Alle NewsPlayStation-Revolution: Doppelte CEO-Power für Sony!

PlayStation-Revolution: Doppelte CEO-Power für Sony!

"Spannende Enthüllung: Die Zukunft der PlayStation in Doppelführung!"

- Advertisement -

Schon im September 2023 hat uns Jim Ryan überrascht, indem er seinen Rücktritt und den Eintritt in den Ruhestand ankündigte. Am 1. April 2024 hat er dann sein Wort gehalten und sein Nachfolger Hiroki Totoki hat vorübergehend das Steuer übernommen. Aber jetzt kommt der spannende Teil: Sony hat seine neuen Kapitäne ausgewählt. Die PlayStation wird von nicht einem, sondern gleich zwei neuen CEOs geführt: Herman Hulst und Hideaki Nishino.

Ab dem 1. Juni 2024 übernehmen Hideaki Nishino und Hermen Hulst das Ruder bei Sony Interactive Entertainment. Nishino wird der CEO der SIE Platform Business Group, während Hulst den Posten als CEO der SIE Studio Business Group einnimmt. Beide werden direkt an Hiroki Totoki berichten, der nicht nur Präsident und COO der Sony Group Corporation ist, sondern auch Präsident von Sony Interactive Entertainment.

Sony Interactive Entertainment ist ein dynamisches Unternehmen, das uns mit einer Mischung aus Inhalten und Technologie erstklassige Unterhaltung bietet. „Diese beiden Führungskräfte werden klare Verantwortlichkeiten haben und die strategische Ausrichtung steuern, um sicherzustellen, dass wir uns weiterhin auf die Vertiefung des Engagements mit bestehenden PlayStation-Benutzern und die Ausweitung des Erlebnisses auf neue Zielgruppen konzentrieren“, sagt Hiroki Totoki.

Hideaki Nishino ist momentan Senior Vice President der Platform Experience Group und verantwortlich für die Entwicklung von Erlebnissen und Technologien für alle PlayStation-Produkte und -Dienste. Ab Juni wird er als CEO der Platform Business Group weiterhin die Technologie, Produkte, Dienstleistungen und Erfahrungen der Plattform leiten. Außerdem wird er die Beziehungen zu externen Publishern und Entwicklern sowie kommerzielle Aktivitäten wie Vertrieb und Marketing von Geräten, Dienstleistungen und Peripheriegeräten im Auge behalten.

„Wir werden Gamer und Entwickler weiterhin durch erstklassige Produkte, Dienstleistungen und Technologien verbinden“, sagt Nishino. „Wir sind stets bestrebt, unsere Community durch Innovationen in allen Bereichen von Sony Interactive Entertainment zu vergrößern. Es ist mir eine Ehre, neben Hermen eine so wichtige Rolle zu übernehmen.“

Hermen Hulst ist momentan Senior Vice President und Leiter der PlayStation Studios. Er ist verantwortlich für die Erstellung von Inhalten für PlayStation- und PC-Konsolen sowie die Einführung von PlayStation-Marken in neue Medien über PlayStation Productions. Als CEO der Studio Business Group wird er für die Entwicklung, Veröffentlichung und den Geschäftsbetrieb der Erstanbieterinhalte von Sony Interactive Entertainment verantwortlich sein.

„Ich freue mich darauf, die Geschäftsgruppe des Studios zu leiten und unseren Erfolg mit PlayStation 5 fortzusetzen und mich gleichzeitig auf die Zukunft vorzubereiten“, sagt Hulst. „Die Videospielindustrie ist eine der größten Unterhaltungsindustrien der Welt und basiert auf der Schnittstelle von Inhalten und Technologie. Ich freue mich darauf, die Grenzen von Spielen und Unterhaltung weiterhin zu erweitern.“

Quelle

 

Sony enthüllt: PlayStation 5 auf dem Weg zur erfolgreichsten Konsole!

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Folge uns