1.3 C
Berlin
Donnerstag, Dezember 8, 2022
StartAlle Newsgamescom öffnet Online-Ticketshop + Weitere Infos veröffentlicht

gamescom öffnet Online-Ticketshop + Weitere Infos veröffentlicht

gamescom öffnet Online-Ticketshop und startet in neuem Design durch

Der Countdown läuft: In nicht mal mehr drei Monaten findet das weltweit größte Games-Event, die gamescom 2022 (23. bis 28. August), endlich wieder vor Ort in Köln und weltweit online statt. Ab heute ist der Ticketshop geöffnet, über den Fach- wie Privatbesuchende ihr gamescom-Ticket exklusiv erwerben können. Ein Vorortverkauf von Karten ist nicht vorgesehen.

Neu in diesem Jahr sind das „green ticket“ (freiwilliger Klimaschutzbeitrag, der dem gamescom forest zugutekommt) sowie das „superfan ticket“ (Vorteile beim Fastlane-System auf dem Gelände sowie zahlreiche digitale Vorteile). Wieder zurück im Angebot sind das Familien- und das Abendticket.

Tickets für Fach- und Privatbesucher sind ab heute nur auf www.gamescom.de zu kaufen +++ Neu sind green ticket und superfan ticket +++ Familien- und Abendticket wieder zurück +++ gamescom entwickelt sich als Marke weiter und erstrahlt übergreifend in neuem Design

Die Veranstalter rechnen zur gamescom 2022 mit einem großen Andrang, gleichzeitig sind die Ticketkontingente zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität sowie mit Blick auf Sicherheit und Gesundheit der Besuchenden stärker limitiert. Entsprechend ist auch dieses Jahr ein rechtzeitiger Kartenkauf empfehlenswert, um die gamescom nicht zu verpassen.

Zu kaufen gibt es alle gamescom-Tickets ausschließlich im offiziellen Online-Ticketshop unter www.gamescom.de. Für alle gamescom-Tickets gilt: Jede Käuferin und jeder Käufer muss sich im Ticketshop registrieren und kann nur ein Ticket kaufen.

### Die gamescom im neuen Gewand ###

Games sind inzwischen längst Taktgeber für Kultur, Technologie und den gesamten Unterhaltungsmarkt. Gleichzeitig verbindet und vereint Gaming zahlreiche Fandom-Communitys. Als Leuchtturm der Games-Branche und -Community geht die gamescom diese Entwicklungen stetig mit – sie war und ist „The Heart of Gaming“. Inzwischen ist sie aber eben auch Herz und Hafen für viele der mit dem Gaming verwobenen Communitys.

Dieser Entwicklung trägt die gamescom mit einer überarbeiteten Markenstrategie Rechnung, die alle Communitys on- wie offline gleichermaßen abholt. Bereits zur gamescom 2022 wird diese Weiterentwicklung jetzt noch sichtbarer werden. Gemeinsam mit den in ihrem Feld führenden Agenturen Jung von Matt BRAND IDENTITY, Jung von Matt NERD und TLGG haben die gamescom-Veranstalter game – Verband der deutschen Games-Branche und die Koelnmesse den Markenauftritt der gamescom neu konzipiert und grundlegend überarbeitet. Fans kommen daran ab heute nicht mehr vorbei, denn alle Kanäle und jede Kommunikation erstrahlt im neuen Look.

### gamescom-Tickets im Überblick ###

Tagestickets für Privatbesuchende

Generell gilt: Tagestickets für Privatbesucherinnen und -besucher gibt es im Online-Ticketshop der gamescom nur solange der Vorrat reicht. Wer also definitiv beim Gaming- und Community-Festival des Jahres dabei sein, die neuesten Spiele das erste Mal anspielen und weitere Highlights der gamescom live vor Ort erleben möchte, dem empfiehlt sich ein zeitnaher Ticketerwerb. Denn viele Jahre in Folge hieß es für die gamescom-Tagestickets „ausverkauft im Vorverkauf“.

NEU: Mit „green ticket“ den gamescom forest weiterwachsen lassen

Mit gamescom goes green haben die gamescom-Veranstalter Anfang des Jahres ihr ambitioniertes Nachhaltigkeitsprogramm vorgestellt, über welches Veranstalter, Ausstellende und Besuchende die 2022er-Veranstaltung zur klimafreundlichsten gamescom der Geschichte machen werden. Besuchende können 2022 direkt im Ticketshop das „green ticket“ kaufen und so die weitere Aufforstung des gamescom forest mit einem Euro unterstützen. Individuelle, freiwillige Klimaschutzbeiträge zur Unterstützung des gamescom forest können auch jederzeit abseits des Ticketshops über betterplace.org geleistet werden.

