13.1 C
Berlin
Freitag, Mai 27, 2022
StartAlle NewsDying Light 2: Großer Patch 1.07/1.007 für PS4 und PS5 veröffentlicht

Dying Light 2: Großer Patch 1.07/1.007 für PS4 und PS5 veröffentlicht

Für „Dying Light 2“ wurde das Update 1.07 (PS4) bzw. 1.007 (PS5) veröffentlicht. Hier die vollständigen Patchnotes für euch.

PlayStation 4 patch 1.07 and PlayStation 5 patch 1.007.000 content:

  • Story Progression Fixes
    All known cases with “Deathloops” eliminated.
    Fixed blocks in multiple quests – Into The Dark, Assassination, Sophie in The Raid Quest, Hubert in The Only Way Out, Veronika, Nightrunners, The Lost Light, Double Time.
    Solved problems with safe zones (in-game clock stops, can’t sleep).
    Co-op Fixes
    Stability issues fixed: crashes or black screens in certain situations
    Numerous story progress blocks fixed
    Fixed issues with accepting invites
    Challenges issues fixed: no weapon when inventory full, difficulty balance improved, tools requirements properly handled
    Fixed co-op parties spawning in distant places
    Improved/fixed replication of city open world activities: windmills, hanging cages, loot chests, NPC rescue issues
    Fixed enemies and players falling through the ground in certain situations
    Several performance drops fixed
    Nightrunner Tools Fixes
    Paraglider and Grappling Hook upgrades can be applied correctly for players that obtained them during cooperative sessions.
    Important Combat Improvements
    Improved Biter behavior during the day. The enemy latches onto the players more frequently which diversifies enemy encounters.
    Performance of blunt weapons improved to reflect the sense of weight.
    Improved enemy reaction depending on the type of weapon – to better reflect the weight of the weapon.
    Human opponents can now block players’ attacks during light hit reaction time.
    Light hit reactions for human enemies have been shortened.
    New ragdoll’s behaviors.
    Opponents enter ragdolls more often.
    Ragdoll works more naturally.
    Ragdoll behaves differently depending on the used weapon type.
    Appropriate forces are applied when falling from a height and when hitting different parts of the body while maintaining the force given from the direction of the blow.
    When a ragdoll collides with its surroundings – the appropriate sound and FXs are played depending on the surface the body falls on.
    Improved spikes detection. The enemy is now always stamped on the spikes after a hit. Additionally spikes audio feedback is now improved and new FXs were added (displayed based on the body’s physical momentum).
    Night Improvements and Balance
    Howler’s senses range increased.
    Increased the Howler resistance to range weapons.
    The chase is triggered when a Howler is hit by a ranged weapon and is still alive.
    Volatiles come out of hiding spots faster during the chase.
    Level 4 of the chase is now more difficult.
    UI/UX Improvements
    Survivor Sense now works correctly and can be triggered without any cooldowns after getting hit or performing specific parkour actions.
    Improvements to the Options Menu information architecture incl. a dedicated Accessibility Tab.
    Added feature to show, hide or dynamically display Player Health Bar, Item Selector, and Time of Day Indicator.
    The dynamic setting for Player Health Bar is the new default and hides the bar when the player is at 100% health.
    The dynamic setting for Item Selector is the new default. The Item Selector becomes visible when in combat and when performing combat actions or using D-Pad.
    The dynamic setting for the Time of Day Indicator is the new default setting. The Time of Day Indicator becomes visible during day-night transitional periods.
    All of the widgets that are set Hidden or Dynamic become visible in Extended HUD.
    Visual Improvements to Player HP and Stamina bars. These elements are lighter and their colors are more neutral.
    Visual Improvements to the enemies’ stance meter to more clearly indicate its connection to blunt weapons.
    Improvements to the Final Boss Fight
    Fixed an issue where the opponent does not react correctly to other players and does not change behavior that might lead to several glitches during CO-OP play.
    Alternate opponent behaviors in Phase 2 during CO-OP play.
    Opponent performs area attacks more frequently during CO-OP sessions.
    Shortening the narrative scenes between the phases in a boss fight.
    Boss fight pacing improvements.
    Outro Improvements
    Improvements of the game endings sequences. Additional end-of-game scenes have been added to better align gameplay and outro scenes.
    Balance Tweaks
    Higher Rank Bows are now more easily accessible at Merchants and in the world.
    Banshees and Chargers are now more easily spotted in the Infected hordes during the night.
    Technical Improvements
    Improvements in outdoor lighting.
    Improvements to sun shadows.
    Improvements to spotlight shadows.
    Improvements to Motion Blur – added intensity and distance blur customization.
    Brutality Pack
    Player hits with sharp weapons are now more precise and allow Players to chop off body parts of opponents and cut them in half more easily (vertically and horizontally).
    Reworked audio for enemy hit response – different sounds are played depending on the strength of the hit and the damage the player deals.
    Blood splats on the ground appear when Player hits the opponent.
    If a player is close to the enemy during the attacks, the opponent’s blood will splash on the screen.
    Improved blood effects on enemy bodies after hits.
    A dead enemy is now interactive and reacts accurately to blows and injuries.
    A new effect of bloodstains on the enemies’ bodies after a hit.
    New blood FXs have been added.
    … and numerous additional bug fixes and quality improvements. 
  • Quelle

 

 „Dying Light 2“ für die PlayStation 5 Konsolen erhältlich.

