Alle NewsThe Witcher 3-Update 4.01 verbessert Next Gen-Version erheblich!

The Witcher 3-Update 4.01 verbessert Next Gen-Version erheblich!

The Witcher 3

- Advertisement -

Das neue Update 4.01 für The Witcher 3 will die Probleme beheben, die bei dem Next Gen-Update vor knapp zwei Monaten auftraten. Das Update benötigt auf PS5 2,74 GB Speicherplatz und bringt Verbesserungen im Raytracing-Modus. Die Raytracing-Performance wurde nun für Next Gen-Konsolen optimiert, um Ruckler zu reduzieren.

The Witcher 3

Was sind die Computerspiele der Zukunft?

Das Update 4.01 für The Witcher 3 ist ein wichtiger Schritt für das Spiel, um die volle Leistung auf Next Gen-Konsolen zu erreichen. Es bringt nicht nur Verbesserungen im Raytracing-Modus, sondern auch andere Korrekturen und Optimierungen, die dazu beitragen, dass das Spiel auf PS5 und Xbox Series X/S noch besser läuft.

Mit dem Update können Spieler erwartungsgemäß eine deutlich bessere Grafikqualität, schnellere Ladezeiten und eine flüssigere Spielerfahrung genießen. Auch Zusatzinhalte, wie neue Kostüme und Waffen, werden den Spielern zur Verfügung stehen.

Alle Patch Notes für Update 4.01 im Überblick

Das Update bringt außerdem eine Reihe weiterer Verbesserungen mit sich. So werden etwa die Screen Reflections auf PS5 und Xbox Series X/S verbessert und zahlreiche Bugs bei verschiedenen Quests behoben. Die komplette Liste findet ihr hier:

Nur auf Konsolen

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Konsolen mehr Speicherstände erstellten, als vorgesehen war, was zu verschiedenen Problemen beim Speichern und beim Zurücksetzen der Benutzereinstellungen führte.
    Die Qualität der Screen Space Reflections wurde auf Next-Gen-Konsolen verbessert.
    Raytracing für allgemeine Beleuchtung wurde auf Next-Gen-Konsolen optimiert, um die Performance im Raytracing-Modus zu verbessern.
    Quests und Gameplay
    Vorbereitungen für die Schlacht – Ein Fehler wurde behoben, bei dem Geralt beim Ziel „Lass Avallac’h wissen, dass alles bereit ist.“ nicht mit Avallac’h sprechen konnte.
    Familienangelegenheiten – Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Spiel beim Übergang zu Ciris Geschichte: Aus den Schatten im Gespräch mit dem Blutigen Baron abstürzte.
    Die List des Königs – Ein Fehler wurde behoben, bei dem man aufgrund eines unsichtbaren Hindernisses nicht am Faustkampf gegen den zweiten Vildkaarl teilnehmen konnte.
    Weinfehden: Belgaard – Wir haben einen Retrofix hinzugefügt für den Fehler, den wir in 4.00 behoben hatten, bei dem die Quest nicht abgeschlossen werden konnte, wenn ihr während der Erkundung eines der erforderlichen Monsternester zerstört habt.
    Ein gefährliches Spiel – Die Rüstung in Caesars Zimmer sollte jetzt ihr Aussehen ändern, wenn die Alternative Nilfgaarder Rüstung eingeschaltet ist.
    Axii-Marionette – Gesundheit und verursachter Schaden wurden erhöht.
    Die Mutation Adrenalinrausch sollte jetzt so funktionieren, wie es in der Beschreibung steht.
    Verschiedene kleine Korrekturen an Quests und Zwischensequenzen wurden implementiert.
    Lokalisierung
    Verschiedene Probleme mit der arabischen Lokalisierung wurden behoben.
    Die lokalisierte Version von Oriannas Lied „Schlaflied des Kummers“ wurde für Koreanisch und vereinfachtes Chinesisch hinzugefügt.
    Priscillas Lippenanimation wurde an die Tonausgabe auf vereinfachtem Chinesisch im Lied „Der Wolfssturm“ angepasst.
    Nur auf PC
    Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Einstellung „Screen Space Reflections“ auf PC nicht funktionierte, obwohl sie eingeschaltet war.
    Bei Spielern, die die SSR-Einstellung bislang auf „hoch“ gestellt hatten, wird dies eventuell einen Einfluss auf die Performance haben.
    Ein neuer Performance-Modus für das Raytracing für allgemeine Beleuchtung wurde hinzugefügt, der von Spielern mit kompatibler Hardware ein- oder ausgeschaltet werden kann. Dadurch wird die Bildfrequenz verbessert, indem eine stabile Performance den Vorzug gegenüber Entfernungsdarstellung und Präzision erhält.
  • Quelle

Wer The Witcher 3 auf Next Gen-Konsolen spielt, sollte unbedingt das Update 4.01 installieren, um die bestmögliche Spielerfahrung zu erleben. Es ist ein wichtiger Schritt, um das Spiel auf die nächste Stufe zu bringen und den Spielern ein noch besseres Erlebnis zu bieten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Folge uns