NEU: „superfan ticket“ bietet mehr buchbare Anspielslots und digitale Vorteile

Mit dem Kauf eines Tickets erhalten Besuchende automatisch bis zu zwei vorab buchbare Anspiel-Slots oder Besuchsslots bei weiteren Attraktionen, die sie nach Belieben auf „first come, first served“-Basis bei den teilnehmenden Ausstellenden und Veranstaltern buchen können. Dadurch sparen sie sich langes Warten. Über den Kauf des neuen „superfan ticket“ erhöht sich die Anzahl der buchbaren Slots auf bis zu drei. Gleichzeitig haben „superfan ticket“-Besitzende zusätzliche Möglichkeiten zur Profilindividualisierung auf gamescom now und genießen diverse Vorteile beim digitalen Community-Event gamescom EPIX. Das superfan ticket berechtigt nicht zum Eintritt auf das Messegelände und kann nur in Verbindung mit einem Privat- oder Fachbesucherticket gekauft werden. Das Angebot von Anspiel- beziehungsweise Attraktions-Slots ist abhängig von der Verfügbarkeit durch die Ausstellenden und Veranstalter und kann nicht garantiert werden.

Wieder da: Familien- und Abendticket

Erfreuliche Neuigkeiten für alle Gaming-verliebten Familien: Das Familienticket ist zurück – gültig für maximal fünf Personen, davon maximal zwei Erwachsene und mindestens ein Kind im Alter von sieben bis elf Jahren. Auch das Kontingent an Familientickets ist begrenzt, es gibt sie nur solange der Vorrat reicht.

Wie 2019 wird es für die Publikumstage ein vergünstigtes Abendticket geben. Inhaber eines Abendticktes haben ab 16:00 Uhr Zugang in die entertainment area. Viele Besitzende von Tageskarten verlassen erfahrungsgemäß das Gelände gegen Mittag wieder oder lassen den gamescom-Tag in einem der Event-Bereiche ausklingen. Dadurch erhöht sich am frühen Abend die Chance auf einen schnelleren Zugang zu den neuesten Attraktionen an den Ständen der Ausstellenden. Das kommt sowohl den weiterhin in der entertainment area befindlichen Spielefans als auch Inhaberinnen und Inhabern eines Abendtickets zugute. Das Abendticket zahlt damit auf die Aufenthaltsqualität ein.

Drei Tage Business pur: Fachbesuchertickets

Auch Fachbesuchertickets sind ab heute im Online-Ticket-Shop erhältlich. Analog zur Laufzeit der business area (24.-26. August) werden für die drei Tage sowohl einzelne Tagestickets als auch 3-Tages-Karten angeboten. All diese Ticketvarianten ermöglichen den Zugang zur business area und entertainment area. Auch der Kauf eines Fachbesuchertickets ist ausschließlich für die persönliche Nutzung möglich und aus Sicherheitsgründen auf eine Person reglementiert. Zusätzlich zum Fachbesucherticket wird ebenfalls der Kauf eines green tickets empfohlen, um sich auch als Fachbesucherin und Fachbesucher am Projekt gamescom goes green zu beteiligen.

Über die gamescom

Die gamescom ist das weltgrößte Event rund um Computer- und Videospiele und Europas größte Business-Plattform für die Games-Branche. 2022 findet die gamescom von Dienstag, 23. August bis Sonntag, 28. August in Köln und online statt. Das offizielle Partnerland der gamescom 2022 ist Australien. Die gamescom wird gemeinsam von der Koelnmesse und dem game – Verband der deutschen Games-Branche e.V. veranstaltet.

5 Kommentare

  1. Liegt der Camper tot im Keller, war der Rusher wieder schneller, liegt der Rusher tot danehben hat der Camper nen Kollegen, liegen alle tot im eck gibt‘s nen Hacker so ein dreck, hängt der Hacker an der Wand hat der Admin ihn gebannt, liegt der Admin rechst daneben hat der Server aufgegeben…

Kommentar verfassen

Most Popular

Grand Theft Auto 6 – Alle Infos und News zusammengefasst Die PSVR 2 Releasetermin veröffentlicht + PREIS bekannt PlayStation 5 Konsole schnell und richtig hinstellen mit dem Stand – Video Hogwarts Legacy – Infos zum Spiel + Trailer + Releasezeitraum + FAQ – Alles zusammengefasst PlayStation 6 – Alle Infos zusammengefasst – Das wissen wir über Sonys neue Konsole