Call-of-Duty-Black-Ops-Cold-War-Promo-Banner

Call of Duty Black Ops Cold War

.News

Mit einem neuen Jahr kommt auch ein neues Call of Duty in die Läden. Das wäre schon längst keine News mehr Wert, doch wenn die erfolgreichste Serie des großen Namens wieder an den Start geht und gleich ein frisches Szenario mit in den Raum wirft, dann gibt es eine große Menge an Spielern, die sich freuen bald wieder auf das Schlachtfeld zu kommen.

Die Geschichte von Call of Duty in Sachen spielerischer Finesse ist eine sehr durchwachsene.

Über die Jahre hat man sich an vielen Fronten ausprobiert und altbewährtes Gameplay erweitert. Nicht immer zur Freude von den Fans. So wurden neue Zeitalter thematisiert, immer mehr Waffen im Spiel integriert zusammen mit der Erfindung der Killstreaks, man wagte den Sprung in den E-sport und vieles mehr.

Nach einigen enttäuschenden Ablegern der Serie ist man nun allerdings bereit wieder an die Spitze der Nahrungskette zu klettern und die neue Konsolengeneration mit einem Knall zu eröffnen.

Activision  musste sich mit diesem Teil gedacht haben endlich wieder mit der Konkurrenz mithalten zu wollen. Die Battle Royale Variante von Cod namens Warzone hat da schon gezeigt wie das genau von statten gehen kann. Durch messerscharfes Gameplay und einem greifbaren Szenario sind viele Spieler zu der Serie zurückgekehrt zusammen mit vielen Neuankömmlingen.

cod-black-ops-cold-war

Publikumsliebling

Der Cast rund um den Soldaten Alex Mason und Publikumsliebling Frank Woods ist wie geschaffen für die zeitliche Einordnung in den kalten Krieg. Schon vorher mussten sich die Charaktere durch so manche schwierige Situation kämpfen, immer unter dem Deckmantel einer geheimen Operation und wie die Zeichen stehen, wird das auch hier nicht anders werden.

Doch was die Spieler auf der Welt viel mehr interessieren dürfte, ist der Stand der grafischen Entwicklung. Mit Techniken wie Raytracing ist es möglich eine sehr viel stimmungsvollere Atmosphäre zu schaffen als je zuvor. Realistische Schatten, perfekte Berechnung von Beleuchtung und das alles ist möglich auf den neuen Konsolen und PC. Da sich Call of Duty auf die Fahne geschrieben hat immer den neuesten Stand der Technik zu sein, dürfen wir auch hier wieder ein Wunderwerk der grafischen Finesse erwarten. Jedoch sollte man hierbei bedenken, dass diese Technik noch relativ neu im Gebrauch ist und vielleicht noch nicht die volle Kapazität der Konsolen ausgenutzt wird.

Was sich die Entwickler noch aus dem Ärmel schütteln, wird sich offenbaren, wenn Cold War im November endlich veröffentlicht wird. Wer noch einen Key für die bevorstehende Schlacht benötigt, der wird hier im Preisvergleich fündig werden. Wir wünschen allen Spielern Viel Glück und viel Spaß.

 

Mehr zu Cold War findet ihr hier

Call-of-Duty-Black-Ops-Cold-War-Promo-Banner

Teilen
Tagged

5 thoughts on “Call of Duty Black Ops Cold War

Kommentar verfassen