20.1 C
Berlin
Dienstag, Juli 5, 2022
StartAlle NewsCyberpunk 2077 - CD Projekts-Entschuldigung an die Fans veröffentlicht

Cyberpunk 2077 – CD Projekts-Entschuldigung an die Fans veröffentlicht

Nach vielen hin und her wurde vor kurzem Cyberpunk 2077 veröffentlicht. Doch viele Fans des Spiels wünschen sich nun, es wäre doch erst 2021 soweit gewesen. Das Spiel hat nämlich auf der PS4 und PS4 Pro unzählige technischen Probleme.Cyberpunk-2077
Per Twitter hat sich Entwickler CD Projekt Red zur aktuellen Situation rund um  Cyberpunk 2077 geäußert und einen Patch-Fahrplan inklusive Infos zu Patch 1.05 veröffentlicht.

Zitat;
„Zuallererst wollen wir uns dafür entschuldigen vor Release kein Material der Last-Gen-Version gezeigt zu haben, wodurch ihr keine bessere Kaufentscheidung treffen konntet. Wir hätten der PS4- und Xbox One-Version mehr Aufmerksamkeit widmen sollen. “

Cyberpunk 2077 – Patch 1.04 veröffentlicht – PROBLEME PROBLEME PROBLEME

Sollten Probleme beim digitialen Refund oder beim Händler auftauchen, könnt ihr euch zudem an helpmerefund@cdprojektred.com wenden. Allerdings nur bis zum 21. Dezember.

Was ist eure Meinung zu allem? Habt ihr Vertrauen in CD Projekt, dass sie das Spielerlebnis auf PS4 verbessern können und wie findet ihr die Situation das Sie bewusst das Spiel in diesem Zustand veröffentlicht haben?

 

Cyberpunk 2077 - Collectors Edition Unboxing - Richtig gut geworden das Teil 🔥
Dieses Video ansehen auf YouTube.

1 Kommentar

  1. Ich find sowohl die technische Seite als auch das Gameplay und die „Möglichkeiten“ vom Spiel miserabel ? Das Gameplay macht absolut keinen Spaß, das spielt sich alles so billig wie von vor 20 Jahren… und von wegen „geniale Open World“ und „so etwas gabs noch nie“ ? Es ist vom Gameplay her höchstens absolut langweiliges Mittelmaß, mehr nicht, da rettet auch ne geniale Story nix ?

Kommentar verfassen

Most Popular