Gerüchte verdichten sich: PlayStation 5 Slim-Variante mit günstigerem Preis erwartet

Microsoft bestätigt neue PlayStation 5-Version im Rahmen von Rechtsstreit mit FTC

0
789
Folgen nicht vergessen
Tweet
submit to reddit

In den letzten Tagen verdichteten sich die Anzeichen für ein neues Modell der PlayStation 5 erneut. Im Zuge des aktuellen Rechtsstreits mit der FTC erwähnte auch Microsoft eine preisgünstigere Slim-Version der PS5, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Seit Wochen und Monaten hält sich hartnäckig das Gerücht, dass Sony die Veröffentlichung eines neuen Modells der PlayStation 5 vorbereitet.

Dieses Modell soll über ein optionales optisches Laufwerk verfügen und im Sommer auf den Markt kommen. Die Gerüchte wurden durch die offiziellen Preissenkungen der PlayStation 5 in verschiedenen Ländern in den letzten Tagen weiter angeheizt. Es wurde schnell spekuliert, dass diese Preissenkungen dazu dienen, Platz für das neue PS5-Modell zu schaffen. Dokumente, die im Rahmen des Rechtsstreits mit der Federal Trade Commission vor einem US-Bundesgericht vorgelegt wurden, deuten ebenfalls darauf hin, dass Microsoft von einem neuen PS5-Modell ausgeht. In diesen Dokumenten wird von einer Slim-Variante gesprochen, die voraussichtlich im Jahr 2023 zu einem günstigeren Preis als die Launch-Modelle der Sony-Konsole erhältlich sein wird.

PlayStation 5 Verfügbarkeit Juli 2023 – PlayStation 5 von Sony im Bundle zum Tiefpreis im Amazon-Angebot

Es ist unklar, ob die Rechtsabteilung von Microsoft bereits über weitere Informationen verfügt oder ob sie sich lediglich auf die seit Monaten kursierenden Gerüchte bezieht. Erstmals wurde das neue PlayStation 5-Modell vom Leaker und Brancheninsider Tom Henderson erwähnt, der sich dabei auf gut informierte Quellen stützte.

Laut Henderson wird die neue Version der PlayStation 5 nicht nur schlanker sein als die beiden Launch-Versionen, sondern auch ein optionales optisches Laufwerk bieten, das von den Spielern erworben werden kann, wenn sie ihre Spiele weiterhin auf Disc besitzen möchten.

Henderson berichtete außerdem, dass das optische Laufwerk nur mit dem neuen Modell der PlayStation 5 und nicht mit der bereits erhältlichen Digital Edition der PS5 kompatibel sein wird. Berichten zufolge, die bisher nicht bestätigt wurden, ist die Veröffentlichung des neuen PS5-Modells für September dieses Jahres geplant.

Quelle

Kommentar verfassen