Alle NewsCities Skylines 2: Paradox Interactive hebt die Modding-Erfahrung auf ein neues Level

Cities Skylines 2: Paradox Interactive hebt die Modding-Erfahrung auf ein neues Level

"Paradox Interactive kündigt Inklusivität an: Mod-Unterstützung für PC und Konsolen"

- Advertisement -

In einem aktuellen Blogbeitrag hat Paradox Interactive die Modding-Funktionen für „Cities Skylines 2“ thematisiert. Wie bereits angekündigt, wird die Modding-Community nicht nur auf dem PC, sondern auch auf den Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X/S in den Genuss der Mod-Unterstützung kommen.

Die Entscheidung, Mods nicht über den Steam Workshop zu verteilen, wurde von Paradox Interactive aus spezifischen Gründen getroffen. Der Publisher hat zugesichert, dass „Cities Skylines 2“ auf den Konsolen ebenfalls mit umfassender Mod-Unterstützung ausgestattet wird. Die Vertreter von Paradox fügten hinzu: „Zudem führen wir Paradox Mods als unsere neue Mod-Plattform für Cities: Skylines 2 ein. Ein Hauptgrund hierfür ist die Inklusivität.“

Cinematic Camera & Photo Mode I Feature Highlights Ep 13 I Cities: Skylines II

Die Modding-Möglichkeiten werden somit auf Spieler auf verschiedenen Plattformen erweitert, sowohl auf dem PC als auch auf den Konsolen. Diese Entscheidung unterstreicht Paradox Interactives Verpflichtung, so vielen Menschen wie möglich die Chance zu geben, das Spiel zu modifizieren und zu genießen.

Des Weiteren betonte Paradox Interactive, dass Konsolenspieler über die interne Spielebibliothek auf Asset-Mods zugreifen können. „Ja, Sie haben richtig gelesen! Wir verstehen, dass Modding ein wesentlicher Bestandteil des Cities: Skylines-Erlebnisses ist, und wir freuen uns sehr, eine Lösung einzuführen, die Mods für alle zugänglich macht“, hieß es in der Erklärung.

PlayStation 5 Slim vs. Originalversion: Welche Unterschiede gibt es?

Abschließend bekräftigte das Unternehmen, dass es sich der Tatsache bewusst ist, dass die Integration von Mods möglicherweise eine gewisse Einarbeitungszeit erfordert. Dennoch sei man entschlossen, die erforderlichen Ressourcen bereitzustellen, um einen reibungslosen Übergang zu Paradox Mods sicherzustellen.

Für angehende Städtebauer auf der PS5 und der Xbox Series X/S bedeutet dies jedoch, dass sie sich noch eine Weile gedulden müssen. Zunächst wird Paradox Interactive „Cities Skylines 2“ am 24. Oktober 2023 für den PC veröffentlichen. Die Konsolenversionen werden im Frühjahr 2024 folgen.

Quelle

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Folge uns