Funcom enthüllt neuen Rhythmus-Shooter Metal: Hellsinger

.News PlayStation 5

Publisher Funcom öffnet nächstes Jahr, zusammen mit Entwicklerstudio The Outsiders und dem preisgekrönten FPS-Schöpfer David Goldfarb, die Pforten der Hölle. Metal: Hellsinger ist die Kombination aus einem klassischen First-Person-Shooter und Rhythmus-basierten Elementen. Jede Kampfaktion zum Takt der Metal-Musik intensiviert das Spielerlebnis, erhöht die eigene Macht und fügt dem aktuellen Track eine neue Ebene hinzu.

So verwandeln sich atmosphärische Hintergrundklänge beim richtigen Spielrhythmus zu einer gewaltigen Metal-Hymne. Mit dabei sind u.a. Genre-Ikonen wie Matt Heafy (Trivium) und Alissa White-Gluz (Arch Enemy). Der Titel erscheint 2021 auf PC sowie den aktuellen und kommenden PlayStation und Xbox-Konsolen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Oslo, Norwegen, 12. Juni 2020 – Nächstes Jahr geht es Dämonen und Teufeln an den Kragen, und zwar im Takt zu Metal: Entwicklerstudio The Outsiders und Publisher Funcom kündigen den rhythmischen First-Person-Shooter Metal: Hellsinger an. Der Titel erscheint 2021 auf PC sowie den aktuellen und kommenden PlayStation und Xbox-Konsolen.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen