Tausende - Die Hintergründe! - Update

Der Albtraum jedes Gamers: PlayStation sperrt Tausende – Die Hintergründe! – Update

"Hilfe, meine PlayStation ist tot! Das musst du über die aktuellen Sperrungen wissen!"




Folgen nicht vergessen
Tweet
submit to reddit

PlayStation-Nutzer auf PS5 und PS4 sind seit Montag mit unerklärlichen Sperrungen konfrontiert, die zahlreiche Spieler betreffen. In den sozialen Medien wird offenbart, dass einige Nutzer plötzlich und permanent vom PlayStation Network ausgeschlossen wurden, was Unsicherheit in der Gaming-Community auslöst.

Betroffene auf der PlayStation 5 und PlayStation 4 geben an, Benachrichtigungen über Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen des PlayStation Network und die Nutzungsvereinbarungen erhalten zu haben.

Aufgepasst: PS5 Slim Digital Edition – Jetzt bei Händlern verfügbar!

Dies führt zu Verwirrung, da viele Spieler behaupten, nicht zu verstehen, warum ihre Konten gesperrt wurden.

Es fällt auf, dass es sich hierbei nicht um isolierte Fälle handelt, sondern um eine Vielzahl von Spielern, die alle ähnliche Probleme haben. Sony hat bisher keine offizielle Stellungnahme zu diesem Problem abgegeben.

In den sozialen Medien melden sich verzweifelte Nutzer, die um Unterstützung bitten, nachdem sie ohne Vorwarnung vom PlayStation Network ausgeschlossen wurden. Kundenservice-Anfragen bleiben bisher unbeantwortet. Einige Nutzer berichten, dass der Kundenservice ihnen geraten hat, einen neuen Account zu erstellen, während andere auf eine offizielle Stellungnahme von Sony warten, um herauszufinden, wie das Problem behoben werden kann.

Besonders beunruhigend ist, dass die betroffenen Spieler betonen, keine Regelverstöße begangen zu haben, und dennoch von ihren digitalen Spielen ausgeschlossen wurden. Dies führt zu Frustration und Verärgerung in der Community.

Zusätzlich zu den Sperrungen werden in den USA derzeit alle Discovery TV-Serien aus dem PlayStation Store entfernt, einschließlich digitaler Güter, die von den Nutzern erworben wurden. Dies erinnert an einen ähnlichen Vorfall im letzten Jahr in Deutschland und Österreich, als Serien und Filme von Studio Canal aus dem Store genommen wurden.

Quellen

1,2,3

GTA 6 Trailer-Analyse – Grand Theft Auto 6 kommt FRÜHER als gedacht

 

Update:

PS4 & PS5: Sony stellt gebannte PSN-Accounts wieder her – Offizielle Erklärung bleibt aus

Jetzt bei Amazon bestellen untitled




1 Kommentar

Kommentar verfassen




- Advertisment -

untitled

Most Popular