Alle NewsXDefiant-Hype: Ubisofts Shooter begeistert Millionen trotz Startproblemen

XDefiant-Hype: Ubisofts Shooter begeistert Millionen trotz Startproblemen

XDefiant bricht Rekorde: 7,6 Millionen Spieler in einer Woche!

- Advertisement -

XDefiant erfreut sich trotz anfänglicher Serverprobleme großer Beliebtheit. Innerhalb von nur 48 Stunden nach dem Start zählte Ubisofts kostenloser Shooter bereits 3 Millionen einzigartige Spieler. Doch das ist erst der Anfang: Berichten zufolge hat XDefiant eine Woche nach der Veröffentlichung beeindruckende 7,6 Millionen Spieler angezogen.

Laut Insider Gaming und Branchenkenner Tom Henderson handelt es sich dabei um Spieler, die XDefiant heruntergeladen und mindestens einmal gestartet haben. Hendersons Quellen zufolge ist es nur eine Frage der Zeit, bis die 8-Millionen-Marke geknackt wird.

Ursprünglich hatte Ubisoft damit gerechnet, dass im ersten Monat etwa 5 Millionen Spieler XDefiant ausprobieren würden. Diese Erwartungen wurden jedoch schneller als gedacht übertroffen. Am 27. Mai 2024, einem Feiertag in vielen Ländern, sollen zeitgleich bis zu 700.000 Menschen das Spiel gespielt haben.

Bereits wenige Tage nach dem Launch hat Ubisoft die ersten Fehlerbehebungen implementiert. Dazu gehören Korrekturen bei der Anzeige der Gesundheitsleiste des Gegners sowie die Behebung von Problemen beim Einrichten von Geräten und Respawns „außerhalb der Welt“ in der Trainingszone.

XDefiant ist als Free-to-Play-Spiel verfügbar und wurde am 21. Mai 2024 für PCs, PlayStation 5 und Xbox Series X/S veröffentlicht.

Die Spieler tauchen in rasante Arena-Kämpfe ein, in denen Charaktere aus beliebten Ubisoft-Serien mit einzigartigen Fähigkeiten gegeneinander antreten. Mit hochgradig anpassbaren Konfigurationen können die Spieler ihren „Defiant“ verbessern und zum ultimativen Kampfagenten entwickeln.

Quelle

Bleib dran bei playstationinfo.de für die neuesten News und Updates rund um XDefiant und andere spannende Spiele!

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Folge uns