Alle NewsTom Clancy's Rainbow Six® Siege: Year 8 Season 2, Dread Factor, geht...

Tom Clancy’s Rainbow Six® Siege: Year 8 Season 2, Dread Factor, geht los

Tom Clancy's Rainbow Six® Siege: Year 8 Season 2, Dread Factor, ist gestartet

- Advertisement -

Die zweite Season von Rainbow Six Siege Year 8, Operation Dread Factor, hat begonnen und bringt einige spannende Neuerungen mit sich. Dazu gehört die Einführung des neuen schwedischen Operators Fenrir, eine umfassende Überarbeitung der Karte Konsulat sowie wichtige Gameplay-Updates.

Mit Fenrir kommt ein taktischer Verteidiger ins Spiel, der über das F-NATT Dread Mine Gadget verfügt. Dieses einzigartige Gadget setzt ein Angst-Gas frei, das vorübergehend das Sichtfeld der Gegner einschränkt. Durch geschickte Platzierung kann ein Angriff unterbrochen und Einfallspunkte besser überwacht werden. Fenrir ist ein Operator mit mittlerer Geschwindigkeit und Lebenspunkten und kann entweder die MP7 oder die SASG-12 als Primärwaffe sowie die BAILIFF 410 als Sekundärwaffe wählen.

Die Überarbeitung der Karte Konsulat bietet den Spielern ein völlig neues Spielerlebnis, da alle Etagen und Schauplätze umgestaltet wurden, um sie ausgewogener, komplexer und attraktiver zu machen. Die Änderungen an den Angreifer-Spawns zielen darauf ab, Frustration zu reduzieren und die Sicherheit zu erhöhen, indem weniger taktisch ungünstige Stellen im Freien vorhanden sind. Dadurch wird es den Angreifern leichter gemacht, vom Spawnort zum Gebäude zu gelangen. Die überarbeitete Konsulatskarte fordert die Spieler auf, neue Taktiken zu entwickeln, um ihre Vorgehensweise anzupassen.

Der Schießstand wurde ebenfalls verbessert und dient nun als ultimatives Test- und Trainingsgelände. Eine neue Zielübungsstrecke ermöglicht es den Spielern, ihre Waffenkenntnisse zu verbessern, indem sie verschiedene Zieltypen, Bewegungsgeschwindigkeiten, Entfernungen und mehr trainieren können. Zusätzlich gibt es eine zerbrechliche Wand, die es den Spielern ermöglicht, den Zerstörungsschaden verschiedener Waffen zu testen. Die Season 2 von Year 8 führt auch eine permanente Arcade-Playlist ein, die schnelle und einzigartige Spielmodi bietet, darunter der brandneue „Frei für alle“-Modus.

In Bezug auf das Balancing gibt es in dieser Season das Observationsblocker-Gadget, das als Verteidigung gegen Spionage dient. Es projiziert eine digitale Barriere, die die Sichtlinie gegnerischer Drohnen und Beobachtungswerkzeuge blockiert. Diese Barriere ist jedoch nur für Drohnen und Beobachtungsgeräte sichtbar und nicht für die Operator selbst.

Außerdem wurden Verbesserungen für den Operator Grim vorgenommen. Sein Loadout und sein Gadget, der Kawan Hive Launcher, wurden optimiert, um die Schwarmladung schneller freizusetzen und die Erfolgschancen zu erhöhen. Die Schwärme sind nun größer und bleiben länger bestehen, verfolgen jedoch einen Verteidiger nicht mehr so lange, nachdem er den Schwarm verlassen hat.

Operation Dread Factor bietet auch neue Controller-Layouts mit alternativen Eingaben für Schießen, Hocken und Neigen, um das Spielerlebnis beim Spielen

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Folge uns