-2.2 C
Berlin
Samstag, Februar 4, 2023
StartAlle NewsMicky Epic: Die Macht der 2 - Hinter den Kulissen Trailer Teil...

Micky Epic: Die Macht der 2 – Hinter den Kulissen Trailer Teil 1

In dem Jump’n’Run-Action-Adventure „Disney Micky Epic – Die Macht der 2“ erleben Spieler in den Rollen von Micky Maus und Walt Disneys erstem Zeichentrickhelden, Oswald, dem glücklichen Hasen, ein brandneues Abenteuer. Der Weg führt zurück ins Wasteland, einer phantasievollen Parallelwelt: Hier haben die in Vergessenheit geratenen Disney-Charaktere und Attraktionen ein neues Zuhause gefunden.

Oswald, der glückliche Hase, ist eine dieser legendären Figuren und Dank des brandneuen Co-Op-Modus, können Spieler neben Micky Maus zum ersten Mal auch in die Rolle von Oswald schlüpfen. Oswald setzt seine Ohren als Propeller ein oder nutzt eine magische Fernbedienung, um seine Gegner zu elektrisieren. Micky Maus zaubert mit Farbe und Verdünner aus seinem magischen Pinsel. Als unschlagbares Team haben sie beide nur ein Ziel: Das vom Erdbeben erschütterte Wasteland zu retten und die bösen Machenschaften des Mad Doctors zu enthüllen!

Neben actionreichen Missionen, spielt außerdem die Musik eine große Rolle: Mehrere Stationen ihres Abenteuers bestreiten die beiden Charaktere singend und untermalt von bekannten Disney Songs. Mehr noch: Die persönlichen Entscheidungen der Spieler beeinflussen, welche Lieder und Begleitmusik sie bei ihrem Abenteuer hören – jeder Spieler wird somit zum Schöpfer seines individuellen, unverwechselbaren Soundtracks.

Micky Epic: Die Macht der 2 - Hinter den Kulissen Trailer Teil 1




3 Kommentare

Kommentar verfassen

untitled

Most Popular

Red Dead Redemption 3 Grand Theft Auto 6 – Alle Infos und News zusammengefasst Die PSVR 2 Releasetermin veröffentlicht + PREIS bekannt PlayStation 5 Konsole schnell und richtig hinstellen mit dem Stand – Video Hogwarts Legacy – Infos zum Spiel + Trailer + Releasezeitraum + FAQ – Alles zusammengefasst PlayStation 6 – Alle Infos zusammengefasst – Das wissen wir über Sonys neue Konsole