Alle NewsElectronic Arts beendet 14 Spiele: Welche Titel sind betroffen?

Electronic Arts beendet 14 Spiele: Welche Titel sind betroffen?

Electronic Arts beendet 14 Spiele

- Advertisement -

Electronic Arts (EA) hat angekündigt, dass bis zu 14 Spiele dieses Jahr eingestellt werden. Diese Entscheidung betrifft hauptsächlich Rennspiele, die nach dem 21. März keinen weiteren Support mehr erhalten werden. Die betroffenen Titel wurden bereits aus den digitalen Stores entfernt, was bedeutet, dass sie nicht mehr käuflich zu erwerben oder herunterzuladen sind.

Die Liste der eingestellten Spiele umfasst einige bekannte Titel, darunter die vier Hauptteile der F1-Serie sowie Rocket Arena. Zusätzlich zu diesen Titeln werden auch andere Spiele aus dem Portfolio von EA in den kommenden Monaten eingestellt.

Hier sind die Spiele, die am 21. März aus den digitalen Stores entfernt wurden:

– F1 2011
– F1 2012
– F1 2013
– F1 2014
– F1 Race Stars
– Micro Machines World Series
– Rocket Arena

Darüber hinaus werden weitere Spiele zu verschiedenen Zeitpunkten eingestellt:

– Kim Kardashian Hollywood am 8. April
– Madden NFL 20 am 15. April
– MLB Tap Sports Baseball 2023 am 24. Mai
– F1 Mobile Racing am 24. Mai
– Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde am 24. Mai
– MLB Tap Sports Baseball 2022 am 24. Mai
– Super Mega Baseball 2 am 24. Juli

Die Entscheidung von EA, diese Spiele einzustellen, ist Teil ihrer Strategie zur Optimierung ihres Spieleportfolios und Konzentration auf zukünftige Projekte. Spieler, die diese Titel bereits besitzen, können sie weiterhin spielen, jedoch werden keine neuen Inhaltsaktualisierungen oder Support bereitgestellt.

Die Ankündigung von EA hat eine Diskussion in der Gaming-Community ausgelöst, wobei einige Spieler enttäuscht über das Ende ihrer Lieblingsspiele sind, während andere die Entscheidung des Unternehmens verstehen und darauf hinweisen, dass es Teil des natürlichen Zyklus von Spielen ist.

Insgesamt zeigt diese Entscheidung von EA, dass sich die Spielebranche ständig verändert und sich Unternehmen anpassen müssen, um mit den sich wandelnden Trends und Bedürfnissen der Spieler Schritt zu halten.Electronic Arts führt eine umfangreiche Bereinigung durch. Bis zu 14 Spiele werden dieses Jahr eingestellt.
Es handelt sich hauptsächlich um Rennspiele, die nach dem 21. März keinen Support mehr erhalten. Alle Titel, die mit diesem Datum verbunden sind, wurden bereits aus den digitalen Stores entfernt. Das bedeutet, dass sie nicht mehr zum Kauf oder Download verfügbar sind. Die Liste umfasst unter anderem die vier Hauptteile der F1-Serie und Rocket Arena.

Quelle

 

Du möchtest die neueste PlayStation 5 kaufen, sei es das Standardmodell oder die schlankere Variante? Wir haben alle Infos, die du brauchst, um die besten Preise zu finden.
Egal, ob du nach dem ultimativen Gaming-Erlebnis suchst oder eine platzsparende Option bevorzugst, wir helfen dir dabei, die perfekte PlayStation 5 zu finden. Unsere Experten haben die besten Angebote recherchiert, damit du das ideale Angebot für dich findest.
Besuche playstationinfo.de, um alle aktuellen Informationen zu den verfügbaren Modellen, Preisen und Aktionen zu erhalten. Verpasse nicht die Chance, deine PlayStation 5 zum besten Preis zu ergattern und tauche ein in die Welt des Gaming-Spaßes!“

Hier findet ihr das BESTE Angebot

 

 

 

*Unsere Seite enthält Affiliate-Links zu Amazon. Ihr unterstützt uns durch eure Einkäufe, ohne dass zusätzliche Kosten für euch anfallen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Folge uns