Capcom überrascht mit Resident Evil 4 Remake Gold Edition – Alle Details zur exklusiven Story-Erweiterung und DLCs

"Zurück nach Raccoon City: Resident Evil 4 Remake Gold Edition – Der Countdown läuft für das Gaming-Highlight des Monats!"

0
375
Folgen nicht vergessen
Tweet
submit to reddit

Resident Evil 4 Remake Gold Edition steht in den Startlöchern und feiert in nur wenigen Tagen Premiere. Capcom hatte erst vor Kurzem mit den neuesten Verkaufszahlen für das Resident Evil 4 Remake geprahlt, und jetzt gibt es die Ankündigung für die Gold Edition. Das Ganze erinnert ein bisschen an das Resident Evil Village-Gameplay – Capcom weiß einfach, wie man die Spannung hochhält!

Die Resident Evil 4 Remake Gold Edition kommt schon am 9. Februar 2024 auf den Markt – das ist genau in einer Woche, Leute! Neben der Standardversion gibt’s in diesem Set auch die Story-Erweiterung „Separate Ways“, in der ihr als Ada Wong durchstarten könnt. Und als wäre das nicht genug, gibt es ein Extra-DLC-Paket mit coolen Sachen wie alternativen Outfits für Leon und Ashley. Das ist doch mal ein Rundum-Sorglos-Paket, oder?

Diese Remake-Action kommt nicht nur für PC, sondern auch für die Konsolen PlayStation 4, PlayStation 5 und Xbox Series X/S. Und hey, es wird sogar eine physische Version geben! Markiert euch schon mal den März im Kalender, denn die physische Version erscheint exklusiv in Europa.

Gratis Grusel für die PS5: SILENT HILL: The Short Message jetzt kostenlos im PlayStation Store!

Taucht ein in die Welt von Resident Evil 4 Remake Gold Edition, sechs Jahre nach der biologischen Katastrophe in Raccoon City. Begleitet den Überlebenden Leon S. Kennedy auf einer Mission, die nichts für schwache Nerven ist – die Rettung der entführten Tochter des Präsidenten. Taucht ein in ein abgelegenes europäisches Dorf voller misstrauischer Gestalten und gespenstischer Atmosphäre.

Resident Evil 4 Gold Edition - Launch Trailer

Kommentar verfassen