Cyberpunk 2077 – Die drei ‘Lifepaths’

.News

Ein bedeutendes Feature in Cyberpunk 2077 soll die Wahl eurer Herkunft sein. Die Looks zu den drei ‘Lifepaths’ stehen bereits fest.

Cyberpunk-2077-Lifepaths-Herkunft

Das Konzept der Lifepaths stellten die Entwickler bereits letzten Sommer vor. Das Feature ist ein Teil der Charaktererstellung und ermöglicht es euch die Hintergrundgeschichte eures Charakters auszuwählen. Die Wahl eurer Herkunft ist eine Entscheidung, welche euer gesamtes Spielerlebnis beeinflussen soll.

Abhängig von eurem Hintergrund startet ihr das Spiel in unterschiedlichen Bezirken. Auch die Art wie verschiedene NPCs mit euch interagieren wird von eurer Herkunft beeinflusst. Je nachdem woher ihr kommt sollen euch auch unterschiedliche Möglichkeiten zur Bewältigung einer Aufgabe zur Verfügung stehen.

Die Lifepaths sollen aber nicht nur der Individualisierung dienen. Neben der ganz offensichtlichen Möglichkeit euren Charakter noch weiter nach euren Vorstellung zu gestalten hat das Feature noch eine zweite Funktion. Durch die grundverschiedenen Lifepaths soll auch das damit einhergehende Spielerlebnis ein komplett anderes sein. Dadurch wollen die Entwickler den Wiederspielwert von Cyberpunk 2077 erhöhen.

Via Twitter teilten CD Projekt Red nun die optischen Unterschiede der verschiedenen Backgroundstories. Zusätzlich zu den unterschiedlichen Eigenschaften hat jeder Lifepath einen einzigartigen Look. Wie die verschiedenen Lifepaths sich optisch unterscheiden seht ihr hier:

Mehr zu Cyberpunk 2077 findet ihr hier.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen