13.2 C
Berlin
Mittwoch, Oktober 5, 2022
StartAlle NewsDiablo 4: Zahlreiche Details veröffentlicht

Diablo 4: Zahlreiche Details veröffentlicht

Season Pass und mehr

Zum kommenden Action-Rollenspiel Diablo 4 wurden neue Infos veröffentlicht.

In einem aktuellen Blog sprachen die Entwickler über die Saisons, die Saisonreisen, den Season Pass und mehr.


Unter anderem können sich die Spieler einmal mehr auf die Saisons freuen, die zeitnah nach der Veröffentlichung von „Diablo IV“ beginnen werden.

Kein Pay2Win

Die Saisonreise wird für alle Spieler kostenlos sein, wobei abgeschlossene Ziele auch Fortschritt für den Season Pass liefern. Richtig gelesen, „Diablo IV“ wird einen Season Pass voller Belohnungen umfassen, in dem sowohl kostenlose Belohnungen wie Accessoires, Premiumwährung und Gameplayboni sowie kostenpflichtige Belohnungen im Stile von Accessoires und Premiumwährung enthalten sein werden.

Zitat;

QUARTALSUPDATE ZU DIABLO IV – AUGUST 2022

Hallo und willkommen zu unserem dritten Quartalsupdate zu Diablo IV 2022. Wir hoffen, die Einführung in den Spielstil unserer letzten Startklasse, dem Totenbeschwörer, hat euch gefallen. Ihr könnt diesen Blog und andere Updates hier nachlesen, falls ihr sie verpasst haben solltet.

Heute wollen wir euch Details dazu liefern, was euch in Diablo IV nach der Veröffentlichung erwartet. Diese Phase wird oft als Live-Service bezeichnet und wir haben dafür ehrgeizige Ziele. Unser Associate Game Director for Live Service, Joseph Piepiora, und unser Director of Product, Kegan Clark, haben alle Infos für euch. Alles, was sie beschreiben, ist als Zusatz zur vollständigen Geschichte von Diablo IV, den vielfältigen Langzeitinhalten, die ihr beim Start erwarten dürft, und den regelmäßigen Erweiterungen, in denen die Geschichte fortgesetzt wird, zu verstehen.

Dead Island 2 – Viele Infos sowie der Termin wurden geleakt

Vielen von euch gefallen die Saisons in Diablo II: Resurrected und Diablo III und ihr habt um umfassendere Unterstützung von Saisons gebeten. Wir geben euch recht, dass Saisons zu den unterhaltsamsten Möglichkeiten zählen, Diablo zu erleben. Deshalb werden wir die erste bald nach der Veröffentlichung starten und stellen schon jetzt ein eigenes Team zusammen, das euch jährlich bis zu vier Saisons bringen soll, jede mit wichtigen neuen Features, Questreihen, Gegnern, legendären Gegenständen und mehr.

Die Saisons in Diablo IV sind von denen in Diablo III inspiriert. Wenn eine neue Saison beginnt, werden alle Charaktere der vorherigen Saison ins Ewige Reich befördert, in dem ihr weiter spielen, Stufen aufsteigen und Beute sammeln könnt. Um in der neuen Saison zu spielen, erstellt ihr einen neuen Charakter und erlebt die neuen saisonalen Features und Inhalte, während ihr neben anderen Spielern Stufen aufsteigt. Gemeinsam mit einer Obergrenze für Paragonpunkte in Diablo IV stellen wir so sicher, dass eure Anstrengungen und euer Talent – gemessen an Geschicklichkeit und Strategie – bestimmen, wie mächtig euer Charakter wird. Außerdem können so auch Spieler teilnehmen, die die vorangegangene Saison verpasst haben. Die Saison ist so gestaltet, dass die Charaktermacht nur beim Spielen des Spiels erhöht werden kann, ihr könnt sie euch in Diablo IV also nicht erkaufen.

Quelle

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Most Popular