 

Dying Light 2 Stay Human - Launch Trailer | PS5, PS4
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die letzte Siedlung der Menschen liegt inmitten einer gnadenlosen, infizierten Welt, die in ein modernes Mittelalter zurückgeworfen wurde.

Tagsüber durchsuchen Banditen, Mitglieder verschiedener Fraktionen und hungernde Überlebende die Straßen nach nützlichen Gegenständen oder nach jemandem, von denen sie etwas stehlen können – wenn nötig auch mit Gewalt. Bei Nacht durchstreifen die Infizierten die Straßen, die ihre dunklen Verstecke verlassen, um Jagd auf die Lebenden zu machen.

 

Infos zum Spiel:

Es ist 15 Jahre her, seit die Menschheit gegen das Virus verloren hat.
Die letzte Siedlung der Menschen liegt inmitten einer gnadenlosen, infizierten Welt, die in ein modernes Mittelalter zurückgeworfen wurde.

Tagsüber durchsuchen Banditen, Mitglieder verschiedener Fraktionen und hungernde Überlebende die Straßen nach nützlichen Gegenständen oder nach jemandem, von denen sie etwas stehlen können – wenn nötig auch mit Gewalt. Bei Nacht durchstreifen die Infizierten die Straßen, die ihre dunklen Verstecke verlassen, um Jagd auf die Lebenden zu machen.
Du bist Aiden Caldwell, ein infizierter Überlebender. Dank Deiner außergewöhnlichen Wendigkeit und Kampffertigkeiten bist Du ein mächtiger Verbündeter und ein wertvolles Mitglied der Gesellschaft in dieser gefährlichen Welt.

Du kannst Dinge tun, die sonst niemand kann und Orte betreten, in die sich sonst niemand wagen würde. Mit Deinen einzigartigen Fertigkeiten bist Du dazu in der Lage eine Veränderung in dieser verfallenden Metropole herbeizuführen.

Das Schicksal der Stadt liegt in Deinen Händen.

DEINE ENTSCHEIDUNGEN, DEINE WELT: Du musst schwierige Entscheidungen treffen und große Opfer bringen, um das Schicksal der Gesellschaft zu beeinflussen, die kurz vor dem Zusammenbruch steht. Die Auswirkungen Deiner Entscheidungen haben große Auswirkungen auf ganze Regionen der Stadt. Dabei entdeckst Du neue Landmassen und ganze Gebiete, die nur darauf warten, erkundet zu werden.

AUSSERGEWÖHNLICHE WENDIGKEIT UND BRUTALE KÄMPFE: Auf Deinem Weg zu einer Person mit großer Macht, stehen Dir alle Wege offen. Du kannst dich in der Egoperspektive mit noch nie da gewesener Freiheit durch die Stadt bewegen und nahtlos in brutale Kämpfe übergehen.

EIN MODERNES MITTELALTER

EIN MODERNES MITTELALTER: In der Stadt herrscht Verzweiflung. Ressourcen und Strom sind knapp und die Gesellschaft hat kein Vertrauen mehr in ihre Anführer – die Menschheit wurde in ein modernes Mittelalter zurückgeworfen. Von der Zivilisation sind nur noch Relikte übrig. Es ist eine gewalttätige, urweltliche und gnadenlose Welt und dasselbe gilt für ihre Einwohner.
DER VIRUS HAT SICH WEITERENTWICKELT: Der Virus hat sich weiterentwickelt und ist anfälliger für UV-Strahlung geworden.

Bei Tageslicht ist die Gesellschaft relativ sicher, da sich die Infizierten in den Schatten der Gebäude verstecken. Doch bei Nacht bewegen sich die Infizierten frei auf den Straßen, ständig auf der Suche nach Beute. Dadurch bieten sich Dir viele Möglichkeiten Gebiete zu erkunden, die tagsüber sonst nicht zugänglich sind.
KOOP-SPIEL MIT 2-4 SPIELERN: Spiele die gesamte Kampagne mit bis zu vier Spielern im Koop. Hoste Deine eigenen Spiele oder trete anderen Spielern bei und finde heraus, wie sich Deine Entscheidungen auf ihre Welt ausgewirkt haben.
Enthält zusätzlich zum Spiel auch ein alternatives Cover.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Most Popular