14.2 C
Berlin
Samstag, September 18, 2021
StartAlle NewsAlan Wake - Remaster kommt erstmals auch auf PS4 und PS5

Alan Wake – Remaster kommt erstmals auch auf PS4 und PS5

Alan Wake wird als Remaster veröffentlicht. Neben den Xbox-Konsolen haben diesmal auch PlayStation-Spieler die Möglichkeit das Action-Adventure der Max Payne-Macher zu erleben.

Als Alan Wake im Jahr 2010 auf den Markt kam, war es nur auf der Xbox verfügbar. Zwei Jahre später kam es zwar dann auch auf dem PC, jedoch blieben PlayStation-Spieler außen vor.

Nun wurde das Horror Action-Adventure um den Autor Alan Wake als Remaster angekündigt. Dieses soll noch diesen Herbst erscheinen. Laut einem Gerücht könnte es der 05. Oktober 2021 sein. Für düstere Herbsttage und die Halloween-Zeit ein optimaler Zeitpunkt. Bestätigt ist dieser Termin jedoch noch nicht. Aber diesmal dürfen auch Spieler auf der PlayStation 4 und PlayStation 5 den mysteriösen Ereignissen in Bright Falls auf den Grund gehen.

Angekündigt wurde diese Nachricht auf dem Fanblog The Sudden Stop durch Remedy Entwickler Sam Lake selbst. Neben einer aufpolierten Grafik und 4K-Auflösung wird das Remaster auch einen Audiokommentar von Creative Director Sam Lake selbst enthalten. Außerdem werden die Erweiterungen The Signal und The Writer mit an Bord sein.

In Alan Wake schlüpfen wir in die Rolle des Namensgebenden Autors, der im Städtchen Bright Falls mit seiner Frau eine Auszeit nehmen möchten. Jedoch wird die Ruhe durch mysteriöse Ereignisse unterbrochen und seine selbst geschriebene Horror-Geschichte scheint Realität zu werden. Unsere Aufgabe ist es schließlich dem ganzen auf den Grund zu gehen.

Freut ihr euch auf das Remaster?

Death Stranding Director’s Cut – “Final Trailer” veröffentlicht

 

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen

Most Popular