Alle NewsEntdecke die Geschichte und das Gameplay von Basim in Assassin's Creed Mirage

Entdecke die Geschichte und das Gameplay von Basim in Assassin’s Creed Mirage

Neues Video zu "Assassin's Creed Mirage": Basims tödliche Fähigkeiten im Fokus

- Advertisement -

Es wurde ein neues Video zu „Assassin’s Creed Mirage“ veröffentlicht, das sich auf den Protagonisten Basim konzentriert. Das Video zeigt seine tödlichen und einfallsreichen Fähigkeiten. Ubisoft hat dieses Video veröffentlicht, um die Geschichte und das Gameplay von Basim in „Assassin’s Creed Mirage“ zu präsentieren.

In dem eingebetteten Clip werden drei Aspekte behandelt: Basim als neuer spielbarer Held, seine Transformation zum Assassinen und seine tödlichen und einfallsreichen Fähigkeiten. Um ein besseres Verständnis zu ermöglichen, können Untertitel aktiviert werden. Die Handlung von „Assassin’s Creed Mirage“ spielt vor den Ereignissen von „Assassin’s Creed Valhalla“.

Basim wurde erstmals in den Anfängen von „Assassin’s Creed Valhalla“ eingeführt, wo er als Mentor für Eivor agierte. Dabei erhielten die Spieler einen ersten Einblick in die Motive und die mysteriöse Vergangenheit des neuen Protagonisten.

„Assassin’s Creed Mirage“ spielt zwölf Jahre vor den Ereignissen von „Assassin’s Creed Valhalla“ im Jahr 861 und lässt die Spieler Basims Jugend in Anbar nahe Bagdad erleben.

Im Gegensatz zu früheren Spielen der Reihe liegt der Fokus in „Assassin’s Creed Mirage“ nicht auf dem Sammeln von Erfahrungspunkten. Stattdessen erwartet die Spieler eine lineare Geschichte, die auf dem Fortschreiten innerhalb der Handlung des Spiels basiert.

Während des Spiels schaltet Basim neue Fähigkeiten frei, indem er in der Bruderschaft aufsteigt. Dafür müssen Story-Missionen und gelegentliche Nebenquests abgeschlossen werden. Der Protagonist kann auch seine Ausrüstung verbessern, was ihm mehr Möglichkeiten bietet, die Missionen zu bewältigen.

Das Charakterdesign von Basim erinnert an frühere Protagonisten der Reihe, insbesondere an den ursprünglichen Protagonisten Altair.

„Assassin’s Creed Mirage“ kann immer noch bei Händlern wie Amazon vorbestellt werden. Der Einstieg in das Spiel ist vergleichsweise kostengünstig, da die Launch-Version für PS5 bereits für 49,99 Euro erhältlich ist. Spieler, die etwa 150 Euro investieren, können die Collector’s Edition erwerben, die unter anderem mit einer Statue des Protagonisten ausgestattet ist.

Assassin's Creed Mirage: Basim - The Master Assassin

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Folge uns