13.1 C
Berlin
Mittwoch, Oktober 20, 2021
StartAlle NewsAgatha Christie: Developer-Diary und Gameplay-Video online

Agatha Christie: Developer-Diary und Gameplay-Video online

Anlässlich des Geburtstags der großen Schriftstellerin und Queen of Crime Agatha Christie veröffentlicht Microids heute ein Developer-Diary-Video zum neuen Mystery-Spiel Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases. Darin erfahren Krimi-Fans mehr zu den Inspirationen und Ambitionen des Spiels und erhaschen spannende Blicke hinter die Kulissen der Entwicklung.

Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases wurde von Blazing Griffin in enger Zusammenarbeit mit Agatha Christie Limited entwickelt: The First Cases ist ein Detektiv- und Abenteuerspiel, das einen jungen Hercule Poirot in einem seiner ersten Fälle zeigt, bevor er zu jenem legendären Detektiv wurde, den alle Fans kennen und lieben. Das Spiel erscheint in Deutschland, Österreich und der Schweiz am 28. September im Vertrieb von astragon Entertainment für PlayStation®4 und Nintendo Switch™. Zudem wird es aufwärtskompatibel auf PlayStation®5 spielbar sein.

Agatha Christie - Hercule Poirot: The First Cases - Developer Diary
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Im neuen Developer-Diary-Video erklären Neil McPhillips und Justin Alae-Carew (beide Co-Heads of Games bei Blazing Griffin), wie es ihnen gelungen ist, ein brandneues, originelles und dennoch authentisches Hercule Poirot-Erlebnis in Form eines Videospiels zu erschaffen.  Die Geschichte von Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases wird über eine Reihe von Kapiteln und Handlungssträngen erzählt, die sich wie ein klassischer Poirot-Roman anfühlen. Dank des Mindmap-Systems, das Spieler:innen in die Rolle von Poirot versetzt und sie aktiv mit seinen „kleinen grauen Zellen“ spielen lässt, tauchen diese noch tiefer in die Handlung ein. Die Entwicklung eines fesselnden Mordfalls für das Spiel – der den Original-Fällen der „Königin des Verbrechens“ in nichts nachstehen sollte – wurde durch den Beitrag von TV- und Filmautor:innen des Studios ermöglicht, die eng mit den narrativen Designer:innen zusammenarbeiteten. Um eine erfrischende Sichtweise auf den ikonischen Detektiv zu bieten, entschied sich das Studio, das Spiel in Poirots Jugendzeit anzusiedeln, als er noch nicht berühmt war und seiner Stimme erst noch Gehör verschaffen musste. Und das zu einer Zeit, in der sich die Welt drastisch veränderte und viele sozioökonomische Fragen aufgeworfen wurden – verkörpert durch eine vielfältige Besetzung von Charakter-Archetypen.

Neues Gameplay-Video offenbart weitere Details

Zusätzlich zum heutigen Developer-Diary haben die Entwickler:innen ein umfassendes Video zusammengestellt, das alles Wissenswerte über Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases in einem Gameplay-Video zusammenfasst und vom Entwicklerteam kommentiert wird.

 

Handlung:

In seinen frühen Jahren als Detektiv wird der junge Hercule Poirot von der einflussreichen Familie Van den Bosch anlässlich der Verlobung ihrer Tochter zu einem Empfang eingeladen. Doch die Spannungen unter den Gästen nehmen bereits zu, als ein Schneesturm über die Stadt hereinbricht und alle im Herrenhaus festhält. Zu allem Übel wirft auch noch der Mord an einer der anwesenden Personen einen dunklen Schatten auf das eigentlich so glückliche Ereignis! Da Poirot zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist, beginnt er sofort mit den Ermittlungen. Welche verborgenen Geheimnisse und tödlichen Rivalitäten wird er aufdecken?

 

Haupt-Features:

  • Spieler:innen erleben den legendären Detektiv in einer noch nie erzählten Kriminalgeschichte: Sie spielen als Hercule Poirot am Beginn seiner Detektivkarriere, an dem er seine Fähigkeiten erst noch unter Beweis stellen muss.
  • Spieler:innen stellen ihre grauen Zellen auf die Probe, indem sie ihre Deduktionsfähigkeiten einsetzen und gefundene Hinweise in der Mindmap miteinander verbinden. Diese Mindmap ermöglicht es ihnen, die Elemente des Falles zu visualisieren und zusammen zu setzen, um daraufhin eigene Schlüsse zu ziehen… und den Täter oder die Täterin in einer überraschenden Auflösung zu stellen!
  • Ein komplexer Mordfall wartet auf seine Aufklärung und die Spieler:innen finden schon bald heraus, was sich hinter dem trügerischen Schein der Familie Van den Bosch verbirgt.
  • Die geschickte Befragung aller Verdächtigen ist das A und O der Detektivarbeit:  Dabei sollten ihnen entscheidende Informationen so entlockt werden, dass sie es nicht einmal bemerken. Die Spieler:innen sollten zudem  auf verdächtige Verhaltensweisen der Charaktere achten, während sie die dunklen Geheimnisse und Rivalitäten der belgischen Oberschicht aufdecken.
  • Ein luxuriöses Haus voller verborgener Geheimnisse wartet auf die Ermittelnden. Die Identität des oder der Schuldigen zu klären, wird dabei nicht das einzige Rätsel sein, das es zu lösen gilt…

 

Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases wird von Blazing Griffin in Zusammenarbeit mit Agatha Christie Limited entwickelt und erscheint am 28. September 2021 für PlayStation®4 und Nintendo Switch™. Das Spiel wird zudem aufwärtskompatibel auf PlayStation®5 spielbar sein.

3 KOMMENTARE

  1. Okay Dustwind – The Last Resort für die PlayStation erhältlichSehr gut zu wissen, danke Dustwind – The Last Resort für die PlayStation erhältlichSehr gut Dustwind – The Last Resort für die PlayStation erhältlich

  2. Okay Jurassic World Evolution 2 – Neues Video veröffentlichtSehr gut zu wissen, danke Jurassic World Evolution 2 – Neues Video veröffentlichtSehr gut Jurassic World Evolution 2 – Neues Video veröffentlicht

Kommentar verfassen

Most Popular