18.3 C
Berlin
Mittwoch, Mai 25, 2022
StartAlle NewsCU34P2C hochentwickelten ultrabreiten 34“ Multitasking-Monitor von AOC vorgestellt

CU34P2C hochentwickelten ultrabreiten 34“ Multitasking-Monitor von AOC vorgestellt

AOC bereichert seine Palette um den CU34P2C, einen hochentwickelten ultrabreiten 34“ Multitasking-Monitor mit USB-C (65 W)

Display-Spezialist AOC baut seine hochwertige, businessorientierte P2-Serie weiter aus: Mit dem neuen 86,4 cm (34 Zoll) Modell AOC CU34P2C kommt ein Curved Ultrawide Screen (1500R) mit 21:9-Seitenverhältnis und sehr hoher UWQHD-Auflösung (3440 x 1440 Pixel) auf den Markt, der mit kräftigen, lebhaften Farben überzeugt und dessen Arbeitsfläche durch den Anschluss eines Laptops dank integrierter USB-C-Konnektivität (65 W für gleichzeitiges Aufladen) zusätzlich erweitert werden kann.

Hinzu kommt dann noch ein 4-Port-USB-Hub für den Anschluss diverser Peripheriegeräte (Keyboard, Mouse etc.) über ein einziges USB-C-Kabel.

AOC CU34P2C: Vielseitigkeit mit USB-C (65 W)

Unverstellter Panoramablick
Mit dem AOC CU34P2C gehören improvisierte und unansehnliche Multi-Monitor-Setups der Vergangenheit an. Im Hier und Jetzt können Content-Profis wie Musikproduzenten, Streamer oder Videoredakteure, aber auch ambitionierte Privatanwender alle benötigten Anwendungen gleichzeitig auf der breiten Fläche des Bildschirms (3440 x 1440 Pixel bei 21:9-Ratio) sichtbar machen. Oder sie legen ihr gewohntes Setup von zwei Bildschirmen auf zwei gleich große Anwendungsfenster, die links und rechts ohne störende Rahmen in der Mitte „einrasten“.

Integrierte USB-C-Konnektivität und ein 4-Port-USB-Hub überbrücken die Lücke zwischen mobilem und Desktop-Computing. Über ein einziges USB-C-Kabel können Anwender ihren Laptop anschließen und gleichzeitig aufladen, während sie den CU34P2C als Hauptbildschirm nutzen, an den verschiedene Peripherietools – wie ein externes Laufwerk, eine Webcam und/oder ein Audiogerät – am Bildschirm angeschlossen sind.

Alleskönner für Anspruchsvolle

Der AOC CU34P2C kommt mit einem VA-Panel, das lebensechte Darstellungen mit einem statischen Kontrastverhältnis von 3000:1 für tiefe Schwarztöne, satten Farben und einem großen Farbraum liefert (120 % sRGB, 89 % AdobeRGB). Hellem Umgebungslicht oder indirektem Sonnenlicht bietet der Monitor mit seinen 300 Nits Spitzenhelligkeit Paroli, während die großen Betrachtungswinkel (178°/178°) auch Zuschauer am Rande nicht im Regen stehen lassen.

Horizon Forbidden West LEGO Set jetzt bei Amazon bestellen

Der CU34P2C ermöglicht nicht nur produktiveres Arbeiten, er hat auch Entertainer-Qualitäten: Mit seiner Bildwiederholfrequenz von 100 Hz, Adaptive-Sync und einer Reaktionszeit von 1 ms MPRT / 4 ms GtG ist er ein kompetenter Gaming-Partner, der dank des hohen Kontrasts und der 21:9-„Leinwand“ auch Filmfans nicht zu kurz kommen lässt. Zwei 3-W-Lautsprecher sowie ein Kopfhörereingang runden das audiovisuelle Gesamtpaket ab.

Mit seinem schlanken, 3-seitig randlosen Design, dem Fuß aus gebürstetem Aluminium, dem integrierten Netzteil und dem Kabelmanager fügt sich der elegante AOC CU34P2C nahtlos in alle modernen Arbeits- und Wohnumgebungen ein.

Ergonomisch hat das Modell ebenfalls einiges zu bieten. Es lässt sich in der Höhe verstellen (150 mm), neigen und schwenken. Flicker-Free-Technologie und LowBlue-Modus beugen einer vorzeitigen Ermüdung der Augen vor. Smart ist auch die Möglichkeit, am Fuß eine VESA-P2-Halterung von AOC anbringen zu können, die einen Mini-PC (zum Beispiel Intel NUC) aufnehmen kann – und schon hat man ein kompaktes, schlankes All-in-One-System.

Auch die Nachhaltigkeit kommt nicht zu kurz: Der Monitor ist mit TCO 8.0, EnergyStar 8 und ECMA Eco Declaration zertifiziert.

Der AOC CU34P2C wird ab Mai 2022 für 569,00 EUR beziehungsweise 669,00 CHF (beide UVP) erhältlich sein.

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Most Popular