13 C
Berlin
Sonntag, Mai 22, 2022
StartAlle NewsMarvel's Midnight Suns hat eine Alterskennzeichnung bekommen - Release nun in greifbarer...

Marvel’s Midnight Suns hat eine Alterskennzeichnung bekommen – Release nun in greifbarer Nähe?

Marvel und Strategiefans, können sich auf Marvel’s Midnight Suns freuen. Die kürzliche Alterskennzeichnung des Titels, deutet wohl an, dass der Release nicht mehr all zu weit entfernt ist.

Normalerweise sollte das Taktik-Spiel Marvel’s Midnight Suns bereits im März 2022 auf den Markt kommen. Jedoch haben sich Publisher 2K Games und Entwickler Firaxis Ende letztes Jahr dazu entschieden, den Titel zu verschieben.

Ein genaues Datum wurde jedoch nicht genannt. Seit der letzten Info zum Spiel ist es recht still geworden. Nun hat Marvel’s Midnight Suns aber durch das Australian Classification Board eine Alterskennzeichnung erhalten.

Somit könnte die Entwicklung sich dem Ende nähern und auch bald ein Releasedatum angekündigt werden. So auch schon in der Vergangenheit geschehen bei Horizon Forbidden West und Gran Turismo 7.

Entwickler und Publisher haben sich zur Kennzeichnung noch nicht geäußert. Im Zuge der Verschiebung sagten Creativ-Director Jake Solomon und Senior-Franchise-Produzent Garth DeAngelis zum Spiel:

„Wir glauben an unsere kreative Vision für Marvel’s Midnight Suns und möchten dieser gerecht werden, indem wir ein unvergessliches Abenteuer in der übernatürlichen Welt von Marvel liefern. Diese zusätzlichen Monate werden genutzt, um mehr Story, Filmsequenzen und allgemeinen Feinschliff hinzuzufügen und sie werden uns dabei helfen, unsere Vision Wirklichkeit werden zu lassen“,

Marvel’s Midnight Suns ist für PlayStation 4 + 5, Xbox One + Series X/S und den PC in Entwicklung.

Freut ihr euch darauf?

Marvel's Midnight Suns - Offizieller Gameplay-Trailer | PS5, PS4, deutsch
Dieses Video ansehen auf YouTube.

PlayStation VR2 – Alle Infos zusammengefasst

 

 

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Most Popular