Alle NewsOne Piece: Staffel 2 - Wann können wir mit neuen Folgen rechnen?

One Piece: Staffel 2 – Wann können wir mit neuen Folgen rechnen?

"One Piece Staffel 2 auf Netflix: Wann können wir mit neuen Folgen rechnen?"



Die Fortsetzung der beliebten Serie „One Piece“ auf Netflix lässt die Fans gespannt warten. Es gibt endlich erste Informationen darüber, wann wir frühestens mit der zweiten Staffel rechnen können. Der CEO der Produktionsfirma hinter „One Piece“ hat kürzlich einige Einblicke gewährt.

Die Geduld der Fans wurde bereits auf die Probe gestellt, als es zwischen der Ankündigung und dem Erscheinen der Live-Action-Serie zum weltweit größten Comic zwei lange Jahre dauerte. Doch das Warten hat sich gelohnt, denn die Serie wurde rasch verschlungen. Jetzt brennen die Anhänger darauf, mehr zu erfahren. Immerhin bietet der Manga noch genügend Stoff für neun weitere Staffeln. Doch wann können wir mit der Veröffentlichung von Staffel 2 rechnen? Obwohl sie noch nicht offiziell bestätigt ist, gibt es nun Informationen aus zuverlässiger Quelle.

Die Zukunft von ‚One Piece‘: Zweite Staffel in den Startlöchern

Marty Adelstein, der CEO der Tomorrow Studios, die die Netflix-Version von „One Piece“ produzieren, hat in einem Interview mit Variety über die Zukunft der Serie gesprochen. So wurden die Drehbücher für den Beginn der Produktion bereits abgeschlossen. Falls also grünes Licht von Netflix kommt, könnte Staffel 2 in etwa einem Jahr oder vielleicht 18 Monaten veröffentlicht werden.

ONE PIECE | Official Trailer | Netflix

Doch es gibt einen bedeutenden Haken: Die Produktion von Staffel 2 kann frühestens zwölf Monate nach dem Ende des Streiks von SAG-AFTRA in Hollywood beginnen. Andernfalls bleiben die Darsteller weiterhin an den Streik gebunden und können ihre Arbeit nicht aufnehmen.

Sobald die Dreharbeiten jedoch möglich sind, könnte die Serie innerhalb eines Jahres erscheinen. Die Verhandlungen über den Streik in Hollywood dauern jedoch noch an, daher sollten wir nicht unbedingt mit einer Veröffentlichung von Staffel 2 im Jahr 2024 rechnen.

 

Netflix’s Live-Action „One Piece“ Serie: Eine Reise durch die Grand Line

Seit ihrer Veröffentlichung am 31. August 2023 hat die Live-Action-Adaption von „One Piece“ auf Netflix die Fans der weltweit beliebten Manga- und Anime-Serie in ihren Bann gezogen. Mit einer achtteiligen ersten Staffel hat die Serie unter der Regie von Matt Owens und Steven Maeda die abenteuerliche Reise von Monkey D. Ruffy und seiner Crew in die Welt der Realverfilmung gebracht.

Die Reaktionen der Fans auf diese ambitionierte Umsetzung waren zunächst von Neugier und Skepsis geprägt. Doch schnell wurde deutlich, dass die Macher der Serie sich bemühten, die Essenz von „One Piece“ aufrechtzuerhalten und gleichzeitig den Charakteren und der Handlung ihren eigenen Stempel aufzudrücken. Die Serie wurde für ihren Einsatz von aufwändigen Sets und visuellen Effekten gelobt, die die Welt der Piraten lebendig werden lassen.

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein




Folge uns